vergriffen

Ausgespäht und abgespeichert - Warum uns die totale Kontrolle droht und was wir dagegen tun können

Deutsch · Fester Einband

Beschreibung

Mehr lesen

Der Überwachungsreport: Wie wir beobachtet, belauscht und durchleuchtet werdenPrivatsphäre? Fehlanzeige! Im "Kampf gegen den Terror" greift die Staatsmacht zunehmend zu Überwachungsmethoden, die vor wenigen Jahren noch undenkbar waren. Nicht mehr das Recht, sondern die Technologie stellt die Grenze des Machbaren dar. Was bereits machbar ist, ist den Bürgern kaum bewusst: Reise-, Telekommunikations-, Konsum- und Gesundheitsdaten werden erfasst, gespeichert, verknüpft und ermöglichen totale Kontrolle. Andererseits stehen Googlehacks, Trojaner, die Mobiltelefone in Wanzen verwandeln, Lügendetektorsoftware, Handyortung, fliegende Minikameras etc. jedermann offen. Es droht eine Welt, in der jeder jeden ausspäht. Die Autoren decken die Gefahren auf, zeigen technische Gegenmaßnahmen und plädieren für einen wirksamen Datenschutz.

Zusammenfassung

Der Überwachungsreport: Wie wir beobachtet, belauscht und durchleuchtet werden

Privatsphäre? Fehlanzeige! Im „Kampf gegen den Terror” greift die Staatsmacht zunehmend zu Überwachungsmethoden, die vor wenigen Jahren noch undenkbar waren. Nicht mehr das Recht, sondern die Technologie stellt die Grenze des Machbaren dar. Was bereits machbar ist, ist den Bürgern kaum bewusst: Reise-, Telekommunikations-, Konsum- und Gesundheitsdaten werden erfasst, gespeichert, verknüpft und ermöglichen totale Kontrolle. Andererseits stehen Googlehacks, Trojaner, die Mobiltelefone in Wanzen verwandeln, Lügendetektorsoftware, Handyortung, fliegende Minikameras etc. jedermann offen. Es droht eine Welt, in der jeder jeden ausspäht. Die Autoren decken die Gefahren auf, zeigen technische Gegenmaßnahmen und plädieren für einen wirksamen Datenschutz.

Produktdetails

Autoren Simo, Simon, Anne Simon, Anne C Simon, Anne-Catherine Simon, Thomas Simon
Verlag Herbig
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.01.2008
 
EAN 9783776625721
ISBN 978-3-7766-2572-1
Seiten 333
Abmessung 155 mm x 220 mm x 33 mm
Gewicht 588 g
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Computersicherheit, Wirtschaft, Kontrolle, Überwachung, Überwachungsstaat, Politik, Datenschutz, auseinandersetzen, Computersicherhheit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.