Beschreibung

Mehr lesen

Mit dem Zukunfts-Setting eröffnet ANNO 2070 ein neues Kapitel in der Geschichte der ANNO-Reihe und setzt die preisgekrönte ANNO-Serie nahtlos fort. ANNO 2070 bietet eine reichhaltige Inselwelt mit allerhand neuen Technologien und stellt den Spieler vor die Herausforderung, ein tiefgründiges Wirtschaftssystem in einer hoch dynamischen Umgebung aufzubauen und zu erhalten.

Die Welt von ANNO 2070 lädt den Spieler ein, mit den Technologien von Morgen seine eigene Zukunfts-Gesellschaft zu erschaffen, inspiriert von den Herausforderungen von heute. Daneben wird ANNO 2070 einfach zugänglich sein und faszinierende neue Features bieten.

Features:

Eine neue Ära: ANNO 2070 baut auf den Fundamenten der erfolgreichen ANNO-Serie auf und wird durch das nahe Zukunftsszenario zahlreiche neue Gameplay-Mechaniken, architektonische Durchbrüche und völlig neue Herausforderungen mit sich bringen. Darüber hinaus sind Spieler in der Lage, riesige Städte zu errichten, wie man es noch nie zuvor in ANNO-Spielen erlebt hat.

Zum Vergrössern bitte Bild anklicken.

Eine dynamische Welt: Die Welt von ANNO 2070 wird sich abhängig vom Spielstil und den Entscheidungen der Spieler weiterentwickeln. Die Entscheidungen der Spieler haben Einfluss auf die Umwelt, den architektonischen Look ihrer Welt und die Bedürfnisse ihrer Bevölkerung. Dieser Einfluss wird sie dazu führen ihre individuelle Herangehensweise besser zu verstehen und zu verfeinern, um die Ressourcen der Welt besser steuern zu können.

Fraktionen: Spieler wählen zu Beginn zwischen zwei Fraktionen. Sie können sich hier zwischen einer industriellen, effizienten Spielrichtung (Tycoons-Fraktion) oder einer nachhaltigen, umweltbewussten Spielrichtung entscheiden (Eco-Fraktion).

Herausragende Grafik: Eine von Related Designs speziell für ANNO 2070 entwickelte Engine erlaubt dem Spiel eine atemberaubende, visuelle Erfahrung darzubieten, wie es sie noch nie zuvor in einem ANNO-Spiel gab.

Betriebssystem:
Windows XP, Windows Vista, Windows 7

Prozessor:
Pentium Core 2 Duo E4400 2 GHz, Athlon x2 5000+ 2,6 GHz

Arbeitsspeicher:
1.5 GB (2GB empfohlen)

Produktdetails

Label Ubisoft
 
Kategorie Games > Action
Games > Strategie
PEGI ab 7 Jahren
Erscheinungsdatum 14.04.2019
Edition Königs-Edition
 

Kundenrezensionen

  • Noch gut!

    Am 01. Mai 2012 von Mikel D. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir fällt ANNO zweitausendundsiebzig völlig in die Arme! Ich mag es sehr, auch das bauen ist voll geil!
    Kauft es euch auch!
    lol :-DDDD

  • Tomaten auf den Augen?

    Am 14. März 2012 von valentinxp/--> der Anno Kenner! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Anno zwanzig siebzig ist voll der Knüller! Der Unten hat wohl während dem spielen Kaffee über den PC geleert, kein Wunder wenn's so lange geht...
    Kommen wir jedoch zum Spiel selbst:
    Genial, einfach genial! Ich sehe: Hier steckt Aufwand dahinter. Ich hab gleich Mal den ganzen Kampanien-modus durchgespielt (mit Herzblut!!) danach in die Welt von zwanzig siebzigeinzutauchen ist einer der schönsten Momente des Spieles!
    Wenn ich euch eins raten kann: Kauft das neue Anno zwanzig siebzig!
    Das Angeblich so endloslange Laden;
    Geht ganz schnell und ich weiss gar nicht was die alle zu meckern haben?

  • Stopp mit dem Schwachsinn!

    Am 14. März 2012 von BOND007 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab mirs spil auch gekauft... aber das ewige landen und laden und laden, hat mich dazu feranlagt, das spil gleich zu verschenken
    mein tip:

    !HAENDE WEG VON ANNO 2070!

  • Ganz auf meiner Wellenlänge

    Am 03. März 2012 von Sarkamand der Grosse geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Aera des Jahres 2070 hat schon heute und jetzt begonnen! Ich hab mir das Spiel als ich's im Internet gesehn hab, nach einigem Zögern gekauft, und ich bin auch noch zu diesem Zeitpunkt überzeugt, dass es ein guter Entscheid war, dieses Zukunfts-Spiel in den Warenkorb zu legen. Als ich dann das neue Spiel der "Anno-Serie" öffnete, kam eine tolle Einleitung, und alles war so genial, war so genial. Aber als ich gleich drauf losspielen wollte und mich als Baumeister der "Eden-Initiative" betätigen wollte (dazu später) verschwand der Mauszeiger!!! Auch ansonsten war die Navigation sehr schwierig. An diesem Abend wurde es wohl nichts mehr aus dem Bauen. Ok, neuer Tag, neues Glück: Ich schaute Mal in Internet-Foren nach einer Lösung. Scheinbar hatten auch andre das Mauszeigerproblem. Wenn Sie es auch haben sollten, sollten Sie über das Startmenü die Interaktion "Mauszeigerspur-Deaktivieren" ausführen. Dann klappte es auch bei mir. Es ist sicherlich ein Vorteil, wenn man Erfahrungen mit den "Annovorgängen" gemacht hat. Man kann sich nun im Endlosspiel (empfehle ich als erstes zu machen!) für einer der drei Fraktionen, für die man arbeiten will entscheiden: Für den Wissenschaft-konzern "S.A.A.T." (Techs), für die ökologisch korrekte Partei "Eden Initiative" (Ecos) oder für den mega Industriekonzern "Global Trust" (Tycoons). In jeder Fraktion hat es andere Gebäude, am meisten heben sich die Tech-Gebäude von den andren ab. Es empfiehlt sich als Eisteiger, das erste Mal, für "Global Trust" zu arbeiten, da der Konzern sehr billige Gebäude hat und man schnell zu Geld kommt (aber hier verschlechtern sich die Werte der Ökobilanz massiv!). Später kann man beginnen den Kampanien-Modus zu spielen, indem es von leichten bis zu ganz schwierigen Aufgabe geht. Ich mag es selbst nicht, stundenlang vor dem Bildschirm zu sitzen und mich für ein Spiel zu beschäftigen, aber "Anno2070" schafft es, mich umzustimmen und unterhält über Monate! FAZIT: Das Spiel "Anno2070" ist eine sehr tolle Zeitvertreibungsmethode, aber die Installation dauert etwas lange und man muss sich im Gewirr von Strassen und fliegenden Autos zurecht finden können (sprich; die Navigation ist nicht leicht), doch im grossen und ganzen haben sich "Anno2070" und ihre Macher redlich fünf Sterne verdient, meinen Respekt!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.