Fr. 30.90

Serge, 5 Audio-CD (Hörbuch) - 5 CDs

Deutsch · Hörbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Was bedeutet Familie? Was heißt jüdisch sein? Wie umgehen mit Alter, Krankheit, Tod? Yasmina Rezas neuer Roman kreist um große Fragen.

Die Geschwister Popper: Serge, verkrachtes Genie und homme à femmes, Jean, der Vermittler und Ich-Erzähler, und Nana, die verwöhnte Jüngste mit dem unpassenden spanischen Mann. Eine jüdische Familie. Nach dem Tod der Mutter entfremdet man sich immer mehr. Zu ihren Lebzeiten hat keiner die alte Frau nach der Shoah und ihren ungarischen Vorfahren gefragt. Jetzt schlägt Serges Tochter Joséphine einen Besuch in Auschwitz vor. Virtuos hält Reza das Gleichgewicht zwischen Komik und Tragik, wenn bei der touristischen Besichtigung die Temperamente aufeinanderprallen. Hinter den messerscharfen Dialogen ist es gerade die existenzielle Hilflosigkeit dieser Menschen, die berührt.

Bissig, zärtlich und herzzerreißend komisch interpretiert von Sprecher Peter Jordan.

Über den Autor / die Autorin

Yasmina Reza, 1957 geboren, ist Schriftstellerin, Regisseurin und Schauspielerin. Insbesondere durch ihre Stücke »Kunst«, »Drei Mal Leben« und »Der Gott des Gemetzels« wurde sie zur meistgespielten zeitgenössischen Theaterautorin. 2011 kam Roman Polanskis Verfilmung von Rezas Stück »Der Gott des Gemetzels« in die Kinos. Für ihr Werk wurde sie zuletzt mit dem Jonathan-Swift-Preis 2020 und dem Premio Malaparte 2021 ausgezeichnet.Peter Jordan ist erfolgreicher Theater-, Film- und Fernsehschauspieler und regelmäßig auf der Bühne des Thalia Theaters zu sehen. Dem TV-Publikum ist er unter anderem durch die Rolle des Kommissars im Hamburger »Tatort« bekannt.

Zusatztext

"Er [der Roman] ist konkret politisch und dennoch voller Leichtigkeit im Schildern der Absurditäten und Widersprüche, des banalen bürgerlichen Lebens mit den Niederlagen und Siegen seiner Heldinnen und Helden. […] Wer in diesem Gedankenkarussell zu den großen Themen wie Tod und Schuld hörend kreisen möchte, der lege »Serge« als CD auf."

Bericht

"Peter Jordan inszeniert diesen skurrilen Familenroman mit seinen schnellen und pointierten Dialogen facettenreich und gekonnt." Buchprofile/medienprofile 20220503

Produktdetails

Autoren Yasmina Reza
Mitarbeit Peter Jordan (Leser / Sprecher), Frank Heibert (Übersetzung), Hinrich Schmidt-Henkel (Übersetzung)
Verlag Hörbuch Hamburg
 
Sprache Deutsch
Produktform Audio CD (Spieldauer: 5h 25min)
Erschienen 31.01.2022
 
EAN 9783957132703
ISBN 978-3-95713-270-3
Abmessung 129 mm x 13 mm x 152 mm
Gewicht 134 g
Themen Belletristik > Erzählende Literatur

Familie, Tod, Alter, Frankreich, Komik, Polen, Familienleben, Gesellschaft, jüdisch, Identität, Der Gott des Gemetzels, schwarzer Humor, Holocaust, Prix Renaudot, Ausschwitz, Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration, Erzählerisches Thema: Identität / Zugehörigkeit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.