Fr. 65.00

Übungen in der Neurorehabilitation

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen


Sie behandeln Patienten und Patientinnen mit neurologischen Dysfunktionen und sind auf der Suche nach neuen Übungsideen? Dann erweitern Sie Ihr Übungsrepertoire:

In diesem Buch erhalten Sie konkrete Übungsvorschläge zur Behandlung unterschiedlicher neurologischer Erkrankungen, auch seltene Erkrankungen sind berücksichtigt. Exakte Übungsbeschreibungen und anschauliche Fotos von Patienten und Patientinnen in der Übungssituation ermöglichen Ihnen, das Gezeigte sofort in Ihre Behandlungen zu integrieren. Mit lernpsychologisch fundierten Trainingsmethoden wirken Sie dem Verlust von Bewegungskontrolle entgegen und bieten Ihren Patienten und Patientinnen ein wissenschaftlich gut gesichertes physiotherapeutisches Übungsprogramm.

Sie lernen gut strukturiert und verständlich dargestellt:

- Neurologische Grundlagen
- Motorisches Lernen und Motivation
- Hintergründe zu den neurologischen Erkrankungen
- Untersuchungsmethoden
- Gesichtspunkte zur Verlaufskontrolle
- Zielvereinbarung
- Übungsbeispiele für leicht bis schwer betroffene Patienten
- Selbstverstärkende Mottos für den Patienten

Ihnen werden neurowissenschaftliche Grundlagen zur Physiologie und Pathophysiologie des Nervensystems vermittelt und Forschungsergebnisse zum Motorischen Lernen vorgestellt. In alle Inhalte fließt die langjährige Erfahrung der Autorin ein.

Zusammenfassung

Sie behandeln Patienten und Patientinnen mit neurologischen Dysfunktionen und sind auf der Suche nach neuen Übungsideen? Dann erweitern Sie Ihr Übungsrepertoire:

In diesem Buch erhalten Sie konkrete Übungsvorschläge zur Behandlung unterschiedlicher neurologischer Erkrankungen, auch seltene Erkrankungen sind berücksichtigt. Exakte Übungsbeschreibungen und anschauliche Fotos von Patienten und Patientinnen in der Übungssituation ermöglichen Ihnen, das Gezeigte sofort in Ihre Behandlungen zu integrieren. Mit lernpsychologisch fundierten Trainingsmethoden wirken Sie dem Verlust von Bewegungskontrolle entgegen und bieten Ihren Patienten und Patientinnen ein wissenschaftlich gut gesichertes physiotherapeutisches Übungsprogramm.

Sie lernen gut strukturiert und verständlich dargestellt:
Neurologische GrundlagenMotorisches Lernen und MotivationHintergründe zu den neurologischen ErkrankungenUntersuchungsmethodenGesichtspunkte zur VerlaufskontrolleZielvereinbarungÜbungsbeispiele für leicht bis schwer betroffene PatientenSelbstverstärkende Mottos für den Patienten
Ihnen werden neurowissenschaftliche Grundlagen zur Physiologie und Pathophysiologie des Nervensystems vermittelt und Forschungsergebnisse zum Motorischen Lernen vorgestellt. In alle Inhalte fließt die langjährige Erfahrung der Autorin ein.

Produktdetails

Autoren Doris Brötz
Verlag Thieme, Stuttgart
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 23.03.2022
 
EAN 9783132447981
ISBN 978-3-13-244798-1
Seiten 164
Abmessung 171 mm x 8 mm x 243 mm
Gewicht 361 g
Illustration 319 Abb.
Themen Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik > Medizin > Allgemeines

Physiotherapie, Querschnittlähmung, Neurologie und klinische Neurophysiologie, Ataxie, Amyotrophe Lateralsklerose, Hemiparese, Parkinson, Mutliple Sklerose, neurologische Dysfunktion, neurologische Rehabilitation

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.