Fr. 16.90

Die dritte industrielle Revolution - Die Zukunft der Wirtschaft nach dem Atomzeitalter

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein fundierter Wegweiser in eine neue Zukunft!

Der weltweit bekannte Visionär Jeremy Rifkin erzählt fundiert über eine Zukunft, in der eine 'radikale Kursänderung' stattfindet: Von fossilen zu erneuerbaren Energien, von zentralen Entscheidungsträgern zur dezentralen demokratischen Mitbestimmung. Schließlich geht es um die intelligente gemeinsame Nutzung moderner Technologien der Stromverteilung. Das alles geschieht nicht etwa morgen, sondern wir befinden uns bereits inmitten dieses Wandels, in der Dritten Industriellen Revolution.

»Jeremy Rifkin ist das grüne Gewissen des Planeten«
Die Tageszeitung

Über den Autor / die Autorin

Jeremy Rifkin, geboren 1945, ist Gründer und Vorsitzender der "Foundation on Economic Trends" in Washington. Mit seinen zeitkritischen Büchern bringt er die großen gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Trends auf den Punkt. Sein Bestseller "Das Ende der Arbeit" wurde in sechzehn Sprachen übersetzt und löste internationale Debatten aus. Nicht minder bekannt ist Rifkin für seine kritischen Thesen zur Biotechnologie. In den USA gilt er als einer der bekanntesten und gefürchtetsten politischen Journalisten. Jeremy Rifkin ist als Regierungsberater tätig und unterrichtet an der renommierten Wharton School.

Zusammenfassung

Ein fundierter Wegweiser in eine neue Zukunft!

Der weltweit bekannte Visionär Jeremy Rifkin erzählt fundiert über eine Zukunft, in der eine ›radikale Kursänderung‹ stattfindet: Von fossilen zu erneuerbaren Energien, von zentralen Entscheidungsträgern zur dezentralen demokratischen Mitbestimmung. Schließlich geht es um die intelligente gemeinsame Nutzung moderner Technologien der Stromverteilung. Das alles geschieht nicht etwa morgen, sondern wir befinden uns bereits inmitten dieses Wandels, in der Dritten Industriellen Revolution.

»Jeremy Rifkin ist das grüne Gewissen des Planeten«
Die Tageszeitung

Produktdetails

Autoren Jeremy Rifkin
Verlag FISCHER Taschenbuch
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 23.01.2014
 
EAN 9783596195961
ISBN 978-3-596-19596-1
Seiten 304
Abmessung 118 mm x 187 mm x 17 mm
Gewicht 234 g
Serien Fischer-Tb. Allgemeines Sachbuch
Fischer Taschenbücher
Allgemeines Sachbuch
Fischer Taschenbücher
Allgemeines Sachbuch
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Internet, Arbeit, Wirtschaft, Zukunftsforschung, Energie, Atomzeitalter, Angela Merkel, Erneuerbare Energien, Fukushima, David Cameron, kernenergie, fossile energie, Romani Prodi

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.