Fr. 25.00

Culturestress - Endziit isch immer scho inbegriffe

Deutsch, Schweizerdeutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Über den Autor / die Autorin

Sarah Elena Müller, geboren 1990, arbeitet seit ihrem Abschluss in Fine Arts an der Hochschule der Künste Bern spartenübergreifend in den Bereichen Literatur, Musik, Virtual Reality, Hörspiel und Theater. Ihr erster Kurztext "Fucking God" erschien 2015 beim Verlag Büro für Problem. Sie tritt im Spoken-Word-Duo "Cruise Ship Misery" als Ghostwriterin und Musikerin auf und ist Mitbegründerin des feministischen Autorinnen-kollektivs RAUF. Sie schreibt regelmässig Kolumnen in der Tageszeitung "Der Bund" und leitet das Projekt "Meine Sprache und Ich".

Produktdetails

Autoren Sarah Elena Müller
Verlag Der gesunde Menschenversand
 
Sprache Deutsch, Schweizerdeutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.10.2021
 
EAN 9783038531173
ISBN 978-3-0-3853117-3
Seiten 120
Abmessung 137 mm x 17 mm x 197 mm
Gewicht 241 g
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Gesellschaftskritik, Spoken Word, Mundart, Kolumnen, Mündlichkeit, leichtlesen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.