Fr. 10.90

Breakout (2007)

Deutsch · DVD

SWISS

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Trostloser Zürcher Agglo-Sumpf: Nia (19) hängt mit seinem Kumpel Pulpo (17) in der Disco ab. Wer hierher kommt, hat nicht viel. Pulpo flirtet mit Foxy (17). Sex auf der Toilette. Auf dem Nachhauseweg werden Nia und Pulpo von Spirit (23), Exfreund von Foxy, abgefangen. Pulpo wird von Spirit übel zugerichtet. Die Polizei greift ein. Nia schweigt - Arbeitserziehungsanstalt. Er beschliesst den Ausbruch, um sich an Spirit rächen. Sein Fluchtplan bedingt Treffen mit Nicole (25) von der Jugendanwaltschaft. Die Bitch nervt. Nia bleibt kühl. Zumindest nach Aussen. Die Flucht gelingt. Wird Nia Blut mit Blut vergelten?

Produktdetails

Regisseur Mike Eschmann
Schauspieler Stress, Nils Althaus, Melanie Winiger, Max Rüdlinger, Roeland Wiesnekker, Max Loong
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 01.08.2008
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Schweizerdeutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
Extras Making of, Kino-Trailer
Laufzeit 93 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2007
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • nicht schlecht

    Am 16. Oktober 2011 von pirmin geschrieben.

    es gibt recht viele bünzlige szenen in diesem film, vor allem die erziehungsanstalt wirkt unprofessionell... insgesamt bin ich aber trotzdem eher positiv überrascht, was die schweizer filmszene hier geschaffen hat. schlecht würde ich den film nicht bezeichnen und er gibt einen einblick in eine welt, in der jugendliche nichts mehr zu verlieren haben.

  • Purer Schwachsinn

    Am 19. Mai 2011 von Foolio geschrieben.

    Peinlich... von den ach so coolen Figuren (hat im Ernst jetzt noch irgendwer das Gefühl, dass man in der heutigen Zeit diese klischeebehafteten HipHopper ernst nehmen kann?!?)... bis hin zur "Story". Dumm, diletantisch und eben schwachsinnig. Schade um Nils, den ich im "echten Leben" voll fett sympathisch finde. Yo, euch Blendern...

  • kann man toppen

    Am 26. April 2010 von Tintenfischringli geschrieben.

    Für Teenager geeignet. Aber nicht wirklich gute Breakdance Sceenen.

  • na ja...

    Am 20. März 2010 von Blatt Spitz geschrieben.

    Breakout ist gar nicht so schlecht wie er von vielen gemacht wird. Der Anfang ist sogar realitätsgetreu. Nur das Ende ist irgendwie übertrieben, verhältnisblödsinnig und lasch.

  • Aua

    Am 29. Oktober 2009 von Nicht von dieser Welt geschrieben.

    Weiss gar nicht was mich am meisten nervt bei diesem Film. Story und die Dialoge sind Schrott, Schauspieler peinlich, Score eine Zumutung, etc.
    Fazit: Nichts für einen richtigen Hip Hopper.

  • Der Witz des Jahrhunderts

    Am 24. August 2009 von Run DMC geschrieben.

    Schlechter und unrealistischer als in Breakout gehts echt nicht mehr. Story ist ein Witz und die sogenannten Schauspieler dürften nach dieser "Glanzleistung" wohl alle Arbeitslosengeld beziehen ;)

  • Lächerlich, Peinlich, Breakout

    Am 03. Juli 2009 von Pfui geschrieben.

    Film absolut peinlich! Nicht zu empfehlen! Wer auf Hip Hop und Breakdance steht, sollte sich besser 'Status Yo' ansehen!!!

  • na ja

    Am 20. Juni 2009 von schwaler geschrieben.

    Für Teenager kann dieser Film noch spannend sein. Sonst alles etwas künstlich dargestellt und nicht überzeugend.

  • !!!mega!!!

    Am 30. April 2009 von Herr Meier geschrieben.

    Habe diesen Film schon mind. 32 mal gekuckt und immer wieder neu entzückt wie mega gross melanie und auch nils auftreten. Sensationeller Breakout Triller!!!!!!!

  • geschichte

    Am 24. März 2009 von es gibt keine worte für diesen dreck! geschrieben.

    dieser quatsch schreibt wirklich geschichte, "schlechtester schweizerfilm allerzeiten"

  • Besser als erwartet

    Am 08. März 2009 von Flower power geschrieben.

    Voll schräg, aber nicht genial. Der Schluss ist unrealistisch. Trotzdem für einmal sehenswert!

  • im tv gesehen

    Am 26. Januar 2009 von hib hobber geschrieben.

    und eingeschlafen nach 10 minuten, zum glück

  • lächerlich

    Am 23. Januar 2009 von hahahahaha geschrieben.

    hahahahahahaha cha eifach nüm

  • ganz schön krass

    Am 23. Januar 2009 von reni geschrieben.

    hahaha dieser film ist so was von lächerlich

  • für die ganz harten

    Am 19. Januar 2009 von ich bins geschrieben.

    peinlich peinlich

  • The power of break

    Am 07. Januar 2009 von Opa geschrieben.

    Opa und Oma gefällt dieser Streifen auch. bum bum bum... Da fühlt man sich in seine Jugend zurückversetzt. Damals noch mit Swing... Nur Melanie, wirkt wie in ihren meisten Rollen, exzentrisch und daneben.

  • Für Teenager

    Am 15. Dezember 2008 von Pat geschrieben.

    der höhleren Sorte, und für Stress-Fans mag dieser Pfupf ja cool sein! unter aller S..! Peinlich peinlich peinlich!

  • bravo

    Am 18. November 2008 von Felix geschrieben.

    bester Film mit Melanie Winiger, mach weiter so mit Stress.

  • Breakout

    Am 10. November 2008 von gego geschrieben.

    Meisterwerk!!!

  • Top Film

    Am 08. November 2008 von Felix geschrieben.

    Einmaliger Breakdance Klassiker. Bester Schweizerfilm seit langem. Kompliment an Regie und Schauspieler, einfach genial!

  • echt krass

    Am 06. November 2008 von roger geschrieben.

    diese schläger szenen sind am geilsten

  • einfach nur GENIAL

    Am 18. Oktober 2008 von momoll geschrieben.

    Dieser Film ist für jedes Alter von 12-77 einfach nur genial und wiederspiegelt die Realität der Breakdance-Scene. Alle Schlechtredner sind ja nur neidisch. Ein Bravo an Regieseur Eschmann!

  • super gut

    Am 18. Oktober 2008 von breakout geschrieben.

    dä film isch eifach genial

  • genial

    Am 14. September 2008 von genial geschrieben.

    absoluter Kultfilm! Zeigt die Problematik der Breakdance-Scene. Sehr gut gemacht, tiefgründig und spannend von a-z. Ausgezeichnete Schauspieler, besonders Nil Althaus. Muss man gesehen haben!

  • yo ghetto sumpf

    Am 19. Juli 2008 von lächerlich geschrieben.

    Dieser Film ist mit Abstand das peinlichste, das jemals produziert wurde. Erschreckend ist für mich wieviele Kids diesen Film tatsächlich "cool" finden... Euch ist schon klar, dass man uns in Europa dafür auslacht? Als ob es in der Schweiz sowas geben würde wie in diesem oberlächerlichen Film, auweia. Ich persönlich hab mich halb totgelacht als ich diesen Typen beim sprechen zugehört hab, die Dialoge sind hirnrissig, dämlich, lächerlich und lachhaft. Ehrlich, als Slapstick-Komödie taugt der Film wohl wirklich was, aber wer diesen Schrott tatsächlich ernst nimmt ist entweder einfach noch viel zu naiv und/oder nicht älter als 12.

  • Genial!!!

    Am 12. Juli 2008 von Toppppp!!! geschrieben.

    Mike Eschmann ist der beste Regiesseur aller Zeiten!!!

  • sehr gute schauspielerische Leistung

    Am 04. Juli 2008 von mela geschrieben.

    Nils Althaus hat brilliant gespielt. Kompliment
    :-)))) sicher nicht so einfach wenn man selber nicht der hip hop kultur angehört;-) übrigens finde ich deine musik viel besser als die von stress lg mela

  • Breakout

    Am 30. Juni 2008 von T.H. geschrieben.

    Also wenn ich Stress hören will, dann höre ich mir liebe die CD an. Wie kann man nur so einen Film an die Öffentlichkeit lassen?

  • megageil!!!

    Am 18. Mai 2008 von Sakrament geschrieben.

    geilste hiphop, mega cool, irregeile Stress sound, film top, mega actors! knallhart und sackstark. besti schwizerfilm aller Ziete!!!!!!!!!!!!!!

  • geil

    Am 06. Mai 2008 von break-dancer geschrieben.

    i finde de film hammer. vorallem d'music vom stress. bi zwar ned fan vo ehm aber die lieder im film gfallet mier.

  • e fendne vou cool

    Am 11. April 2008 von vera geschrieben.

    es hed eherde hinder grond aber er esch de hammer!!!!!!!
    im stress sini musik esch eifach angersch gail

    esch easy

    love greating vera

  • gääääääähhhhhhhhnn

    Am 02. April 2008 von OX-Pcb-West-Coast, geschrieben.

    langweilig, klischeehaft und nur noch schlecht,
    egal ob da jemand süss ist oder nicht.
    halt typisch scheizerische möchte-gern-produktion.
    weder sehenswert noch kauftip, am besten ignorieren.

  • ÜBRIGENS!

    Am 01. April 2008 von Tigerli geschrieben.

    Das hat überhauppppt kein zusammenhang mit der Schweiz! Eure Filme sind auch nicht alle der Hit! Schaut für euch selber und gebt nicht die Schuld den Schweizer!!!!

  • Wiso nicht?

    Am 01. April 2008 von Tigerli geschrieben.

    Ich finde diesen Film sehr gut, weil man auch ein einblick in ein anderes Leben bekomt. Auserdem ist Nia süüüüüüsss! Ich finde jedenfalls geschmakssache ob einem der Film gefällt!

  • Kann ich durchaus verstehen

    Am 29. März 2008 von Kurzen Beini geschrieben.

    Ich kann durchaus verstehen warum von allen Seiten schlecht über diesen Film geredet wird. Warum sollte mann über so einen miserablen Mist gut reden?

  • Breakout

    Am 20. März 2008 von Langen Beini geschrieben.

    Ich kann nicht verstehen, weshalb dieser Film von vielen Seiten schlecht geredet wird. Nur weil er in der Schweiz produziert wurde? Wäre er in Amerika gedreht worden, würde er ganz anderst bewertet und vergleichen kann man ihn schon gar nicht mit 8 Miles oder Get rich. Da dreht sich wirklich nun mal alles NUR um HipHop - Breakout hat mehr zu bieten und ist von Anfang an spannend und realitätsgetreu auch wenn alles etwas übertrieben ist, vorallem der Schluss, als sich Nia in die Jugendanwältin Nicole Frei verliebt. Ansonsten hat dieser Film durchaus ein gut verdient.

  • schwach

    Am 16. März 2008 von dmf geschrieben.

    ein film für die jucki abteilung

  • grusig

    Am 16. März 2008 von gefällt mir überhaupt nicht geschrieben.

    hört auf schweizerfilme zu machen,bitteeee!das bringt doch nichts

  • Warum...

    Am 14. März 2008 von dude geschrieben.

    sind wir Schweizer nicht fähig einen anständigen Film zu produzieren. Nach "Achtung Charlie" und "Tell" ein weiteres Highlight des schlechten Geschmacks !

  • BESTER CH-FILM!

    Am 12. März 2008 von Etevansurgire geschrieben.

    Besti CH-Film aller Zeiten, den könnt ich mir 1000 Mal reinziehen!!!

  • teenyschwachsinn!

    Am 11. März 2008 von peinlich ist geschmeichelt! geschrieben.

    "made in switzerland" vom übelsten.

  • peinlich!!

    Am 04. März 2008 von krassengangstahippedihopp geschrieben.

    peinlich peinlich, peinlich!!!! Mehr gibts dazu nichtu zu sagen!

  • zu dem film gibts nur ein kommentar:

    Am 04. März 2008 von krass das ein film so mies sein kann. geschrieben.

    B_A_N_A_N_A

  • wo eschmann...

    Am 02. März 2008 von eschfrau geschrieben.

    wo eschmann draufsteht ist eschmann drinn.nahtloser (schlechter) übergang von achtung charlie, tell und und und....schlecht, peinlich und sehr pupertär.
    nicht gut, nicht kaufen, nicht schauen

  • mothafugga

    Am 28. Februar 2008 von Sucker OO geschrieben.

    ...isch ebä scho krass mann in schwamedinge und so, isch brutal bi eus im gettho oder was los???
    für pupertierende und picklige möchte gern harte gansta rapper....PEINLICH

  • JAAA Schwiiz

    Am 19. Februar 2008 von ugfuz geschrieben.

    Hey jungs und Mädels, findes chli schlimm wemer Dschwiiz mitem Getto vor USA verglicht!!!!!!!
    Isch ja klar hämer das nöd! Mir händ däfür au KEI mord und Totschlag uf oisne Stasse, aso ja fast kei:-)
    Finde dä film eifach hammer und er zeigt wies bi ois cha abgah, au wänner ehrlich gseit ab und zue chli überrisse isch...
    Ah ja und isch eifach dä Hammer daser
    grad vor minere Hütte dräit worde isch.. hehe

  • Naja

    Am 18. Februar 2008 von mir ist schlecht! geschrieben.

    Habe mir gestern diesen Film angeschaut und muss sagen, einfach nur peinlich... da hätte ich besser 2 Stunden eine Wand angestarrt als diesen Mist zu schauen. Von a - z einfach nur grottenschlecht. Ja, wir Schweizer sind so die krassen Gangster, da ist die Bronx ein Witz dagegen... Nein, einfach lächerlich! Verblödung der Jugend!

  • breakout

    Am 03. Februar 2008 von dismami geschrieben.

    de film esh zom töu chlii öbertrebe..
    abr ech fend ehn trozdem guet, s' esh emu de besht schwiizerföum woni je gseh han =)

  • Breakout

    Am 26. Januar 2008 von Silas geschrieben.

    Also ich ha dä Film letschhin xeh und mues sage, das ich ächt entdüscht bi über dä streife. Also jo ok, Schauspielerischi leischtig, do derüber ka me sich Stritte, die ha ich jetzt nit schlächt gfunde, au dStory, abgseh vom schluss, isch no ganz nätt und es het ächt geili Break-Moves dinne. Aber sunst isch dä Film eifach scho kli gequirrlte schei.... Ich mein e gwüsse Bezug zur Realität ka me jo vo some Film jo scho erwarte aber die Darstellig vo dere Stroffolzugsastallt, Erziehigsastallt oder was das au immer gnau hät sötte si isch jo schomolle richtig lächerlich. Das isch uns glaubs au allne klar. Denne, intensivität vo dr Gwalt wo dargstellt wird isch zwar scho realistisch aber zum Teil eifach total schlächt in Szene gsetzt. Und au, dass am Schluss e 12-Jöörige in sonere Situation eine Umnietet halt ich eifach kli für unrealistisch, will jetzt nit behaubte, dass es das nit git, aber nit in sonere Situation.

  • lauwarme gmüessalat

    Am 17. Januar 2008 von fläisch magi lieber!!! geschrieben.

    ... gani lieber go ässe als die CH- houmbooy äktschen namal zluege.. chöndmer rüefe wenn d melanie sich entblöst. eindütig de höhepunkt vom film..

  • hammr fium

    Am 13. Januar 2008 von Nia u pulpo-fan geschrieben.

    i liebe de Fium,dr Pulpo u de Nia!! weiss öpper öbs e cd gitt vo dem fium??? de söu mir biitttteee zrugg schriibe

  • dr geilscht schwiizer fium wos gittt!!!

    Am 03. Januar 2008 von marco geschrieben.

    das isch dr geilscht schwiizer fium wos gittt!!!! di giele si sooooo geil

  • Voll geil

    Am 03. Januar 2008 von nia geschrieben.

    ich find de fium voll geil und vorauem si d giele vou hübsch u sooo, i weiss gar nid was dir gege de fium heit!!!!!! dä isch soooo geil ehrlich . we dir ne blööd finget lueget ne nomau u lueget di giele ah!!!! auso ehrlich, was denket dir vo dem fium, das geit ja gar nid...........das isch dr geilscht fium wos gittt!!!!

  • Himmeltruurig!

    Am 17. Dezember 2007 von Steibock geschrieben.

    Läck Bobi isch dä Film scheibe!! Meine güte! Also 1. isches armseliger als armselig vom stress sini eigeni music über dä ganz fil z'promote! Nur stress ghörsch. Da hetts 1000 anderi lieder gha, wo besser zum Breakdance passt, als Stress. 2. Findi eifach, dasses nöd guet isch so scheibe no imene Film z'mache! Wänn en teenager dä Film luegt und xeht, wie die suufet und dä aller chlinscht isch z'vorderscht mit debii, meint dä doch, dasses OK isch das z'mache. Nei....dä Stress hät mit Film nüt z'tueh...sowie er mit Politik au nüt am Huet hät! Verpissdi stress! Lächerliche Film!

  • breakout

    Am 15. Dezember 2007 von lol geschrieben.

    guat oder au nit... gsehns wianer wend!
    aber dr nils althaus isch eifach *arrrrrr*
    smile

    (übrigens gits a cd vu ihm.... und dia isch so zimli gar ni 'nia')

  • dvd

    Am 15. Dezember 2007 von jenny geschrieben.

    ej nei so typisch möchtergen hip hop film ej nei schwitzter sölets liebr lah mit dem hip hop

  • Breakout

    Am 25. November 2007 von Bianca geschrieben.

    Total coool,.. einfach genialmit Stress und Melanie Winniger und noch vielen mehr ,..
    Einer der beseten Kinofilm's der Jahres,.. !!!

  • Oh Mann!

    Am 20. November 2007 von CoxHouse geschrieben.

    Was für ein lauwarmer, hirnloser Bullsh.... ist denn das? Realistische Story? Na klar und ich bin Superman und fliege täglich zur Arbeit. Und dann die Schauspieler. Tut weh, was die da versuchen zu spielen. Nein danke. Dagegen ist 8 Mille der reinste Wahnsinn (positiv gesehen).

  • shice mann, fiqq di!

    Am 14. November 2007 von ds geschrieben.

    persönliche meinung: peinlicher streifen. egal wie "realitätsnahe" und "aufrüttelnd" er angeblich sein soll. die verschiedenen figuren kommen so plakativ daher, als hätte der blick selber die charakterzüge/äusseres auftreten verfasst. autsch. wenn sich ein film so hoch dekoriert darf man ruhig ein wenig logik erwarten... denn natürlich lässt die polizei am schluss die schusswage liegen und gibt noch so viel zeit um sich von fr. stress zu verabschieden :P bester dialog:"finds immerno am schönschte wemer zeme chömed" XD

  • hammR

    Am 04. November 2007 von VW-Bus <3 geschrieben.

    esch super gmacht ond d schauspeler si au hammr. Es si ned aui jugendleche so, ond do gseht me mau, wies dene öppe chönnt goh oder chönnt wärde. D spröch si so hert das si scho wedr loschtig send ond das lockert aues wedr uf.Ond d musig esch ehh geil... =)

  • komödie?

    Am 30. Oktober 2007 von trinidad geschrieben.

    ich hab mir den film erst angeschaut, nachdem man mir gesagt hat, dass er so schlecht ist, dass es sogar wieder witzig rüberkommt. und so ist es! absolut peinlich wie da diese ganze szene dargestellt wird. yo bro, mini homies sind mini familie... yo... grottenschlecht. aber auch die schauspielerischen leistungen von althaus, winiger und vor allem joong sind absolut desaströs. alles völlig übertrieben... und realitätsfremd. die insassen der besserungsanstalt benehmen sich so, wie wenn sie lebenslänglich im härtesten knast der welt hätten... ach ich könnte noch so viele beispiele aufzählen... war aber teilweise echt zum todlachen... aber trotzdem, meine meinung:

  • meine fresse

    Am 27. Oktober 2007 von silencio geschrieben.

    holy moly! ich bin mit vorurteilen an den film gegangen, und hab sie zurecht gehabt. zu geil wie sich die schlechtesten schauspieler der welt hier selbst denunzieren und wie unglaublich sich die macher die mühe gemacht haben, die schweiz so aufgesetzt und unrealistisch wie nur möglich darzustellen. und das allerbeste sind die dialoge zwischen stress, der hier grosse probleme hat, in deutsch zu sprechen, und dem achso coolen Nia. Ein Film, für den sich jeder schweizer filmemacher in grund und boden schämen sollte.

  • Er und Er

    Am 22. Oktober 2007 von ooo geschrieben.

    I ha eigentlech nume wöue lache bi dem schei.. aber i gseh es git würklech lüt wo de Fic.... ernst nä, nei sogar vergliche mit LA HAINE!!
    das isch nur lächerlech und pinlech! i würd di roue nid mau für 100'000 fr. spile.
    Breaker uuuu chömet dir huer......!!!!!!!!
    sogar Kung Pow isch bessser gmacht un das heisst öpis

  • FETTES LOB

    Am 19. Oktober 2007 von Stressforever geschrieben.

    Boahh...dä Film esh eifach de Hammer!

    Wow.... de Stress... [blush]

    Wow.... de Nia... [blush]

    De geilsht Film of de Wäut!!!

    Greez

  • KrAsS

    Am 18. Oktober 2007 von Larä geschrieben.

    joa da fium bringt eim zum nachedänke... was us dr schwiiz eiglech worde isch...!! es isch aber ee mega coole fium... u d schauspieler sii suuper!!!

  • Breakout (2007)

    Am 12. Oktober 2007 von NG geschrieben.

    Diesen Film ist ein bisschen übertrieben, aber für einen Schweizerfilm eigentlich nicht schlecht.
    Ich habe schon Schweizer Produktionen gesehen, die man verbieten sollte. Haha. Der Film ist ok.

    peez

  • bedenklich

    Am 11. Oktober 2007 von azz kickr geschrieben.

    es ist wirklich äusserst bedenklich das ein schrottproduzent wie mike müllmann äh eschmann immer wieder die gelegenheit bekommt seine unfähigkeit unter beweis zu stellen!

  • Peinlich

    Am 11. Oktober 2007 von Isch doch egal geschrieben.

    Wurde in untenstehenden Meinung alles gesagt. Keine Ahnung, wieso dem Mike Eschmann immer wieder Geld für Filme gegeben wird. Zuerst der Müllfilm Charlie und jetzt dieser Schwachsinn. Tell guck ich mir gar nicht mehr erst an. Oder vielleicht doch, kann ja nur besser werden.... (Und Charlie wird auch noch als erfolgreichster CH-Film gewertet. Es gibt zig bessere Filme made in Switzerland!)

  • hip flop

    Am 05. Oktober 2007 von breakin geschrieben.

    was für ein unglaublicher kleiner müllfilm!! typisch määid in schweizerläääänd!

  • direkt ins gesicht

    Am 05. Oktober 2007 von Unknown geschrieben.

    kann nur sagen ein flop auder ganzen linie...werdet erwachsen !

  • krass

    Am 05. Oktober 2007 von faust ins gesicht für jeden hip hop fan. geschrieben.

    die schweiz hat einer der besten schulsysteme, die bevölkerung ist überdurchschnittlich intelligent, und dann wird so ein unter aller sau film gedreht. mir fehlen die worte.

  • Bester Schweizer-Film

    Am 01. Oktober 2007 von Sabrina geschrieben.

    Das isch de besti schwiizer film wo ich bis jetzt gseh han, es trifft genau die hütig Jugend und Problem wo die einte hend...
    eifach super troffe!!
    und den hez no so gueti Sprüch.

  • Ganz gut...

    Am 01. Oktober 2007 von Eddie Guerrero geschrieben.

    Der Film ist für schweizer Verhältnisse ganz gut. Wer auf Ghettofilme steht, wird sicherlich nicht enttäuscht. Nur reflektiert der Film Sachen, die in der Schweiz nie passieren oder nicht in dieser Form und sowieso nicht von so Schweizern wie im Film! Für die Schweiz ist der Film zu hart, für die USA zu weich, ganz einfach... Es reflektiert nichts von all dem, was auf der Strasse wirklich passiert. Aber sollte man ihn gesehen haben, hat man auch nichts verpasst...

  • Heyaz

    Am 29. September 2007 von .,..sd geschrieben.

    La Haine ist wirklich ein Klasse Film. Ich muss sagen Breakout für ein Schweizer Film ganz Okay. Insbesondere find ich es gut, dass man mal auf die Gewaltaktionen in dieser Möchtegern-Gangsta-Szene kritisch reflektiert...
    Viele werden wohl den Film schlecht finden, da Sie die eigentliche Message des Films gar nicht verstehen.. nein sie gehen wieder raus auf die Strasse kiffen eins.. und prügeln sich sinnlos...

  • Es

    Am 28. September 2007 von sun geschrieben.

    gibt sehr wohl gute schweizer Filme. Das man aber über diesen möchtegern Hip hoper hoseschiisser Kult der hierzulande gerade stattfindet (oder schon vorbei ist) einen Film macht ist ja wohl ober lächerlich.
    la haine ist übrigens ein verdammt geiler Streifen obwohl es schon drei Jahre her ist,als ich in zum letzten mal gesehn hab

  • da esch definitiv scho alles gseit

    Am 28. September 2007 von GunnClapp geschrieben.

    en frechheit de film, de stress ned nur en eländ schlechte schauspiler sondern au en chindsgi-rapper wo gard gar nür mit realnes und ghetto z due het!!!! logisch chönd nur chind und meitli de film guet finde... pfff, kei ahnig!! schwemme rulez!!! und die pfeiffene sind en beleidigung - nüt meh, nüt weniger!

  • Alles scho gseit...

    Am 28. September 2007 von Tron geschrieben.

    Ha eigentlig welle vo däm Film abroote. Aber wie n'y feschtgschtellt ha, isch jo alles über dä Film gseit.
    Dr Chläpper gits jo im Film sälber: "Kennsch eigentlig no Fight The Power vo Public Enemy...
    Dä Film het mit HipHop abr grad gar nüt z tue.
    Aber är muess halt widr emol dr Kopf aaneheebe (siehe Boyz-n-the-Hood, Colors und nochzügler..)..jä die böse Rapper.... (kunnt mr jo grad d'Allschwil-Posse in Sinn..Gwalt isch guet...und so)

    Und wenn me s Melanie so schnäll ummebekunnt isch s jo au nüm luschtig, gäll Mel ;-)..und s Marketing-Placement vom Stress het au wunderbar klappt.

    Alles in allem 90 verschwändeti Minute. Wär Gwalt will söll sich "La Haine" gäh, und wär e Film über HipHop will gseh söll doch lieber "Beat Street" luege.

    Big Fonkee Griessli an alli Dudees and Dudettes dusse.
    Tron, P-27.

  • geht noch peinlicher

    Am 28. September 2007 von chris geschrieben.

    schau dir mal die neueste eidgenössische film-katastrophe tell an. der ist noch peinlicher als dieser müll hier. schweizerläääänd wohin?

  • So ein Müll!!!

    Am 28. September 2007 von Eddie S. geschrieben.

    Geht's noch peinlicher? Wahrscheinlich nicht. Aber die Schweiz ist sowieso nicht fähig, anständige Movies oder guten Sound zu produzieren. Armseelig. Dieser Schrott-Movie ist bestenfalls für 12 jährige Möchtegern-Gangster bzw. Leute, die von richtigen Rap & Hip Hop keine Ahnung haben.
    Armseelig.....

  • ganz ok

    Am 26. September 2007 von ivan geschrieben.

    ich find ihn ein super film!

  • wen wollt ihr hier verars.hen ?

    Am 26. September 2007 von stomper geschrieben.

    dieser movie ist unterste schublade...nur kinder finden solche filme gut weil sie noch nicht ganz bei verstand sind...ein weiterer film für den müll...zieht euch la haine...

  • vergesst...

    Am 26. September 2007 von scaletti geschrieben.

    den schweizerfilm definitiv. da ist keine besserung in sicht. im gegenteil! immer wenn man denkt blöder geht's nimmer wird in dieser beziehung noch einer draufgesetzt. dieses von klischees triefende räubergschichtli ist einfach nur peinlich.

  • pseudoblödsinn

    Am 26. September 2007 von Foolio geschrieben.

    Einfach nur mies. Anstatt, dass wir Schweizer immer wieder versuchen, erfolgreichere Filme zu kopieren, sollten wir ein wenig mehr Mut für neues haben. Tell ist genauso ein Fiasko. Aber hier wird herumgepöbelt, wie es klischeehafter nicht sein könnte. Was soll denn das?!? War dies wirklich als Film für die Vorpubertären-maximal-122-Jahre-alten-pseudo -bling-bling-ach-ich-bin-so-geil-h ip-hopper gedacht? Billiger Käse, pseudoehrenhafter Schwachsinn...

  • poser-film

    Am 25. September 2007 von ischi geschrieben.

    ein richtiges fest an poser-szenen und klischeehaften abhandlungen. nils althaus ist ein wirklich guter schauspieler, aber er hätte besser in einem deutschen film mitgespielt. wie unten schon geschrieben: gibts eigentlich (noch) gute schweizer filme? vielleicht die herbstzeitlosen. wie sagte ein kritiker im tele zu diesem film: breakout imitiert die hip hop szene der schweiz nur, anstatt sie zu durchleuchten. recht hat er.
    der film ist allerhöchstens schlechter einfluss für die kiddies, die in diese richtung schlagen.

  • breakdown....

    Am 25. September 2007 von zeno geschrieben.

    typisch swiss-movie! dieser film ist kein rappen wert, sehr enttäuschend!

  • swiss made

    Am 24. September 2007 von nemo geschrieben.

    ich habe langsam das gefühl das schweizer absichtlich nur müll rausbringen,ob es sich nun um filme,musik oder bücher handelt.ich werde den eindruck nicht los das schweizer produktionen immer 1-2level unter dem sind was im ausland so rauskommt.am geld kann es nicht liegen es gibt haufenweise low-budget filme die hammermässig sind,das es am talent mangelt kann ich auch nicht glauben,in der schweiz gibt es sicherlich genausoviele talente wie anderswo.also worann liegt es denn das man schweizer filme aus 100km entfernung erkennt?wieso sind die besten filme hier allerhöchstens unteres mittelmass?aber naja was erwartet man schon von einem land das "the ring thing" als guten film ansieht.

  • ja genau roschi :)

    Am 23. September 2007 von züri_w geschrieben.

    dire meinig bin ich au :D ohni de film zgseh ha chan mer sech ke meinig mache... danke für dini antwort betreffend de lieder, wirde mir das album grad mal poschte hie bi cede :) dankeschöön

  • geile füum.

    Am 23. September 2007 von Roschii. geschrieben.

    HAMMER!!! das isch eigenltech scho gnue gseit:P nei isch würklech geil. okee..am afang wird chli schlächt gschouspileret, das stimmt scho. si aber ou rächt jungi schouspiler. aber när ischs eifach u spannend und ghört zu mine beste füume jeh...
    a züri_w : es si aus lieder vom stress. aui vom nöie album rainessance.
    Dä füum mues me gseh ha ersch denn cha me sech e meinig mache!!!

  • eins weiss ich bestimmt....

    Am 23. September 2007 von tableau geschrieben.

    und zwar das das ein billig gemachter kleiner schrottfilm ist. ob er aus der schweiz oder vom mond kommt geht mir sonstwo vorbei! und peinlich sind nicht die negativen meinungen sondern dieses machwerk.

  • ???

    Am 23. September 2007 von züri_w geschrieben.

    auso diä wo än comment gschribä hend betreffend "gefällt mir nicht", händer de film überhaupt gseh? oder händ ihr nur de trailer dervo gseh? isch ja mega peinlich was dir da teilwis schribet. für en schwizer film isch das en super streife!! isch echt en mega coole und emotionale film, isch find en genial! :)

    weiss öper vo eui, wie me a d songs vo dem film chunnt? git ja leider kän soundtrack dervo... und uf de albe vom stress si ou nöd alli druf... weiss das öper wo eui???

  • UUUUAAAHHHHH

    Am 21. September 2007 von Itscho geschrieben.

    Einfach nur Grottenschlecht !
    Kindergarten !

  • nicht ein rappen wert

    Am 21. September 2007 von arthi geschrieben.

    so ne billige schweine ka....,sind ja alles ganz harte typen in diesem film,voll die krassen gängsters,ein film für juckis sag ich jetz mal!

  • pffffff

    Am 21. September 2007 von Tony LE FLACO geschrieben.

    Lueged besser LA HAINE

    Das isch en empfelenswerte film

  • hmm

    Am 21. September 2007 von Tony LE FLACO geschrieben.

    Ja nu wiemers nimmt, ich seg lieber nüd dezue hahahahaaha... lueged de film und denn wüsseder wieso ich so lache .....

    PEACE

  • Klischeehaft

    Am 18. September 2007 von CrazyJohn geschrieben.

    Klischeehaft -Übertrieben - Schweiz? - Unterhaltsam, ein Film für Zwischendurch mehr nicht....

    Für HipHopfans NICHT ein Muss

    2 Sterne, 4 von 10 Punkten

  • Abklatsch

    Am 18. September 2007 von SahnefilmsMember geschrieben.

    Ein Film, der versucht, so etwas wie ein schweizerischer 8 Mile zu sein, dabei aber ständig über unzählige Qualitätsmängel stolpert. Stehenlassen, Original kaufen.

  • LOL

    Am 15. September 2007 von wizzard geschrieben.

    lieber keine ahnung als einen schlechten geschmack!

  • Nein danke

    Am 15. September 2007 von Chip geschrieben.

    Hat mit überhaupt nicht gefallen. Ist billig und dilettantisch gemacht.

  • ja ja

    Am 15. September 2007 von noggs geschrieben.

    jeder er dieses schrottfilmchen nicht gut findet hat natürlich keine ahnung. diese abgedroschene phrase ist sowas von abgenutzt, bringt doch mal was neues.

  • Breakout

    Am 14. September 2007 von FrIeNzZfOrLiFe geschrieben.

    Der Film isch eifach hammergeil.Er isch zwar chli krass aber es zeigt genau wies würklich isch! Die wo sägit de Film isch blöd oder so hend kei ahnig!!!! Ich han de Film im Kino gse und han e sofort mega cool gfunde. Luegit üch de Film doch mal a denn gsenders...

  • Hammer Film

    Am 14. September 2007 von Fear_Street geschrieben.

    De film isch vool geil. Es zeigt mal öppis anders. Wi mer z.B. i Gwalt ie rutscht und wies endet. Und es isch es guets biispiel zum das nöd mache.Ich ha de Film bis jetzt einisch gse und er isch würkli zum Empfehle er isch en guete Film aber nüt für Weicheier. Es gat vo Hert uf Hert. Er isch eifach mega cool. Die wonen noni gluegt hend chönden nöd beurteile wil er isch würkli guet gmacht und es isch en SCHWIIZERFILM den chamer sowieso nüt sege es git ja so wenigi gueti SCHWIIZERFILME.
    also lueged en e mal er ishc zum wiiter empfehle.

  • dvd hülle mehr wert als dvd selber

    Am 13. September 2007 von vincent geschrieben.

    was es so ausarten würde hätte ich nie gedacht...das ist der anfang vom ende

  • breaukout ???

    Am 13. September 2007 von ronny geschrieben.

    han nonie so öpis gse...ziend eu children at play ine da händer me devo...

  • HAMMER

    Am 12. September 2007 von Psycho_Meitlii geschrieben.

    Eyy...Sorri aber wer seid, de Stress seg ned real, de het eifach ke Ahniig..er ish eine vo de beliiebteschte Rapper i de Schwiiz aso...bis eifach gschiider ruhig...!

    Nd i find de Film hammer gmacht, au wens, wie scho gseid vo anderne, sehr unrealistisch für d'schwiiz isch...! Obwohls au scho recht nach dezue ane chunnt was i gwüssä Städt so abgaht!

    uf jedefalls ish de Film en Burner :D i wart scho sit er nüm im Kino ish, uf de DVD

    Peace

  • cool

    Am 10. September 2007 von parfait geschrieben.

    finde dä film emel cool!!! aber ja, jedem sii meinig...

  • Wunderbar!

    Am 10. September 2007 von Rechtssympathisant geschrieben.

    Der Film zeigt wunderschön die Problematik der Hip Hop Szene und dem Multikulti Gewalt und Drogensumpf. Zwar für die durchschnittlichen Schweizer Zustände ein wenig überzeichnet dargestellt (der Film könnte auch von einer Partei in Auftrag gestellt worden sein), aber man weiss ja nie, was in der Schweiz noch alles kommen wird (Rot-Grüne-Regierung usw.). Verblüffend ist nur, dass viele Hip Hop Fans auch noch stolz auf diesen Film und all die darin gezeigten Gewalttaten, den Drogensumpf, die Verwahrlosung und die Multikulit-Konflikte sind. *kopfschüttel*

  • BILLIG

    Am 10. September 2007 von HELM geschrieben.

    EIFACH BILLIG. DÄ FILM ISCH NÜT

  • schreklich!

    Am 10. September 2007 von MATT HELM geschrieben.

    alli wän mit hip hop gäld mache, schad.
    stress isch nit real!!!
    und melanie isch e sch.....!

  • CH-Film

    Am 09. September 2007 von schlaumeier geschrieben.

    Bin gespannt auf den Film! Vor allem auch weil Melanie darin mitspielt...

  • mal luege, stress best ch-hip-hopper

    Am 07. September 2007 von maki geschrieben.

    jo mol luege ob i de film guet finde oder nöd. aufjedensfall werde ich de Film ausleihe und luege, weil ich wöt wüsse wie Stress als Schauspieler talent hat. Melanie Winiger ist auch noch ok.

  • Grotteschlächt...

    Am 06. September 2007 von Paco geschrieben.

    Eine vo de schlächtischte Film woni jemols gseh han. E billigi Promo-Nummere vom Stress.

  • mittelmaaass

    Am 03. September 2007 von xman geschrieben.

    do gfallt mer snow white chli besser as schwiizer film.und s.i.d.o. du hesch ken plan. 1. schiiiiss uf berlin,stuttgart isch de wohri dütsch hiphop 2. schwiizerhiphop isch um einiges weniger chindergarte als aggroo :D:D:D so en schiiissdräck

  • super

    Am 03. September 2007 von hansli geschrieben.

    die kommentare hier entsprechen dem geistigen niveau von hip hop.

  • schlecht schlechter zum.....

    Am 17. August 2007 von Mr Knocker geschrieben.

    ja genau isch volls ghetto da ide schwiz...sött das en witz si oder was

  • moll moll moll

    Am 07. August 2007 von schlecht geschrieben.

    schlecht schlechter verdammt schlecht

  • hei hei hei

    Am 04. August 2007 von Jesse James geschrieben.

    hei das isch e schwiizerfilm dä cha nid schlächt
    si!!!

  • eher

    Am 24. Juli 2007 von plemplem geschrieben.

    "blackout" haha! (oder eifach 13i)

  • ah ja stimmt

    Am 22. Juli 2007 von breakout??? geschrieben.

    ja genau wens du seisch wirds ja au so si oder hehehehehe

  • sone geile film hets scho lang nömm geh

    Am 21. Juli 2007 von sandrina geschrieben.

    de film esch abnormal geil aso wer de ned guet fendet de esch behenderet

  • was söll das ???

    Am 29. Juni 2007 von Tommy.N. geschrieben.

    isch zum totlache so öpis den luegi ja no 1000mal lieber la haine da isch wenigschtens no warheit dehinter

  • HAMMER

    Am 27. Mai 2007 von breakout geschrieben.

    Den Film isch eifach de hammer ich lieb d. De mumer eifach gse .......
    De Film chönt ich dusig mal luege de mumer eifach chaufe....

  • awesome film

    Am 05. Mai 2007 von xD geschrieben.

    hammer de film! und echd gueti bsetzige vo de schauspieler... wow!

  • savas king

    Am 09. April 2007 von savas 4 ever geschrieben.

    he sido volll dinere meinig schwizer hip hop mag echt nid häre a dütsche hip hop obwohli muss sege sido er ish scho en geile rapper aber er ish im falsche label dine sry aggro berlin hmmmmm jo mi chas lebe loh abr niämert übertrifft kool savas ;-) ahh jo zum film sry er ish nid so cool

  • ...

    Am 06. April 2007 von Chlyklässler geschrieben.

    Logisch isch dä füum ned so guet und au ned real für d Schwitz.
    aber jetz muess i no öppis los wärde. an S.I.D.O
    Eine wo das Komerzzüg vo Berlin lost muess ned säge Schwitzer Rap sig Chindergarte. Dr Stress ischeifach geil und emu vüu intelligenter aus aui vo derä möchtegern Hip-Hop crew.
    peace und Bärn city 4 ever

  • na ja...

    Am 06. April 2007 von johnny geschrieben.

  • Echt Hammer!!

    Am 02. April 2007 von ue geschrieben.

    De best schwiizer film wos jeh geh het!! echt geile film!! geile spund, geili schauspieler!!! GROSSES +

  • Ha Ha Ha

    Am 24. März 2007 von Dave geschrieben.

    Wenn Leute aus der richtigen Szene, um die sich der Film ja dreht, sogar sagen dass der Film schlecht ist, dann kann es ja nur so sein. Und warum muss diese Melanie Winiger immer in diesen Jugendfilmen mitspielen, die hatt doch gar keine Credibility was ein solches leben angeht, aber ich denke es liegt an der Schweiz, zuwenig gute Schauspieler, da nehmen wir hald ex Missen. Genau so wie wir zuviele Djs haben, wo auch schon ex missen mitmischen....

  • Pfff

    Am 24. März 2007 von Sergio geschrieben.

    Da muss ich nicht mal ins Kino gehen um zu sagen dass der Film schwach ist. Ganz klar ein billiger USA/8Mile abklatsch. Und da erzählt der liebe Student Stress auch noch, der film ist authentisch. Ja ok, in der Westschweiz hatt es vile everrückte, aber trozdem laufen Sie da nicht immer mit Knarren rum, noch weniger in der Deutsch Schweiz. Sorry....um eenies zum Breakdance zu bringen ist der Film evtl. gut. Aber bitte, mit Hip Hop, guten Schauspielern oder einem guten Film hatt dieser rein gar nichts zu tun!!

  • naja

    Am 15. März 2007 von breakflop geschrieben.

    dieser blödsinn ist so niveaulos wie dieser kommentar da unten.. aber wir waren ja auch mal (teenies)jung, darum leben und leben lassen.... en schöna

  • MeM feat. BrEaKoUt

    Am 14. März 2007 von !MeM! geschrieben.

    Dä fium isch soooo hammer! dä cha aus, j'aime nia:D hihi
    i stah uf so *G-g-G's* so *gangstas*

    i wett eifach schnäu säge, das jedi meinig zu däm fium irornig isch, dasch *jedem das seine*
    aber nur wüu dä fium itz vo dä schwizzer chunt u nid vo dä *amis*, ischer gad bad...z amerika loufe ou nid überau so *gängschder* ume, ou dert isch das i dä fiume gspiut. u wieso daf d schwiz nimau ä *gaila* fium mache!? i finge das eifach stylisch, *chapeau* u *respect* füre Nils Althaus u für die räschdleche schouspiler.
    zum bischbiu dr nia, dä het sich i däm fium ganz ine anger mönsch une angeri läbessituation müessä ine versetzä!
    u är het das hammer gmacht, die angerä natürlech ou...

    i finge dä fium geil u hane ou gad kouft...
    auso scheeena!

    je dis seulement *respect* pour ce film et les acteurs!

    p.s. dr stress isch natürlech ou haaaammmer gsi!
    D u sini musik, i liebe ihn u sie sound und sini Beats!
    spirit: "die pussy geört uns!" Nia: "Wer sagt das Schnegenfreser?"
    bay

    !MeM!

  • schono schlecht

    Am 06. März 2007 von asterix geschrieben.

    vu schauspieler (jedi theater vorfüerig imene schualhus chunt glaubwürdiger übere) bis story!!!! sound o.k. he sorry aber tanzszene hauen mi au nöd um..... luged la haine händer meh davo!

  • Aggro berlin 4 ever

    Am 03. März 2007 von S.I.D.O geschrieben.

    was ish scho schwizerdütsche hip hop? nüt ish es chiindergarte!!! dütsche hip kool savas ,sido, fler, b tight und aggro berlin das cool! stress :D stress ish nüt!! SIDO mein block, abr breakout ish scho en easy movie!!

  • Film

    Am 03. März 2007 von Gangster geschrieben.

    Dä Film isch eifach mega geil,und dä Nia dä isch au voll sweet! Han dä Film zwei mal gseh und muess säge ich wür än nomal go luege :-)

  • kino

    Am 14. Februar 2007 von Alperose geschrieben.

    i kuma zwar vo da alpe aber de film isch scho ned schlecht was heuisst ned schlecht... de isch echt mega ...... finds gail.. au i da alpe gaht sa was ab...
    also hada nu mal wella sega...muen jetzt ga schlafa....
    CIAO

  • film

    Am 14. Februar 2007 von Fröschli geschrieben.

    i find dr film breakout eifach hammergeil. und vorallem mit hammer schauspieler. wo dia emotiona zum usdruck bringet.

  • BREAKOUT

    Am 14. Februar 2007 von ICH geschrieben.

    ZUM VERLIEBA..... EIFACH HAMMER

  • cool

    Am 11. Februar 2007 von schono geil geschrieben.

    de film isch schono geil. musik isch geil und schauspieler au. i find de film hammer

  • HAHA

    Am 09. Februar 2007 von Stefan Häfeli geschrieben.

    Über dieses "Filmchen" kann man ja nur lachen!

  • ich nöd!

    Am 06. Februar 2007 von hossa geschrieben.

    aber find dä fülm aber au oberschrott, will:geila sound aber kei sounddräk + mäsi schauspieler!

  • Genau!

    Am 06. Februar 2007 von Boss geschrieben.

    Endlich mal einer. Bin voll deiner Meinung!

  • minus-

    Am 06. Februar 2007 von fufis durchen club geschrieben.

    nei aber ou nei! ein uf hip hop ami gschmeus gmachte zeigefinger filmli "oh das darfsch nöd" oberschrott! wa lauft? wenns wenigstens guet gspielt wär, oder glaubwürdigi story,.. pah denn muess MIER öpert säge aso gohts ab i da schwiiz??? chindergarte hoch10! he hallo? lueget strähl dä chunt wenigstens nöch hera, aber DAS isch NUNo peinlich! sir colin findender au geil oder was? man lueget dr viva und gamet achli karaoke...
    wenner würkli en krasse film wend luege wo REALISTISCH isch haued eu "one dollar " ine... das isch krass und nöd so hochpluschterets bubizüg...

  • Hammer-geil

    Am 06. Februar 2007 von Mare geschrieben.

    Ich persönlich fend de film de hammer... einersits zeigts uf, we wechtig en fröndschaft cha si ond andersits zeigt genau die läbenswis vo velne jugendleche... sufe, kiffe, droge, party....das got jo be allne ab... ond de film öffnet vellne d auge.. (hoffes schwer)... d fröndschaft fom nia ond vom pulpo het nüt chönne zerstöre, egal öbs jetzt gangster oder sösch welchi send... es got nor oms prinzip... ond die schlägereie send au alltag..ich wohne ned i de stadt, i wohn eher ofem land, ond bi eus gets fasch jedes weekend poff, wäg so "People" ... also, ond i de stadt (zöri etc) werd das nomol schlemmer si...

    de film zeigt eifach nor tatsache... mer wet das vellecht ned wohr ha, dass es tatsächli au e de schwiz eso zue ond her got....

  • Nööö

    Am 06. Februar 2007 von Dirk Diggler geschrieben.

    Findi eigentlich nöd, jedi Tanzszene imänä Discostreifa isch cooler

  • b-boy

    Am 05. Februar 2007 von michi geschrieben.

    also wenn mer dä film als spielfilm aluegt isch er easy, chan en aber sicher nöd mit dä schwiiz verglichä! d Tanzszene sind ganz in ordnig.

  • im kino

    Am 05. Februar 2007 von röbi dä niro geschrieben.

    hanich mich no NIE so gnervt bimene film wie bi dem, aso schlechti schauspieler uf ein hufa wow das isch fascht a kunst!

  • Genau!

    Am 05. Februar 2007 von haha geschrieben.

    diesen Mist kann keiner gut finden.

  • unterstellung

    Am 05. Februar 2007 von schiri geschrieben.

    ...wirf der redaktion vor, dass sie immer wieder ein "ausgezeichnet" reinschmeissen um die quoten aufzupeppeln wegen den verkaufszahlen.

  • woooow

    Am 03. Februar 2007 von breakout fan geschrieben.

    eyy de film isch de geilsti wos git!!de sound isch vorallem voll de hammer und au d schauspieler sind voll geil!!wenn ihr gern hip hop und so jugendlichi hend, denn gönd de film go chafe s geld lohnt sihc!!

  • poaaa Geil!!!

    Am 02. Februar 2007 von ... geschrieben.

    Ou mann de film isch verdammt geil!!! de muess mer eifach gseh ha! Vorallem de NIA, de isch ächt sexy;)

  • Mies

    Am 01. Februar 2007 von Da Mies geschrieben.

    einfach nur Mies und ohne jeglichen Respekt vor dem Kinopublikum wo das Hirn noch ein bisschen einschalten möchte!

  • UUAAHH HILFE!

    Am 01. Februar 2007 von TENACIOUS D geschrieben.

    HAB DEN FILM IM KINO GESEHN, MUSSTE IN DER PAUSE ABZISCHEN SO WAS ÜBLES HAB NOCH NIE GESEHN!

  • Du seisches

    Am 30. Januar 2007 von Randsteinklopper geschrieben.

    Nur würkli für diä wu "es biz" uf Hip Hop sind. Für diä wo das läbed isch dä fülm nüt wärt. Und für diä wo mit Hip Hop nüt chönt afangä sichä au nöd!!!!!!

  • inezieh!

    Am 29. Januar 2007 von NIa geschrieben.

    also ich muss säge ich han de film im kino gseh und är hed mich zimmlich gflasht, es lauft di ganz zyt öbis und isch immer öbis loos. klar chond dä film ned a hollywood streife etc. äne, aber mached üch sälber es bild und onterstötzet d'CH-filme es lohnt sich uf jedefall dä film go zluege vorallem wenn chli uf hiphop bisch...

  • -

    Am 29. Januar 2007 von -MINUS geschrieben.

    Er hat keine Tiefe keine wirklich gute Story, vorallem ist er total Oberflächlich. Und die Schauspieler können leider auch nicht überzeugen. Also total in die Hose. Und in 2 Jahren quatscht kein Mensch mehr über diesen MIst! (hoffentlich)

  • eis isch sicher

    Am 29. Januar 2007 von polymäratesse geschrieben.

    der streifen polarisiert
    entweder saugut oder sauschlecht ich finde ihn unter aller sau (ha übrigens gester denn no uf da tip l haine gmietet und dä isch d hammer)

  • hey hardcoremötter

    Am 28. Januar 2007 von Lara geschrieben.

    ehm... wenn du 13ni wärsch würsch de "seich guet finde" oke... ich bi aber bald 17ni und ha nu xeit dass mini kolleginne teils 13ni sind... min brüeder isch 20gi und heten au guet gfunde, obwohl er eigentli hip hop ned wükli cha ussta, aso es het überhaupt nüt midm alter ztue ok!?

  • Geile Film

    Am 27. Januar 2007 von Slash geschrieben.

    He de film isch doch voll geil. aso ich find ihn krass

  • jo klar

    Am 26. Januar 2007 von hardcoremötter geschrieben.

    wenn es "ic" häsch u en durchschnitt vumene 3.8 isch logisch dassdi kei sau nimmt... übrigens wennich 13i wär wür ich dä seich au guet finde... numma willma a paar problemli ufgrift wo dr nagel ufa chopf treffed (obwohl mit dem würkliche läbe hät das fascht gar nüt ztue--- siehe liebesgeplänkel winiger etc. seit jo alles ), heisst das no lang nöt dasses en guete film isch...

  • ...

    Am 25. Januar 2007 von Lara geschrieben.

    Aso ich find das eine vo de beschte film wos je gä het! S het hammer Tanzszenäne und au susch...
    Die wo finded, dases übertribe isch: Sorry ihr hend efach kei anig... was ide schwiz abgat isch wükli so ähnlich... mini kollegine sind teilwiis 13ni und besuufed sich scho jedes weekend, und ich läb inere eher ländliche gegend! Aso ischs ide stadt no vill strüüber! was das mit de möchtegerngängschter abelangt: ich mein klar sind schwiizer verwöhnt, aber s git au usnaame! de Nia seit im film: mit sekC abschluss hesch kei chance, went es "ic" im name hesch chasch no so vill bewerbige schriibe und chunsch ke antworte über... und das cha jez niemer abschtriite... di einte hends echt efach schwärer, und s sind ned all schwiizer so "riich"!!!
    Ich weiss echt ned was eues problem isch!

  • NAJA

    Am 24. Januar 2007 von note 2.5 von 6 geschrieben.

    einmal gucken, irgendwie ist es schon sehr zääch. konnte es knapp durchziehen mit fertigschauen aber ganz ganz knapp!

  • X-güssi

    Am 23. Januar 2007 von Gangsta JK geschrieben.

    aber was ist den das da für ne komische Filmbeschreibung da oben ?? Passt jedenfalls zum Film...Trostloster Zürcher Agglo-Sumpf: Nia (19) hängt mit seinem KumpeI Pulpo (17) in der Disco ab. Wer hierher kommt hat nicht viel. usw usw

  • ees ist einfach Verwunderlich!

    Am 22. Januar 2007 von da pädo und da phil geschrieben.

    Wieviele Leute auf diesen oberflächlichen, möchtegern erzieherischen und alledemzu inhaltslosen,schlecht erzählten Quatsch reinfallen!
    Moralaposteln sind bei diesem Film hier ziemlich fehl am Platz, weil eigentlich dieser Stuss keiner Kritik würdig ist.

  • =)

    Am 22. Januar 2007 von Chris geschrieben.

    I finds a geniala Film, isch zwor kli übertriba, aber schlussendlich zaigts amol uf, wo dia Jugendlicha landend wnns so witer machend..!! I hoffa das bi ainiga so Randstei-Gangstas amol dr 20er abagoht und dä Film ihna d'Auga öffnet was kann passiara wenn si sich nid ainigermassa aständig verhaltend, das kann nämlich verherendi Uswürkiga ha, wiama in dem Film au gseht!!

  • jojo

    Am 22. Januar 2007 von holdin geschrieben.

    DEr Streifa isch a SCHAND! Mengmol schäm ich mich eifach en schwizer zsi, wenns um Sound (nöd jez bi dem) oder Film goht! für mich bis jez dr schlechtischt schwizerfilm EVER!

  • Genial

    Am 22. Januar 2007 von Manu geschrieben.

    Ich find dä Film hammer, er isch bitz übertriibe aber es zeigt wenigstens mal wie die chlinä huerä Hobby-Gangsters sich da verhaltet und das die eifach e Schand sind. Ich find dä Film hammer und au d'Schauspiler sind guet gwählt (ussert dä Max, sorry du bisch anerä schauspielschuel gsi und das ischs beschtä wod anebringsch?)....Aber suscht RESPEKT

  • an der Grenze zum Surrealen

    Am 21. Januar 2007 von Patrick Müller geschrieben.

    Schwieriges Thema. Persiflierte Umsetzung. Kritiken zeugen von Emotionen, oder auch nur von Dummheit. Filmende spricht Bände. Musik gut. Schade gibt es keinen Soundtrack...

  • film?

    Am 20. Januar 2007 von wie unten schon erwähnt schaut euch la haine an. geschrieben.

    das ist kein film! das ist auf cd gedruckter oberschwachsinn mit unterstem niveau!

  • Positiv

    Am 20. Januar 2007 von mis mehrfamiliehüsli geschrieben.

    z einzige positiva an dem fülm isch, dasses klar wird dasmr in dr schwiz (womer eh als im überfluss händ) total verwöhnti gören- teenies eis uf gangsta niga l.a. mached, und mier üs d' problemli öis selber zuazschriba händ, will die chlina womer händ sind soooo dermasse unwichtig!!! WIE DÄ FÜLM!!!!!!

  • Schrott hoch 2

    Am 19. Januar 2007 von DeWa geschrieben.

    Gebt das Geld lieber für eine Hip Hop CeDe aus anstatt für den Film...

  • schrott

    Am 18. Januar 2007 von hip hop is dead geschrieben.

    und zwar unterste schublade, so ein pseudoblödsinn hab ich selten gesehen. naja jedem das seine,..
    schauspielerische leistung ist zu vergleichen mit einer billig soap aus weissrussland, handlung ist eine katastrophe,.. melanie winiger kommt auch nicht zur geltung, kampfszenen wirken ziemlich ziemlich künstlich, brutalität hin oder her....musik o.k. tanzszenen hauen mich auch nicht um,... verglichen mit "la haine (wo 10 jahre aufm buckel hat) ach was diesen stuss kann man gar nicht mit la haine vergleichen, höchstens mit dangerous minds (wo isch übrigens vorher als schlechtesten film empfand)... man o man, die schweizer haben auch schon bessere filme gemacht...

  • CH-Film des Jahres

    Am 16. Januar 2007 von Daniel Gerber geschrieben.

    Das Schweizer Filmjahr ist noch jung, denoch haben die Macher von "Achtung, Fertig, Charlie" einen TopHit gelandet, ein Drama mit Einblick in die HipHop Szene und in das Leben einiger Jungendlichen.

    Meiner Meinung nach wurden die einzelnen Szenen sehr gut mit der Realität verbunden und vonn den Schauspielern getreu nachgetsellt, auch wenn es Übertreibungen in Sachen Gewalt gibt.

    Der Film soll nicht nur die HipHop Szene und die gewaltätige Jugend zeigen, sondern soll dadurch schokieren, wie die jungen Mitmenschen in ein Leben gezwungen werden welches sie gar nicht einschlagen möchten.

    Nicht nur für Leute die gerne Geschichten hinterfragen und zwischen den Zeilen lesen ist dieser Film sehenswert, sondern auch für jene, die sich gerne unterhalten und was neues aus der Schweiz sehen möchten.

    Kaufen und sehen ....

  • le film

    Am 01. Mai 2008 von Laura geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super film Suisse, à voir au moins une fois dans sa vie!!!! YEAHH!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.