Fr. 17.50

Ausgerechnet Adelheid! - Alles für die Katz? - Fortsetzung der witzigen Kinderbuch-Reihe von Bestseller-Autorin Sabine Ludwig

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Beste Freunde halten zusammen!

Adelheids bester Freund Benni hat mal wieder nichts als Blödsinn im Kopf. (Blödsinn hoch zwei, wie Adelheids große Schwester immer sagt.) Und Adelheid hat alle Hände voll zu tun, das Schlimmste zu verhüten. Doch das geht oft gründlich schief. Wie zum Beispiel bei Bennis Versuch, seinen Opa mit Adelheids Oma zu verheiraten. Oder als Benni es sich in den Kopf gesetzt hat, Klassensprecher zu werden. Wofür er natürlich Adelheids Hilfe braucht. Genau wie bei dem dummen Vorfall, als Bennis Fußball völlig unabsichtlich in Frau Brösels Fenster landet ... Und dann ist da noch die Sache mit dem Lesen, das Benni so gar nicht kann. Aber dafür hat Adelheid eine Idee und die ist diesmal richtig gut.

Ausstattung: Mit zweifarbigen Illustrationen

Über den Autor / die Autorin

Sabine Ludwig wurde in Berlin geboren. Nach dem Studium arbeitete sie kurze Zeit als Gymnasiallehrerin. Danach war sie Rundfunkredakteurin, bis sie sich als Autorin selbstständig machte. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben, die mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurden. Sie selbst übersetzt aus dem Englischen und wurde dafür u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. 2010 wurde sie zur »Lesekünstlerin des Jahres« gewählt. Sabine Ludwig lebt mit ihrer Familie in Berlin.Barbara Jung, geboren in Karlsruhe, studierte Kommunikation an der Fachhochschule Mainz. Seit ihrem Diplom arbeitet sie als freischaffende Illustratorin im Bereich Kinder- und Jugendbuch, Schulbuch und für Agenturen. Sie liebt Geschichten mit originellen Charakteren und mit schrägem Humor.

Zusammenfassung

Beste Freunde halten zusammen!

Adelheids bester Freund Benni hat mal wieder nichts als Blödsinn im Kopf. (Blödsinn hoch zwei, wie Adelheids große Schwester immer sagt.) Und Adelheid hat alle Hände voll zu tun, das Schlimmste zu verhüten. Doch das geht oft gründlich schief. Wie zum Beispiel bei Bennis Versuch, seinen Opa mit Adelheids Oma zu verheiraten. Oder als Benni es sich in den Kopf gesetzt hat, Klassensprecher zu werden. Wofür er natürlich Adelheids Hilfe braucht. Genau wie bei dem dummen Vorfall, als Bennis Fußball völlig unabsichtlich in Frau Brösels Fenster landet … Und dann ist da noch die Sache mit dem Lesen, das Benni so gar nicht kann. Aber dafür hat Adelheid eine Idee und die ist diesmal richtig gut.


Ausstattung: Mit zweifarbigen Illustrationen

Zusatztext

»Sabine Ludwig zeichnet hier ein sehr plastisches Bild (untermalt mit Illustrationen von Barbara Jung) von einer Freundschaft in einem klaren Ungleichgewicht.

Bericht

Lesung mit der Autorin: »Meine Bücher sind Mogelpackungen. Hinter den humorvollen Geschichten und skurrilen Typen sind auch ernste Themen verborgen.« FAZ am Sonntag über »Ausgerechnet Adelheid! - Alles für die Katz?«

Produktdetails

Autoren Sabine Ludwig
Mitarbeit Barbara Jung (Illustration)
Verlag CBJ
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.09.2022
 
EAN 9783570179284
ISBN 978-3-570-17928-4
Seiten 192
Abmessung 157 mm x 215 mm x 21 mm
Gewicht 386 g
Illustration Mit zweifarbigen Illustrationen
Serie Die Ausgerechnet-Adelheid!-Reihe
Themen Kinder- und Jugendbücher > Kinderbücher bis 11 Jahre

Kinder, Jugendliche und Bildung, Freundschaftsgeschichten, empfohlenes Alter: ab 8 Jahre, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen, Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur, beste Freunde, Schulgeschichten, zusammenhalten, Schulabenteuer, Der kleine Nick, Miss Braitwhistle, Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft, Die schrecklichsten Mütter der Welt, Treue Freunde

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.