Beschreibung

Mehr lesen

Seiner Vergangenheit kann keiner so schnell entkommen, das muss auch Ex-Agent Phil Broker schmerzlich feststellen: Nach dem Tod seiner Frau zieht er zusammen mit seiner Tochter Mattie in eine Kleinstadt, um seine Arbeit in einer Drogenbekämpfungsbehörde hinter sich zu lassen. Doch der Zufall will es, dass Mattie in der neuen Schule ausgerechnet vom Sohn von Gator Bodine, dem hiesigen Drogenboss, drangsaliert wird. Da sie sich aber gekonnt mit Schlägen wehrt, bleibt die Sache nicht ohne Folgen. Gator will Broker zur Rede stellen, findet das Haus aber leer vor und durchsucht es. Ihm wird schnell klar, dass Broker ein Agent in der Drogenbekämpfung war und sieht nun sein eigenes Imperium in Gefahr. Mit seiner Privatarmee rückt er gnadenlos gegen Broker vor, der nicht nur seine Tochter schützen muss, sondern auch der Stadt Beistand leistet. Als dann aber Mattie entführt wird, kennt Broker kein Erbarmen und versucht Gator das Handwerk zu legen.

Produktdetails

Regisseur Gary Fleder
Schauspieler Jason Statham, James Franco, Winona Ryder, Kate Bosworth, Clancy Brown, Pruitt Taylor Vince, Rachelle Lefevre, Frank Grillo
Label Impuls
 
Genre Action
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 05.06.2014
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch, Französisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen, Trailer
Laufzeit 100 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2013
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Yes

    Am 05. Juni 2014 von cyber geschrieben.

    Ganz geiles Kino

  • Ein weiterer Knaller

    Am 29. September 2014 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer Statham liebt wird auch hier nicht enttäuscht werden. Hätte es vor Jahren cool gefunden, wenn Statham der neue Bond geworden wäre. Mittlerweilen bin ich froh, lieber 4 solcher Statham-Knaller als ein lauwarmer James Bond.

  • Ganz OK

    Am 25. Juli 2014 von Neon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich schliesse mich hier StuDa an. Statham ist ein guter Schauspieler und hat schon bessere Rollen einverleibt gekriegt. Über den Daumen ist der Film nicht schlecht. Gute Kampfszenen (stark zusammengeschnitten wie meistens bei ihm) aber sehr voraussehbar. Vinona Ryder überrascht positiv auch wenn es sicher keine Glanzrolle ist.

  • Ich mag....

    Am 01. Juli 2014 von StuDa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Statham wirklich gut und deshalb sage ich er hat "grösseres" verdient als diese ewigen belanglosen Klopperfilme nach gleichem Muster. Gebt dem Mann mal bessere Rollen in besseren und grösseren Filmen!

  • .

    Am 01. Juli 2014 von Vero geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Unterhaltsame Rückkehr zu den Actionfilmen von Mitte der Siebziger. Auch über riesige Zufälle, welche die Handlung vorantreiben und kitschige Dialog kann man dabei getrost hinwegsehen. Wieder mal einer der besseren Statham-Filme und mit toller Besetzung.

  • Übliches Muster... ABER...

    Am 30. Juni 2014 von Oblomov geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Okay, okay, ich oute mich als Statham-Fan und finde diesen Streifen wieder mal besser als die vorigen Filme, die zwar das gleiche Muster aufweisen aber trotzdem irgendwie hinterherhinken. Hier auch typisch Statham, Rumgeballere, die üblichen Kloppereien, doch diesmal wollen die Bösen einfach nicht einsehen, dass sie böse sind und gerade deswegen eins aufs Hirn kriegen. Kurzweilig und unterhaltsam ist dieser Film allemal. Wir wollen ja keinen Oscar gewinnen, nicht??? An all die Statham-Kritiker: Er IST nun mal so, der gute Jason und er macht seine Sache doch recht gut!

  • haha

    Am 24. Juni 2014 von puah eh ist der schlecht geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nein also echt, statham hebt als einziger noch den film aus der versenkung, logo- geile möblereien wie immer... aaaaaber he die story! wer seit den 80er KEINE filme mehr geschaut hat, weiss wies ausgeht, und sorry sooo blöd wie james franco ist KEIN provinzdrogenboss auf der ganzen lieben welt...
    fazit: überflüssiger film aber sowas von

  • alles geregelt

    Am 18. Juni 2014 von one-punch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jason schüttelt die Bandidos von den Bäumen und am Ende ist alles geregelt - so ist das halt, was anderes ist auch nicht zu erwarten.

  • bescheiden

    Am 11. Juni 2014 von McLane geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das Ende eines Statham Films ist bekannt bevor er begonnen hat. Am Ende hat er allen Bösen in den Allerwertesten getreten und alles ist paletti. So wie hier eben auch - what else?

  • immer dasselbe

    Am 11. Juni 2014 von maik geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    statham ist wie seagal - keiner auf der welt hat ne chance gegen ihn. einfach nur langweilig mit der zeit.

  • Super

    Am 11. Juni 2014 von splinter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ganz gelungenes und Actiongeladenes Kino.

  • 08.15

    Am 09. Juni 2014 von Holger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kann man problemlos um 20.15 anstatt den Tatort bringen. Fernsehniveau!

  • What're u doin' ?

    Am 09. Juni 2014 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die story verläuft so auf Grasnarbenniveau. War ja klar ... S.Stallone ist producer und Schreiberling in Personalunion. Wer mehr Feuerwerk erwartet als hier geboten wird, muss auf "Expendables 4" warten. Fazit: Übliche Masche wie bei allen Rambock-Filmen (a.k.a. Rambo). J.Statham darf wieder seine MMA-Künste zeigen. Das Ende ist bereits zu Beginn bekannt. Interessant ist, dass ein undercover agent mit britischem Akzent in Redneck-city nicht besonders auffällt. Ach die Wunder von Tinseltown. Hat zwar seine Spannungsmomente, aber nichts was man gesehen haben sollte.

  • tatütata

    Am 08. Juni 2014 von der dude, man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nichts wahnsinnig gutes ist wieder da!

    Gewohnter Kracher mit dem "Transporter"-Star. Der Unterhaltungswert ist leider auch nichts extrem neues und die Action lässt auf sich warten; in eine DVD-Sammlung muss dieser nicht unbedingt..

  • ganz OK

    Am 07. Juni 2014 von Riquelme geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Statham ist gewohnt tough und vermöbelt die bösen Buben wie gehabt. Entäuschend ist der part von James Franco, dieser Gator ist viel zu harmlos und weicheierig, da hätte Franco mit Sicherheit viel mehr zu bieten gehabt wenn es das Drehbuch zugelassen hätte. So bleibt einfach ein weiterer durchschnittlicher Actionfilm den man schnell vergessen hat.

  • na ja

    Am 07. Juni 2014 von gordi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hatten wir halt alles schon.

  • Perfekt

    Am 05. Juni 2014 von splinter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ganz geiler Film. Statham in Top Form. Super. Daumen hoch

  • Ohne wenn und aber...

    Am 24. Februar 2014 von BulletProof geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Geradlininger Actionstreifen.
    Hirn abschalten und geniessen.

  • Unterhaltsame Action

    Am 02. Februar 2014 von Dario Tiago geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab den Film in den USA gesehen und fand ihn echt spannend. Er erinnert mich ein bisschen an Fire Down Below mit Steven Seagal. Leider wird vermutlich in der deutschen Version wieder viel rausgeschnitten werden.

  • Statham

    Am 29. Oktober 2014 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je l’avais vu au cinéma. J’avais passé un bon moment… mais je ne me souviens actuellement d’aucune scène.
    Pour moi, tous les films avec Statham se ressemblent. Je ne vais pas m’attarder…

  • Homefront

    Am 14. Mai 2014 von jdellig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bon film d'action. Quelques belles scènes de combat.

  • Homefront

    Am 09. Mai 2014 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dès le début on connait la fin tellement ils suivent les schémas Hollywoodien... mais il reste agréable à regarder...

  • Homefront

    Am 28. Februar 2014 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    faut reconnaitre qu'on a un petit plaisir coupable en voyant ce film, il est distrayant mais sans plus, comme dirait certains c'est du vu et revu, mais si on se prend pas la tête on passe un bon moment ;-)

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.