Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 16.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH DVD

Zwischensaison

Hors saison

Deutsch
Schauspieler Ingrid Caven, Sami Frey, Geraldine Chaplin, Carlos Devesa, Dieter Meier, Vittoria Mezzogiorno
Regisseur Daniel Schmid
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 6 Jahren
Erschienen 03.11.2011
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel Englisch
Laufzeit 95 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Ländercode
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung 5 (1)

Schauplatz der Handlung ist ein stillgelegtes Hotel in den Schweizer Bergen. Es hat einmal den Grosseltern des Erzählers gehört; er ist dort geboren und aufgewachsen. Zum letzten Mal besucht er diesen Ort seiner Kindheit. Auf seiner Reise durch die leeren Bäume tauchen die Figuren der Vergangenheit noch einmal auf und zelebrieren ihre längst vergessenen Rituale. Wie damals wandert Valentin mit seiner Familie, der Saison entsprechend, über Treppen und Korridore: In der Hochsaison wohnt man ganz oben, unter dem Dach, in der "Zwischensaison" zog man vollbepackt in die erste Etage hinunter. - Die Erzähltechnik erinnert an ein Billardspiel: eine Kugel trifft auf die andere und verändert damit auch ihre eigene Laufbahn. Durch diese Mechanik lösen Geschichten wieder andere aus, beeinflussen sich gegenseiti und fliessen ineinander.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von simon x vom 05. Juli 2008

    traumhaft schön

    Einer der schönsten Filme, den ich gesehen habe! Arielle dombasle wundervoll, marisa paredes' gastauftrritt ist traumhaft und die lieder, interpretiert von ingrid caven, sind himmlisch!