Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 21.50

Eine Kreuzung ohne Wege - Roman

Bulgarisch, Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

"Eine Kreuzung ohne Wege" ist die Geschichte zweier Frauen, der Modeschöpferin Cecile und der viel jüngeren Maria, Tochter reicher Eltern, und ihrer immerwährenden Suche nach "dem Richtigen", dem sogenannten Idealbild eines Mannes: stark, klug, überlegen und jeder Situation gewachsen. In der Wirklichkeit bleibt von diesem Bild herzlich wenig übrig und "der Mann" erscheint als weiche, rückgratlose Puppe, die keine ihrer Funktionen mehr erfüllt. Während Maria sich weiterhin ihren Illusionen hingibt und damit in ihrem Leben und ihren Beziehungen auf der Stelle tritt, setzt sich bei der älteren, erfahrenen Cecile die Erkenntnis durch, dass sie, die Frau, letztlich die Stärkere ist. Sie kann alles ertragen und, unter der Voraussetzung dieser Einsicht, ein selbstbestimmtes Leben führen. Auch dies, wie Stankowas "Langeweile", ist ein Buch über die Einsamkeit aber eine Einsamkeit, die zur Quelle von Stärke wird.

Über den Autor

Ines Sebesta wurde in den 1960ern in Berlin geboren, sie studierte fünf Jahre in Bulgarien. Seit 2002 ist sie freiberufliche Übersetzerin für Bulgarisch und Slowakisch. Zu den übersetzten Autoren gehören Georgi Danailov, Georgi Markov, Daniela Kaptánová und Pavol Rankov.

Produktdetails

Autoren Bozhana Apostolowa
Mitarbeit Ever (Herausgeber), Nellie Evert (Herausgeber), Roumen Evert (Herausgeber), Ines Sebesta (Übersetzung)
Verlag Dittrich, Berlin
 
Originaltitel Krystopyt bez pytyshta
Serie EditionBalkan
Thema Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Sprache Bulgarisch, Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 06.10.2010
 
EAN 9783937717555
ISBN 978-3-937717-55-5
Seiten 195
Abmessung 185 mm x 204 mm x 14 mm
Gewicht 244 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.