Beschreibung

Mehr lesen

Waris wächst in der Wüste Afrikas im ständigen Kampf um das tägliche Überleben auf. Als sie mit 13 Jahren zwangsverheiratet werden soll, flieht sie. Sie irrt tagelang durch die Wüste, bis sie schliesslich die somalische Hauptstadt Mogadischu erreicht. Die Familie ihrer Mutter nimmt sie schützend auf und verschafft ihr eine Stellung als Dienstmädchen in der somalischen Botschaft in London - wo sie jahrelang das Haus nicht verlassen darf. Als ihr ein paar Jahre später die Rückkehr nach Somalia droht, flieht Waris wieder. Sie taucht in der Metropole unter und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. In der quirligen Verkäuferin und Lebenskünstlerin Marilyn findet sie eine Freundin und Vertraute. Doch dann wird sie von Donaldson entdeckt... und ein Märchen wird wahr. Die Designer reissen sich um das Nomadenmädchen, welches den Weg aus der Wüste auf die berühmtesten Laufstege gefunden hat.

Produktdetails

Regisseur Sherry Hormann
Schauspieler Liya Kebede, Timothy Spall, Sally Hawkins, Craig Parkinson
Label Impuls
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 17.08.2010
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Entfallene Szenen, Trailer, Audiokommentar
Laufzeit 123 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2009
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Ein wenig entäuschend

    Am 13. September 2010 von aimafa geschrieben.

    Ein bewegender Film, dennoch für meinen Geschmack etwas oberflächlich gehalten. Ich hätte mir etwas mehr erwartet.

  • ...........

    Am 05. August 2010 von bobby geschrieben.

    meiner meinung nach lohnt es sich nur das buch zu lesen!!!!! Einfach schade dass der film das nicht richtig rüberbringen konnte...

  • gut

    Am 13. April 2010 von Phil geschrieben.

    Die Geschichte ist sehr bewegend! Mal zum lachen aber oft zum weinen und schockierend. Ich kann den Vorredner verstehen bezüglich der Kritik. Vielleicht hätte man den Film wirklich länger machen müssen. Gewisse Themen werden kurz angerissen und auch gleich wieder fallen gelassen, man bekommt alles mit und doch vieles nicht richtig. Das Buch konnte hier viel mehr geben. Dennoch gefällt die Umsetzung mit der Musik und der Hauptdarstellerin. Was für eine bewegende Lebensgeschichte...

  • Blaume

    Am 06. April 2010 von Chlätterbär geschrieben.

    Die Geschichte rund um Waris Dirie und der Mädchenbeschneidung ist harter Tobak und trotzdem fast ein modernes Mädchen - von der Tellerwäscherin zur Millionärin - aus der Wüste in die grosse weite Welt. Leider sind die Darsteller zum Teil recht unbegabt und der Film wirkt doch ziemlich oberflächlich und auch recht gesucht. Schade eigentlich!

  • grandiose film

    Am 10. März 2010 von sigi geschrieben.

    und zwar i aller hinsicht, musik, bilder, story und er blibt in erinnerig, no lang!

  • na ja

    Am 19. Februar 2010 von Blüämli geschrieben.

    Dä Film so wiä au s Buäch isch sehr erschreckänd und macht eim nachdänklich. Nur schad, dass dä Film so schlächt gspielt isch! Mär nimmt das dä Hauptdarstellerin eifacht nöd ab......

  • desert flower

    Am 08. Oktober 2009 von fugno geschrieben.

    en hammer film, und e anderst krassi gschicht, wo mir nüme us em chopf gaht, das die verstümmelig hütt immerna täglich bi tusige vo fraue gmacht wird

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.