Fr. 37.90

Berg steil! Meine Erstbegehungen zum Nachklettern - Dolomiten. Große Alpenwände. Eis- und Sportkletterrouten

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Christoph Hainz ist der Zinnen-Mann: Seine Erschließungen in den Dolomiten sind legendär. Über 60 seiner Erstbegehungen fordern zum Nachklettern heraus.Die Leidenschaft des Extrembergsteigers Christoph Hainz ist das Klettern. Mit diesem Buch stellt er sein bisheriges bergsteigerisches Lebenswerk vor: seine zahlreichen Erstbegehungen in den Dolomiten, aber auch im übrigen Südtirol, den Alpen und weltweit. Mit genauen Informationen, Fotos und Topos jeder Route können Kletter- und Bergbegeisterte nun seinen Spuren in Fels und Eis folgen.

Zusammenfassung

Extrembergsteiger Christoph Hainz blickt auf eine beeindruckende und beständige Karriere zurück: Sport- und Felsklettereien bis 8b+, Eisklettereien bis WI7- und Mixed-Klettereien bis M13. Dazu kommen 9 Erstbegehungen und zahlreiche Extremklassiker an seinen Hausbergen, den Drei Zinnen, sowie rund 80 Neutouren in Südtirol, den restlichen Alpen und weltweit. Nun ist bei Edition Raetia ein Kletterführer erschienen mit Routen von moderat bis extrem.
Bekannt ist Christoph Hainz als der „Zinnen-Mann“, unzählige Male stand er auf dem Gipfel der Gro-ßen Zinne. Als Bergführer begleitete er gar den deutschen Bundespräsidenten Franz-Walter Stein-mair bis zum Gipfel. Dabei war dem 1962 in Mühlwald Geborenen das Bergsteigen und Klettern nicht wirklich in die Wiege gelegt. Erst spät im Alter von 20 Jahren begann er sich für die Berge zu interes-sieren. Bis heute hat er über 2.000 Bergtouren bestanden. Zu seinen alpinistischen Höchstleistungen zählen die Eigernordwand free solo in 4,5 Stunden sowie die schnellste Solobegehung des Fitz Roy in Patagonien in 9 Stunden oder die Erstbegehung des Shivling Nordpfeilers zusammen mit Hans Kam-merlander in Indien. Die Superdirettissima an der Nordwand der Großen Zinne kletterte er im Winter solo in 8 Stunden. Zusammen mit dem Schweizer Roger Schäli eröffnete er im Oktober 2007 eine neue Route an der Eigernordwand, die „Magic Mushroom“ mit 21 Seillängen, 600 Klettermetern und einer Bewertung von 7c+.
„Magic Mushroom“ ist zusammen mit weiteren 60 Routen Teil des bei Edition Raetia erschienen Klet-terführers „Berg steil!“. Jochen Hemmleb, Kletterpartner und Alpinautor, hat gemeinsam mit Hainz die Touren ausgewählt, mit knackigen Texten beschrieben und – auf eine Seite komprimiert –mit Kurzbeschreibung, Topo und Routenbild dargestellt.
Die Routen umfassen alle Schwierigkeitsgrade und richten sich zwar nicht an Beginner, aber an ver-sierte Kletterer*innen auf der Suche nach Genusstouren oder neuen Herausforderungen.

Produktdetails

Autoren Christoph Hainz, Jochen Hemmleb
Verlag Edition Raetia
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.07.2022
 
EAN 9788872838433
ISBN 978-88-7283-843-3
Seiten 208
Abmessung 164 mm x 19 mm x 213 mm
Gewicht 460 g
Illustration viele Fotos
Thema Reise > Sport- und Aktivreisen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.