Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 10.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
DVD

Quelques heures de printemps (2012)

Deutsch
Schauspieler Emmanuelle Seigner, Vincent Lindon, Hélène Vincent, Olivier Perrier, Ludovic Berthillot
Regisseur Stéphane Brizé
Label Impuls
 
Genre Drama
Inhalt DVD
Rating ab 14 Jahren
Erschienen 28.03.2013
Ton Französisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Interviews, Trailer
Laufzeit 105 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2012
Ländercode
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung Keine Rezension vorhanden

Nach 18 Monaten Gefängnisaufenthalt, die er wegen versuchtem Cannabis-Schmuggel absitzen musste, wird Alain in die Freiheit entlassen. Alain ist kein Gauner, sondern nur ein müder Mann. Das Gefängnis diente als Fluchtmittel, um dem Engpass seines Lebens zu entkommen und von der Welt vergessen zu werden. Nun muss er gezwungenermassen wieder bei seiner Mutter Yvette einziehen, einer bescheidenen Frau, die schon immer unfähig war, ihm auch nur die geringste Zuneigung entgegen zu bringen. Jetzt, im Endstadium ihrer Krebserkrankung möchte sie ihr Lebensende selbst bestimmen, würdevoll in der Schweiz, wo sie ein Sterbehilfe-Verein begleiten soll.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Verfasse die erste Rezension!