Fr. 60.90

Basis-OPs - Top 10 in der Handchirurgie - mit Zugang zum Elsevier-Portal

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Kurzbeschreibung Handchirurgie praxisnah
Bereiten Sie sich gezielt auf plastische und handchirurgische Operationen vor! Die Top 10 in der Handchirurgie erklärt die häufigsten handchirurgischen Eingriffe: - Schritt-für-Schritt mit anschaulichen Farbfotos - inklusive Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung und Komplikationen. Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte! Langbeschreibung Schritt für Schritt in die Handchirurgie
Die 10 wichtigsten handchirurgischen Operationen in der Ausbildung zum Handchirurgen werden in diesem Buch übersichtlich und detailliert beschrieben, ergänzt um umfassende Informationen zu den jeweiligen Krankheitsbildern. Über 200 Farbfotos und schematische Skizzen helfen, die anatomischen Lagebeziehungen zu verstehen und die einzelnen Schritte bei plastischen und handchirurgischen Operationen nachzuvollziehen. Zu jeder Erkrankung werden alle relevanten Aspekte systematisch dargestellt: - Anatomie betroffener Strukturen - Pathophysiologie, klinisches Bild und Diagnostik - Operationsrisiken, Komplikationen und Patientenaufklärung - Anästhesie, Lagerung und OP-Instrumentarium - Operationsschritte im Detail in Wort und Bild - Stolperfallen und Tipps zu ihrer Vermeidung - Nachbehandlungskonzepte bei plastischen und handchirurgischen Operationen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte!

Inhaltsverzeichnis

1. Ringbandstenose: Ringbandspaltung
2. Tendivaginitis stenosans de Quervain: Spaltung des ersten Strecksehnenfachs
3. Ganglien: Ganglionresektion
4. Karpaltunnel-Syndrom: Spaltung des Retinaculum flexorum
5. Traumatische Beugesehnenverletzung: Beugesehnennaht
6. Traumatische Strecksehnenverletzung: Strecksehnennaht
7. Knopflochdeformität: Rekonstruktion des Tractus intermedius
8. Rhizarthrose: Resektions-(Suspensions-)Arthroplastik
9. Ruptur der Extensor pollicis longus-Sehne: Motorische Ersatzplastik (Indices-Plastik)
10. Morbus Dupuytren: Aponeurektomie und operative Alternativen

Über den Autor / die Autorin

1.Univ.-Prof. Dr. med. Riccardo Giunta Chefarzt der Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie Campus Innenstadt und Großhadern der Ludwig-Maximilians Universität München 2. Dr. med. Timo A. Spanholtz Oberarzt und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Handchirurgie, Plastische- und Ästhetische Chirurgie Ludwig-Maximilians-Universität München Klinikum Innenstadt und Klinikum Großhadern (Chefarzt: Prof. Dr. med. R. Giunta)

Zusammenfassung

Kurzbeschreibung Handchirurgie praxisnah
Bereiten Sie sich gezielt auf plastische und handchirurgische Operationen vor! Die Top 10 in der Handchirurgie erklärt die häufigsten handchirurgischen Eingriffe: - Schritt-für-Schritt mit anschaulichen Farbfotos - inklusive Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung und Komplikationen. Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte! Langbeschreibung Schritt für Schritt in die Handchirurgie
Die 10 wichtigsten handchirurgischen Operationen in der Ausbildung zum Handchirurgen werden in diesem Buch übersichtlich und detailliert beschrieben, ergänzt um umfassende Informationen zu den jeweiligen Krankheitsbildern. Über 200 Farbfotos und schematische Skizzen helfen, die anatomischen Lagebeziehungen zu verstehen und die einzelnen Schritte bei plastischen und handchirurgischen Operationen nachzuvollziehen. Zu jeder Erkrankung werden alle relevanten Aspekte systematisch dargestellt: - Anatomie betroffener Strukturen - Pathophysiologie, klinisches Bild und Diagnostik - Operationsrisiken, Komplikationen und Patientenaufklärung - Anästhesie, Lagerung und OP-Instrumentarium - Operationsschritte im Detail in Wort und Bild - Stolperfallen und Tipps zu ihrer Vermeidung - Nachbehandlungskonzepte bei plastischen und handchirurgischen Operationen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte!

Produktdetails

Mitarbeit E Giunta (Herausgeber), Riccardo E. Giunta (Herausgeber), Timo Spanholtz (Herausgeber)
Verlag Elsevier, München
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 11.03.2023
 
EAN 9783437211294
ISBN 978-3-437-21129-4
Seiten 144
Abmessung 218 mm x 12 mm x 274 mm
Gewicht 573 g
Illustration 206 Farbabb.
Themen Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik > Medizin > Klinische Fächer

Traumatologie, Chirurgie, Orthopädie und Brüche, allgemeine Chirurgie, Handchirurgie, Op-Lehre, Basis-Operationen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.