Fr. 27.90

Best of Sapiens - Zehn Errungenschaften einer gescheiterten Spezies

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Eine kurze Geschichte der Menschheit von Satiriker und Journalist Tim Wolff - mal ganz anders: ironisch, sarkastisch, polemisch.
Jan Böhmermann meint: »Hoffentlich wird dieses Buch in vierzig Millionen Jahren von Archäologinnen einer uns nachfolgenden Spezies zwischen Sedimentschichten ausgegraben und zur Rekonstruktion der menschlichen Zivilisation verwendet!«
Mit der offensichtlich unaufhaltsamen Klimakatastrophe schafft sich die menschliche Zivilisation ab. Ein guter Zeitpunkt, kurz vor Schluss zurückzublicken auf ein paar tausend Jahre Zivilisation und was trotz allem gar nicht so übel war! Aus der Satellitenperspektive blickt Tim Wolff in »Best of Sapiens« auf die zehn besten Errungenschaften des Homo sapiens während seiner Regentschaft über den Planeten.
Dabei wird es ebenso um die Errungenschaften der Demokratie gehen wie um Automobile, Smartphones, Badewannen und die Überlegenheit des Sauerkrauts. Eine Geschichte der Menschheit von der Urzeit bis heute voller ironischer, sarkastischer und polemischer Wendungen, die aber stets das Richtige im Falschen sucht.
»Tim Wolff? Erst wird er unterschätzt, dann überschätzt - dann gar nicht mehr geschätzt.« Bernd Eilert
»Tim Wolff verdirbt einem die schlechte Laune.« Jean Peters
»Tim Wolff ist lustig und dabei intelligent (meistens). Es tut mir leid, dass er Deutscher sein muss.« Hanna Herbst
»Viele Kolumnist*innen sind alte weiße Männer, Tim Wolff auch, aber wenigstens kann er schreiben und zwar so, dass selbst ich Bock habe sein Buch zu lesen.« Jasmina Kuhnke
»Er nervt ganz schön, aber aus den richtigen Gründen - und die richtigen Leute, einen selbst eingeschlossen.« Paula Irmschler

Über den Autor / die Autorin

Tim Wolff, geboren 1978, ist Satiriker und Journalist. Von 2013 bis 2018 war er Chefredakteur der Satirezeitschrift »Titanic« und veröffentlichte Texte unter anderem im »Mannheimer Morgen«, der »taz«, für »Neues Deutschland« und »Konkret«. Heute ist er Autor für das ZDF Magazin Royal von Jan Böhmermann. Er lebt in Frankfurt am Main.


Produktdetails

Autoren Tim Wolff
Verlag S. Fischer Verlag GmbH
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 09.03.2022
 
EAN 9783103971262
ISBN 978-3-10-397126-2
Seiten 176
Abmessung 130 mm x 19 mm x 209 mm
Gewicht 266 g
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Gesellschaft

Klimawandel, Demokratie, Humor, Satire, Mobilität, Verstehen, Deutschland, Titanic, Smartphone, Klimakrise, Klimakatastrophe, Soziale und ethische Themen, badewanne, satirisch, Polemik, Sarkasmus, Harari, Sauerkraut, Ende der Menschheit, Menschheitsgeschiche, ZDF Magazin Royal

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.