Fr. 27.90

Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen, 2 Audio-CD, 2 MP3 (Hörbuch) - Von der Autorin des Nr.-1-Bestsellers »Girl on the Train«

Deutsch · Hörbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein schreckliches Verbrechen. Drei verdächtige Frauen. Ist eine von ihnen fähig zu töten? Der neue Spannungsroman von Weltbestsellerautorin Paula Hawkins!

Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jungen Mannes gefunden. Drei Frauen geraten danach ins Visier der Ermittlungen. Laura, die junge Frau, die nach einem One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine Angehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die etwas vor der Polizei zu verbergen scheint. Drei Frauen, die aus verschiedenen Gründen zutiefst verbittert sind. Wenn es um Rache geht, sind selbst gute Menschen zu schrecklichen Taten fähig. Wie weit würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden? Wie lange können Geheimnisse im Verborgenen schwelen, bevor sie in Flammen aufgehen?

leicht gekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen
2 MP3-CDs, 8h 16min

Über den Autor / die Autorin

Paula Hawkins arbeitete fünfzehn Jahre lang als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben von Romanen begann. Sie wuchs in Simbabwe auf, 1989 zog sie nach London. Ihr erster Spannungsroman »Girl on the Train« wurde zu einem internationalen Phänomen und verkaufte sich weltweit 23 Millionen mal. Der Roman wurde in über 40 Sprachen übersetzt, führte weltweit die Bestsellerlisten an, wurde mit Emily Blunt in der Hauptrolle verfilmt und war ein großer Kinoerfolg. Auch ihre Romane »Into the Water« und »Wer das Feuer entfacht« sorgten internationale für Furore und begeisterten Millionen Leserinnen und Leser weltweit.Britta Steffenhagen arbeitet als Moderatorin und Redakteurin sowie als Schauspielerin und Synchronsprecherin. Neben den Thrillern von Kahty Reichs hat die beliebte Sprecherin schon zahlreichen Hörbüchern ihre prägnante Stimme geliehen, u. a. Erfolgstiteln von Tess Gerritsen und Paula Hawkins.

Zusammenfassung

Ein schreckliches Verbrechen. Drei verdächtige Frauen. Ist eine von ihnen fähig zu töten? Der neue Spannungsroman von Weltbestsellerautorin Paula Hawkins!

Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jungen Mannes gefunden. Drei Frauen geraten danach ins Visier der Ermittlungen. Laura, die junge Frau, die nach einem One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine Angehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die etwas vor der Polizei zu verbergen scheint. Drei Frauen, die aus verschiedenen Gründen zutiefst verbittert sind. Wenn es um Rache geht, sind selbst gute Menschen zu schrecklichen Taten fähig. Wie weit würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden? Wie lange können Geheimnisse im Verborgenen schwelen, bevor sie in Flammen aufgehen?

leicht gekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen
2 MP3-CDs, ca. 9h

Produktdetails

Autoren Paula Hawkins
Mitarbeit Britta Steffenhagen (Leser / Sprecher), Christoph Göhler (Übersetzung)
Verlag Random House Audio
 
Originaltitel A Slow Fire Burning (Doubleday, London 2021)
Sprache Deutsch
Produktform Audio CD (Spieldauer: 8h 16min)
Erschienen 08.09.2021
 
EAN 9783837156959
ISBN 978-3-8371-5695-9
Abmessung 140 mm x 10 mm x 145 mm
Gewicht 104 g
Themen Belletristik > Spannung > Krimis, Thriller, Spionage

Mord, Hausboot, London, Spannung, Frauen, Moderne und zeitgenössische Belletristik, Thriller, Belletristik in Übersetzung, Bestseller, 2020 bis 2029 n. Chr., Girl on the train, Central London, Weltbestsellerautorin, Erzählerisches Thema: Identität / Zugehörigkeit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.