vergriffen

Bis(s)/Biss zum Abendrot

Deutsch · Taschenbuch

Beschreibung

Mehr lesen

Bellas Leben ist in Gefahr. Seattle wird von einer Reihe rätselhafter Mordfälle erschüttert, ein offensichtlich blutrünstiger Vampir sinnt auf Rache. Und seine Spuren führen zu Bella. Aber damit nicht genug: Nachdem sie wieder mit Edward zusammen ist, muss sie sich zwischen ihrer Liebe zu ihm und ihrer Freundschaft mit Jacob entscheiden - wohl wissend, dass sie damit den uralten Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen neu entfachen könnte ... - Deutscher Filmstart "Eclipse - Biss zum Abendrot" am 15. Juli 2010.

Über den Autor

Stephenie Meyer wurde 1973 geboren und lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Arizona, USA. Mit der berühmten Twilight-Serie wurde sie zur international gefeierten Bestsellerautorin.

Sylke Hachmeister, geb. 1966 in Minden, studierte Kommunikationswissenschaften, Anglistik und Soziologie an der Universität Münster. Sie promovierte im Fach Publizistik und lernte zusätzlich Niederländisch. Zunächst war sie einige Jahre in einem Hamburger Kinderbuchverlag tätig, bevor sie sich als freie Übersetzerin und Autorin etablierte. Ihre Arbeit wurde mit bedeutenden Auszeichnungen gewürdigt, so mit dem 'Luchs des Jahres' der ZEIT und mit dem 'Gustav-Heinemann-Friedenspreis'. Sylke Hachmeister lebt in der Nähe von Köln.

Produktdetails

Autoren Stephenie Meyer
Mitarbeit Sylke Hachmeister (Übersetzung)
Verlag Piper
 
Originaltitel Eclipse
Serien Bella und Edward
Serie Piper
Twilight Saga
Piper Taschenbuch
Piper Taschenbuch
Bella und Edward
Twilight Saga
Thema Belletristik > Science Fiction, Fantasy > Fantasy
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2010
 
EAN 9783492258357
ISBN 978-3-492-25835-7
Seiten 619
Abmessung 119 mm x 190 mm x 36 mm
Gewicht 514 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.