Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Mehr lesen

Einige Jahre sind vergangen, seit der frühere Stuntman Johnny Blaze seinen Pakt mit dem Teufel schloss und zum Ghost Rider wurde: Als schier unkontrollierbares brennendes Skelett, beseelt von einem Feuerdämon, jagte er auf seinem Motorrad durch die Nacht. Inzwischen lebt Blaze zurückgezogen, denn nichts fürchtet er mehr, als dass der Ghost Rider wieder in ihm geweckt wird. Doch dann entführt die Armee des Teufels den zehnjährigen Danny, der über besondere Kräfte verfügt und dessen Mutter Nadya. Moreau, der letzte der Kriegsmönche, die den Jungen beschützten, bittet Blaze um Hilfe. Dieser muss sich entscheiden, denn allein der Ghost Rider ist fähig, den Jungen aus den Klauen des Bösen zu befreien und somit die ganze Welt vor dem Verderben zu retten.

Produktdetails

Schauspieler Idris Elba, Nicolas Cage, Ciarán Hinds, Violante Placido
Regisseur Brian Taylor, Mark Neveldine
Label Impuls
 
Genre Action
Fantasy
Thriller
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 26.11.2012
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Interviews, Trailer
Laufzeit 95 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2012
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • es geht immer weiter...

    Am 30. Juli 2012 von allan geschrieben.

    mit miesen fortsetzungen! der erste war noch ganz passabel aber das hier ist ja wohl jenseits von gut und böse.
    es ist eine tragödie zu sehen wie tief nicolas cage gesunken ist.

  • Aehm...

    Am 27. Juli 2012 von Eddie S. geschrieben.

    Was und wieviel muss man rauchen um diesen Film gut zu finden?!? Der 1. Teil war ja noch gut. Aber hier hat man - ausser den Darstellern - alles falsch gemacht. Vorallem die strunzblöde Story und die schrecklichen Special-Effects suchen ihresgleichen. Gratuliere, dieser Film ist mindestens so mies, wie "Catwoman" oder "Green Lantern". Was für ein unsagbarer Quatsch.

  • Top Film

    Am 22. Juli 2012 von walter schalter geschrieben.

    Bin positiv überascht von diesem Film. Hatte viel schlechtes drüber gelesen aber bin doch positiv überascht worden. Geheimtipp

  • cage in bestform

    Am 22. Juli 2012 von cage geschrieben.

    Verstehe nicht die ganzen negativen kritiken, der Film ist doch super!

  • Hammer

    Am 22. Juli 2012 von silv io geschrieben.

    Bester Film des jahres !!!!!!!!

  • schade..

    Am 22. Juli 2012 von derwin geschrieben.

    ..fand den ersten teil etwas besser als den hier aber trotzdem ganz gut geworden.

  • Gute Unterhaltung

    Am 22. Juli 2012 von jana c. geschrieben.

    Typischer pop corn film, hirn auschalten und coole action geniessen. Besser als Teil 1

  • Action Pur

    Am 22. Juli 2012 von Roman Balett geschrieben.

    Finde den Film zwar nichts ausergewöhnliches aber er ist mindestens so gut wie der tolle erste Ghost Rider film. Schade das Eva Mendes nicht mitspielt, ansonsten >TOP Film!!

  • Schade

    Am 21. Juli 2012 von Toni-Joghurt geschrieben.

    Was für ein schlechter Film. ich habe ihn nur zu Ende geschaut weil ich 19.90 Fr. für die DVD ausgegeben habe. Der Film hat überhaupt nichts mehr mit dem 1. Teil zu tun.
    1. Teil war super.
    2. Teil ist einfach nur schlecht ,was ich sehr schade finde.
    Der Film hat keinen Inhalt, die Schauspieler sind schlecht auch Nicolas Cage. Der film aht immer wieder Szenen die nicht Ernst genommen werden, was der ganze Film zu einer Witz-vortellung machen.
    Fazit: Dieser Film ist Schrott und das Geld nicht Wert!!!!!

  • Go FOREVER Home Cage

    Am 18. Juli 2012 von Gismo geschrieben.

    Un den User unter mir. Ich glaub Du hast die letzten 4 - 5 Schrottfilme von Cage nicht gesehen. Einer Mieser als der andere. Ich Kauf keinen einzigen Film mehr mit Cage. Da er seinen Riesen Schuldenberg abtragen muss nimmt er nur Schrott an. Er macht sich lächerlich wie das mittlerweile Riesen-Walross Val Kilmer - Steven Seagal etc. Cage - Waren das noch Zeiten mit Con Air - Face off etc. Schluchz

  • Falscher Weg...!!!

    Am 18. Juli 2012 von Daniel geschrieben.

    Hab mich auf einen schlechteren, 2. Teil eingestellt und tatsächlich, der Film ist schlecht, aber noch bedeutend schlechter, als ich dachte! Cage hat lange dem Durchschnitt getrotzt, indem er in den mittlerweile doch einigen durchschnittlichen Produktionen immer noch als beliebter Schauspieler seine Anwesenheit markierte mit Erfolg und einem grossen Rest-Bonus, reich an gutem aus vergangenen Tagen, doch diese sind nun auch langsam bei ihm gezählt, gewollt od. ungewollt.
    Hier vergreifft er sich nun an einer Fortsetzung mit, zumindest hier katastrophalem Ausgang! Dass mittlerweile einige Schauspieler in diesem Fahrwasser tümpeln, daran hab ich mich gewöhnt, hätte aber nicht gedacht, dass Cage auch hier landet, od. zumindest nicht so schnell. Ich wünschte mir aus reinem Respekt etwas anständigere Drehbücher mit dem nötigen Kleingeld für einen meiner Meinung nach immer noch hochkarätigen Schauspieler, er hätte es verdient und sind wir ehrlich, Geld hatts genug, Vorlagen für gute Drehbücher auch. Macht dann bitte aus Fortsetzungen wenn schon dass, was auch diese verdient haben, nähmlich einen würdigen Nachfolger. Oder macht was anständig neues, es ist nämlich auch nicht sicher, dass immer wieder neue Schauspieler in diesem Format nachkommen werden. Und - Schlägt ihr alle guten Ratschläge und Wünsche in den Wind, dann lasst bitte einen möglichen 3. Teil im Schrank!

  • Grauenhaft

    Am 17. Juli 2012 von Alex geschrieben.

    Dass Stan Lee da mitgearbeitet hat, unvorstellbar! Seit wann fährt der Ghost Rider eine Japanische Maschine?? Dieser Film ist so was von nervös. Ein Ghost Rider auf Drogen. Anders kann man diesen Film auch nicht anschauen! Aus meiner Sicht die mit Abstand mieseste Comic-Verfilmung! Irgendwie Anti-Amerikanisch (japanische Maschine, spielt in Europa). Kommts vielleicht daher, dass eine Firma aus Abu Dhabi mit an Bord war? Bitte Stan, nie wieder solch eine Verhunzung Deiner Figuren!!

  • was?

    Am 14. Juli 2012 von marvel geschrieben.

    ein absoluter witz dieser streifen,belanglos,fade,schwach,fu rchtbar

  • schlechter Film

    Am 25. Juni 2013 von Bengali3 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für mich einerder schlchtesten Filme der in den letzten Jahren gedreht wurde. Habe gelesen sogar Nicolas Cage schämt sich für diesen Film...

  • Manchen gefällt's

    Am 25. Dezember 2012 von Thor geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film wurde nicht in 3D gedreht nur später überarbeitet. Daher gibt es Szenen im Film wo die Kameraführung einfach nicht für 3D taugt. Der Sound hat mich nicht überzeugt. Die Story und Schauspieler überzeugen auch nicht!
    Hatte wohl zu viel erwartet von den Regisseuren.

  • Unterirdisch schlecht !

    Am 01. August 2012 von weber83 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Grauenhaft !

    Teil 1 war leider schon nicht der Renner, aber der 2. Teil schlägt dem Fass den Boden aus. Der Film hat von Anfang bis Ende B-Movie Scharm und die Dialoge sind mehr als nur hölzern. Weiter werden Gegenheiten aus dem 1. Teil komplett über den Haufen geworfen, der Rider ist jetzt plötzlich unkontrollierbar und er Teufel ist nun ein alter verkümmerter Man ohne irgend welche Anzeichen eines inneren Dämonen usw.
    Die Figur "Ghost Rider" gefällt mir sehr aber im 2. Teil wird er einfach ins Lächerliche gezogen.

  • Oberhammer

    Am 22. Juli 2012 von daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist der absolute Oberhammer.
    Mustsee!!

  • Ghost rider

    Am 21. Mai 2013 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Que pouvions nous attendre d'un film pareil, à part de la bétise et méchanceté :-) le seul truc drole de ce film c'est quand le ghost rider pisse du feu, j'attendais à mieux connaissant les réalisateurs

  • Ghost Rider

    Am 30. Juni 2012 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nul, à chier, débile, ringard...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.