Beschreibung

Mehr lesen

Ein junger, ehrgeiziger Manager wird beauftragt, den Vorstandsvorsitzenden der Firma von einem idyllischen aber mysteriösen 'Wellness-Center' zurückzuholen, das sich an einem abgelegenen Ort in den Schweizer Alpen befindet. Schon bald vermutet er, dass die wundersamen Anwendungen des Spas nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Als er beginnt, die erschreckenden Geheimnisse aufzudecken, wird sein Verstand auf eine harte Probe gestellt: bei ihm wird die gleiche seltsame Krankheit diagnostiziert, die alle anderen nach Heilung verlangenden Gäste dort festhält.

Produktdetails

Regisseur Gore Verbinski
Schauspieler Dane DeHaan, Jason Isaacs, Celia Imrie, Mia Goth, Adrian Schiller, Ivo Nandi, Harry Groener, Tomas Norström
Label 20th Century Fox
 
Genre Drama
Horror
Mystery
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 26.07.2017
Ton Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 7.1), Französisch (DTS 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen, Trailer, Bonusmaterial
Laufzeit 147 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2016
Originaltitel A Cure for Wellness
Ländercode A, B, C
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • wirklich gelungener film

    Am 25. August 2019 von zombie78 geschrieben.

    mir kam der film wie 90 min vor. darsteller, schauplätze, atmosphäre, musik und die inzestuöse geschichte sind wohl aufeinander abgestimmt und ergeben dieses alptraumhafte meisterwerk. chapeau gore!

  • einfach super!

    Am 21. August 2017 von marcus geschrieben.

    der film, die bilder und die musik einfach toll! ich werd mir den film noch ein paarmal ansehen!

  • HAMMER - FILM

    Am 18. August 2017 von NERO7000 geschrieben.

    Echt gelungen. Wer in dieses Sanatorium eingewiesen wird, hat sicherlich nichts zu Lachen. Ich denke mal ano dazumal waren die Methoden - Versuche an der Tagesordnung - Leider. Absolute Kauf-Empfehlung

  • TOP

    Am 08. August 2017 von Tim geschrieben.

    Wow. Was für ein Film. Spannend, unheimlich und zum Teil gruselig. Die Stimmung im Film ist von Anfang an bedrohlich - und das hält sich bis zum Schluss.

  • Visuell betörender Alptraum

    Am 30. Dezember 2017 von Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    In erlesener Schönheit reiht sich Szene an Szene und mit zunehmendem Schauern folgt mensch dem Protagonisten in die tiefsten Geheimnisse des Sanatoriums. Ein phänomenaler Bilderrausch der sich zum Finale noch zu steigern vermag, wenn die Masken fallen und die Vergangenheit ihr grausiges Antlitz enthüllt. Selten hat sich Bild, Musik, Handlung und Stil zu so einer kompakten Einheit verdichtet wie hier. Ein Juwel unter den gediegenen Horrorfilmen, die ganz auf Atmosphäre und nicht auf Blutorgien setzen. Nur mit der Schweiz hat der Streifen, ausser der anfänglichen Zug-Szene und einer GR-Autonummer gar nichts zu tun. Aber das ist natürlich ein verzeihliches Detail...

  • A cure for Wellness

    Am 17. März 2019 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Par quoi commencer, j'ai été dérouté en voyant ce film, déjà par le mélange des genres, navigant avec très peu d'humour entre thriller et horreur, les images sont tellement belles qu'on est hypnotisé.

    Pour ce qui est du film en lui même, c'est une bonne surprise, au moins on nous fait pas sursauté à la moindre musique forte, on est bien loin des clichés habituels du genre.

    Certe c'est un film perturbant, l'ensemble du casting est excellent, à voir une fois en tout cas

  • Cure de bien-être

    Am 19. März 2018 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film que je voulais pas voir de suite. J’ai repoussé le moment où j’allais le voir.
    Je savais que j’allais plonger dans un univers très sombre, trop noir, traumatisant…
    Je pensais que c’était un Thriller, mais c’est de l’Horreur aussi. très psychologique !
    Un film de Gore Verbinski, mais pas trop gore (comme dans son Cercle !) et sans Johnny Depp cette fois-ci.
    Un budget de 40 000 000 $, un film germano-américain qui prend place dans nos magnifiques alpes suisses… que demander de plus ?

    Dane DeHaan est un excellent acteur ici, plein de charisme. C’est ce que je lui reprochais dans The Amazing Spider-Man : de ne pas avoir de charisme justement !
    Mais c’est ce que j’ai reproché à tous les acteurs du film, vu que je fais partie de ceux qui avaient apprécié la trilogie de Sam Raimi. Soit !
    Jason Isaacs, toujours dans ses rôles d’éternels sadiques méchants. Bien marquant dans le Patriote, notamment. Fidèle à lui-même, on le reconnaît bien !
    à noter que Dane DeHaan a bien son petit côté diabolique aussi.
    La jeune mannequin et talentueuse actrice Mia Goth est bien troublante, attachante et déroutante ici.

    A vrai dire, j’avais peur que ce film ne finisse pas bien.
    La fin n’est pas ultra claire, on peut un peu se faire sa propre opinion.
    C’est ainsi que je me le vois, car sinon c’est vraiment un film qui est fait pour rendre dépressif… déjà qu’on y voit plein de gens bien-portant tomber malades, voire mourir.

    Un film prenant, insupportable pour les âmes sensibles, avec ses longueurs qui ne dérangent pas trop, car c’est aussi un film où il est difficile de tout comprendre, mais ça ne dérange pas plus que ça.

    Un très bon moment de thriller horrifique psychologique comme je l’ai déjà dit.
    Mais ça fait du bien de sortir de ce film.
    Il fait nuit maintenant, mais demain, je vais pleinement apprécier de revoir le soleil.
    J’espère qu’il va pas me faire la farce de ne pas se lever !

  • Fox

    Am 02. Oktober 2017 von Fox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un peu trop de clichés.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.