Fr. 23.90

Meine Amy - Ein Abschied in Worten | Amy Winehouse: Die Musiklegende durch die Augen ihres besten Freundes

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

»Nie hat die Welt die wahre Amy gesehen. Ich möchte endlich ihre Geschichte erzählen.«

Spätestens mit dem Sensationserfolg ihres zweiten Albums »Back to Black« war die ganze Welt fasziniert von Amys Ausnahmetalent, ihrem Retro-Look und ihrem exzessiven Lifestyle. Ihr Jugendfreund Tyler James war schon vor dem Durchbruch stets an ihrer Seite, durchlebte die Höhepunkte und Tiefen mit ihr. Besorgt beobachtete er, wie der Ruhm an ihr zehrte, wie sie ausgenutzt wurde, am schmerzlichsten von ihrem Vater Mitch. Tyler musste mit ansehen, wie Amy in einer toxischen Beziehung zerriss, und er litt mit ihr durch Bulimie, Entzüge und Rückfälle - Erfahrungen, die er auch selbst durchgemacht hatte. 
Er aber sah viel mehr in Amy: eine ausgelassene, witzige, fürsorgliche Frau, die es liebte, ihre Freunde zu bekochen, und sich nichts mehr wünschte als eine eigene Familie. Nach Jahren der Trauer ist er nun bereit, ihre gemeinsame Geschichte erzählen. 

Über den Autor / die Autorin

Tyler James hat Amy Winehouse mit 13 Jahren in der Musikschule kennengelernt, die beiden lebten jahrelang zusammen und waren bis zu ihrem Tod enge Vertraute. Seine eigene musikalische Karriere hatte ihren Höhepunkt, als er 2012 den zweiten Platz bei der Castingshow The Voice erreichte. Inzwischen hat er sich der Musik abgewendet und ein Baugewerbe gegründet. Auf Twitter hat er immer noch 126.000 Follower.

Zusatztext

"Ein intimes und lebendiges Porträt der Sängerin."

Bericht

"Diese Biografie fügt dem Bild über die Ausnahmesängerin tatsächlich noch vieles hinzu." stern 20210701

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.