Fr. 12.90

Die Geschichte von Malala

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Friedensnobelpreisträgerin 2014
Malala Yousafzai ist 11 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im Swat-Tal im Nordwesten Pakistans, als die Taliban ein Schulverbot für Mädchen verhängen. Doch Malala geht weiterhin zum Unterricht und fordert das Recht der Mädchen auf Bildung. Bis im Oktober 2012 ein Attentäter der Taliban ihren Schulbus stürmt und gezielt auf sie schießt. Wie durch ein Wunder überlebt sie den Anschlag. Der Fall von Malala ging auf der ganzen Welt durch die Medien, 2014 erhielt sie den Friedensnobelpreis - und sie ist nun so berühmt, dass sie keinen Nachnamen mehr nötig hat.

Über den Autor

Viviana Mazza , geboren 1978 in Catania, arbeitet als Journalistin für die italienische Tageszeitung Corriere della Sera und hat in Italien als eine der Ersten von der Geschichte der späteren Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai berichtet.

Zusammenfassung

Friedensnobelpreisträgerin 2014
Malala Yousafzai ist 11 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im Swat-Tal im Nordwesten Pakistans, als die Taliban ein Schulverbot für Mädchen verhängen. Doch Malala geht weiterhin zum Unterricht und fordert das Recht der Mädchen auf Bildung. Bis im Oktober 2012 ein Attentäter der Taliban ihren Schulbus stürmt und gezielt auf sie schießt. Wie durch ein Wunder überlebt sie den Anschlag. Der Fall von Malala ging auf der ganzen Welt durch die Medien, 2014 erhielt sie den Friedensnobelpreis – und sie ist nun so berühmt, dass sie keinen Nachnamen mehr nötig hat.

Zusatztext

»Ihre erschreckende, atemberaubende Geschichte erzählt dieses Buch.«
Geolino Extra Dezember 2018

Bericht

»Das eindrückliche Buch - eine Mischung aus Sachbuch und Roman - eignet sich ab Mittelstufe gut als Klassenlektüre.«
Madeleine Steiner, querlesen.ch Dezember 2014

Produktdetails

Autoren Viviana Mazza
Mitarbeit Sophia Marzolff (Übersetzung)
Verlag DTV
 
Sprache Deutsch
Altersempfehlung 12 bis 99 Jahre
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.05.2014
 
EAN 9783423716048
ISBN 978-3-423-71604-8
Seiten 160
Abmessung 122 mm x 192 mm x 14 mm
Gewicht 160 g
Serien dtv Junior
dtv Taschenbücher
dtv Taschenbücher
dtv Junior
Themen Kinder- und Jugendbücher > Jugendbücher ab 12 Jahre

Schule, Deutschunterricht, Literaturunterricht, Terrorismus, Politik, empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Gesellschaft, Klassenlektüre, Schullektüre, Unterrichtsmaterial, Pakistan, Leseförderung, Attentat, Friedensnobelpreis, Taliban, Islamisten, Malala Yousafzai, Unterrichtslektüre, Recht auf Bildung, Roman für Schüler, Schullektüre Deutsch Klasse 5 bis 7, Frauendiskriminierung, Schulverbot

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.