Fr. 36.90

Tschechien Reiseführer Michael Müller Verlag, m. 1 Karte - Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps

Deutsch · Taschenbuch

Erscheint am 28.02.2023

Beschreibung

Mehr lesen

Mächtige Burgen, prächtige Schlösser, elegante Kurbäder, die goldene Stadt Prag, der Böhmerwald, das Riesengebirge, Pilsener Urquell, Budweiser, Karlsbader Oblaten, feuriger Slivovice, der brave Soldat Schwejk, Karel Gott - und und und.Das kleine Land im Herzen Europas hat eine Menge zu bieten und schon allein deswegen eine ausführliche Würdigung verdient. Das Reisehandbuch führt in alle Winkel Tschechiens, verrät, wo die besten Weine gekeltert werden, wo man den leckersten Kaninchenbraten isst, in die dicksten Federbetten fällt, am besten Ski fährt oder wandert.

Über den Autor / die Autorin










ahrgang 1967, geboren in Esslingen. Germanistik-, Journalistik- und Politologiestudium in Bamberg, nebenher Dokumentarfilmarbeiten. Seit 1998 recherchiert und schreibt er überwiegend für den Michael Müller Verlag, ehemals von der goldenen Stadt Prag aus, heute von Deutschlands einziger Metropole: Berlin. Mehr über den Autor erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.

Jahrgang 1972. Studium der Germanistik und Turkologie in Bamberg, dazwischen längere Aufenthalte in der Türkei. Als freie Journalistin pendelte sie zehn Jahre zwischen dem hektischen Istanbul, dem altehrwürdigen Prag und dem erholsamen Fichtelgebirge hin und her. Heute lebt sie in Berlin. Mehr über die Autorin erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.

Bericht

"Griffige Informationen, sehr gut handhabbar und vor allem stilistisch brillant. Nur selten findet man Reiseführer in so frisch-lesbarer Fassung, die neben Angaben zur Gastronomie, Unterkunft, Kulturobjekten und Ausflügen auch Bausünden und industrielle Großprojekte klar und für die Planung bogenschlagend benennen. In jeder Hinsicht empfehlenswert. M. E. der gelungenste Tschechienführer für Individualtouristen." ekz.bibliotheksservice "Als Reiseführer hervorragend." Magazin Tourenfahre "Der derzeit beste Tschechien-Reiseführer! Alle Informationen sind gut recherchiert und top-aktuell (soweit man das beurteilen kann), wobei wie immer auch sachdienliche Hinweise der Leser einflossen. Der Stil ist alles andere als trocken, auch der Humor kommt nicht zu kurz (das Prager Jan-Zizka-Denkmal: "so gigantisch, als hätte der einäugige Hussitenführer nicht nur ein Kreuzfahrerheer besiegt, sondern die Erde auch noch vor einem Überfall der Klingonen bewahrt"); man merkt auf jeder Seite, dass das Autorenduo Michael Bussmann und Gabriele Tröger die böhmischen Länder nicht nur hervorragend kennt, sondern auch liebt (ohne mit Kritik zu sparen, wenn sie angebracht ist)." Heikes Sofaecke "Alle Informationen fürs Reisen nach und in Tschechien findet man in diesem Führer - und viele Extras dazu: kleine Anekdoten zu berühmten Persönlichkeiten beispielsweise, Innenstadtkarten und Appetit machende Ausflüge ins Kulinarische. Ein erfreulich großer Teil widmet sich zudem der wechselvollen Geschichte Tschechiens. Nach der Lektüre weiß man: Nicht weit von zu Hause gibt es viel zu entdecken." outdoor "Dass das östliche Nachbarland wesentlich mehr zu bieten hat als Prag, Krumau und Budweis, führen Michael Bussmann und Gabriele Tröger im Reisehandbuch 'Tschechien' eindrucksvoll vor Augen. Auf 636 Seiten [inzwischen sind es sogar 696 Seiten; Anm. d. Red.] wurde eine Fülle an Informationen komprimiert, wie sie in anderen Tschechien-Reiseführern kaum vorzufinden ist - ein perfekter Allround-Guide, der keine Wünsche offen lässt." Salzburger Woche

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.