Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 12.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
TIPP DVD

Sils Maria (2014)

Die Wolken von Sils Maria

Deutsch
Schauspieler Angela Winkler, Juliette Binoche, Kristen Stewart, Brady Corbet, Chloë Grace Moretz, Lars Eidinger
Regisseur Olivier Assayas
Label impuls
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 6 Jahren
Erschienen 13.08.2015
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Trailer
Laufzeit 123 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2014
Originaltitel Clouds of Sils Maria
Ländercode
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung 4 (2)

Trailer

Zwanzig Jahre nach ihrem Erfolg mit der Rolle der jungen Sigrid, die die ältere Helena fasziniert und in den Selbstmord treibt, wird Maria Enders auf dem Höhepunkt ihrer internationalen Karriere erneut mit diesem Stück konfrontiert, diesmal jedoch aus dem Blickwinkel ihres damaligen Gegenparts. Wird sie sich darauf einlassen, ihrerseits das Opfer zu sein? Ist sie bereit, sich Zweifeln, Fragen und auch Unsicherheiten zu stellen, die mit dem reiferen Alter einhergehen und denen sie sich bisher entzogen hatte?

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Artischokke vom 17. August 2015

    wunderschön

    nach einem verhaltenen Anfang wird es immer intensiver und man verfolgt gebannt die Entwicklung der Figuren. Die Schauspielerinnen sind extraklasse. Herrliche Barockmusik untermalt die magischen Bilder des Engadins.

  • von spouksy vom 06. März 2015

    heu?!?

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    j'avoue que j'ai pas tout compris de ce que je regardais... ce film n'est ni mauvais ni bon.
    le personnage principale n'arrive pas a être intéressante, je l'ai trouvée vide... les second rôle donne un peu de relief a l'histoire...