Fr. 37.50

Tom Sawyer & Huckleberry Finn, 5 Audio-CDs (Hörbuch) - Hörspiel

Deutsch · Hörbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Der Mark Twain fürs 21. Jahrhundert!

Tom Sawyer hat es faustdick hinter den Ohren! Tante Polly jedenfalls hat ihre liebe Not mit ihrem vorwitzigen Neffen. Und sein Freund Huck Finn ist der Sohn des Dorftrunkenbolds, der gemeinsam mit dem Sklaven Jim auf einem Floß den Mississipi hinunterflüchtet. Eine abenteuerlustige Reise in die Welt der Scharlatane und Schatzsucher, rauen Sitten und feinen Zwischentöne!

Dieses Hörspiel - basierend auf der sensationellen Neuübersetzung von Andreas Nohl - gibt Tom Sawyer, Huckleberry Finn, Tante Polly, Indianer Joe und all den anderen wohlbekannten Figuren aus Mark Twains großen Klassikern endlich eine eigene Sprache und Stimme: authentisch, lebendig, humorvoll.

Gelesen von Kostja Ullmann, Patrick Güldenberg, Ulrich Noethen u. v. a.

(5 CDs, Laufzeit: 5 h 55)

Über den Autor

Mark Twain, geb. am 30.11.1835 in Florida (Missouri). Sein eigentlicher Name ist Samuel Longhorne Clemens. Der Vater starb 1847 und Twain musste im Alter von zwölf Jahren die Schule abbrechen und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Mit 17 Jahren ging er nach New York, dann nach Philadelphia, wo er die ersten Reiseskizzen schrieb. Von 1857-60 war er Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg auf der Seite der Konföderierten teil und war 1861 Silbersucher in Nevada. 1864 lebte er in San Francisco, 1866 als Reporter auf Hawaii und 1867 als Reisender in Europa und Palästina. Er gründete einen Verlag, musste aber 1894 Konkurs anmelden und ging auf Weltreise, um mit Vorträgen seine Schulden abzutragen. Mark Twain starb am 21.4.1910 in Redding (Connecticut).

Patrick Güldenberg, 1979 in Hamburg geboren, stand bereits im Alter von zwölf Jahren für die Kinderserie Neues vom Süderhof vor der Kamera. Von 1999 bis 2003 studierte er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Deutschen Nationaltheater Weimar und am Schauspielhaus Zürich, wo er seit 2009/10 festes Ensemblemitglied ist, hatte er außerdem Theaterengagements inne. Bekannt wurde Güldenberg vor allem durch seine Rolle in dem Kinofilm Sonnenallee (1999).

Ulrich Noethen, 1959 in München geboren, Absolvent der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, begann seine Schauspielkarriere 1985 am Freiburger Theater. Nach zwei Jahren im dortigen Ensemble arbeitete er unter anderem am Schauspiel Köln, an der Staatlichen Schauspielbühne Berlin und am Staatstheater Stuttgart. Anfang der 90er Jahre wechselte er zum Fernsehen und spielte u. a. in "Tatort". Seitdem war er in Kinofilmen sowie in unzähligen TV-Produktionen zu sehen. Er wurde mit dem Goldenen Löwen, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Filmpreis, dem Bundesfilmpreis und dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet.

Zusammenfassung

Der Mark Twain fürs 21. Jahrhundert!

Tom Sawyer hat es faustdick hinter den Ohren! Tante Polly jedenfalls hat ihre liebe Not mit ihrem vorwitzigen Neffen. Und sein Freund Huck Finn ist der Sohn des Dorftrunkenbolds, der gemeinsam mit dem Sklaven Jim auf einem Floß den Mississipi hinunterflüchtet. Eine abenteuerlustige Reise in die Welt der Scharlatane und Schatzsucher, rauen Sitten und feinen Zwischentöne!

Dieses Hörspiel – basierend auf der sensationellen Neuübersetzung von Andreas Nohl – gibt Tom Sawyer, Huckleberry Finn, Tante Polly, Indianer Joe und all den anderen wohlbekannten Figuren aus Mark Twains großen Klassikern endlich eine eigene Sprache und Stimme: authentisch, lebendig, humorvoll.

Gelesen von Kostja Ullmann, Patrick Güldenberg, Ulrich Noethen u. v. a.

(5 CDs, Laufzeit: 5 h 55)

Zusatztext

"Ein prächtiges Hörjuwel."

Bericht

"Mit Bravour im 21. Jahrhundert gelandet." (HR2-HÖRBUCHBESTENLISTE)

Produktdetails

Autoren Mark Twain
Mitarbeit Verena von Behr (Leser / Sprecher), Patrick Güldenberg (Leser / Sprecher), Fritzi Haberlandt (Leser / Sprecher), Ulrich Noethen (Leser / Sprecher), Kostja Ullmann (Leser / Sprecher)
Verlag DHV Der HörVerlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Audio CD (Spieldauer: 5h 55min)
Erschienen 15.03.2010
 
EAN 9783867175203
ISBN 978-3-86717-520-3
Gewicht 152 g
Serien Klassiker der Kinderliteratur
Klassiker der Kinderliteratur
Themen Belletristik > Erzählende Literatur

Kinder-Compact Discs, DVD (Audio) div.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.