Fr. 16.90

Die Tochter des Königsmörders - Historischer Roman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein zerrissenes Land. Der Kampf um die Krone. Eine Familie im Zentrum der Macht ... Der bewegende Trilogie-Auftakt um Cromwells Töchter. Perfekt für die Leserinnen von Philippa Gregory, Hilary Mantel und Rebecca Gablé.

England im Jahr 1657: König Charles I. ist tot. Für seine Tyrannenherrschaft endete er als Verräter auf dem Schafott. England erlebt den beispiellosen Aufstieg des Oliver Cromwell, Feldherr des Parlamentsheeres, am Tiefpunkt seines Lebens nicht mehr als ein Pächter auf einem Landgut. Nun bietet das Parlament ihm die Krone.
Mit der Welt ihres Vaters wächst auch Frances' Horizont: Plötzlich ist die Vermählung von Cromwells jüngster Tochter eine Staatsangelegenheit. Aber ihr Herz gehört bereits Robert Rich, Enkel des Earl of Warwick, dem ein zweifelhafter Ruf vorauseilt. Darf sie ihrer Liebe folgen, oder muss sie sie für höhere Ziele opfern? Kann ihr Vater Parlament, Armee und Royalisten dauerhaft einen?

Über den Autor / die Autorin

Miranda Malins ist Autorin, Historikerin und Wirtschaftsjuristin. Sie schloss ihr Studium an der University of Cambridge mit einer Promotion ab und ist seitdem als Rednerin bei Konferenzen sowie als Journalistin und Rezensentin tätig. Ihr Spezialgebiet ist die Geschichte Oliver Cromwells, seiner Familie und die Politik der Interregnum-Zeit nach der Hinrichtung Karls I. Die Autorin lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und der Katze Keats in Hampshire. «Die Tochter des Königsmörders» ist ihr Debüt.

Anja Schünemann studierte Literaturwissenschaft und Anglistik in Wuppertal. Seit 2000 arbeitet sie als freiberufliche Übersetzerin der verschiedensten Genres und hat seitdem große Romanprojekte und Serien von namhaften Autorinnen und Autoren wie Philippa Gregory, David Gilman sowie Robert Fabbri aus dem Englischen ins Deutsche übertragen. Historische Romane sind eines ihrer Spezialgebiete: Von der Antike bis zum Mittelalter, in die frühe Neuzeit sowie bis ins 20. Jahrhundert verfügt sie über einen reichen Wissensschatz, der ihre Übersetzungen zu einem gelungenen Leseerlebnis macht.


Zusatztext

Es gibt so viel daran zu bewundern, wie Miranda Malins diese Familie zum Leben erweckt, die so durch die Beben der Geschichte durcheinandergerüttelt wurde.

Bericht

Ein richtig schöner historischer Schmöker, der uns ins 17. Jahrhundert befördert und uns das Leben von Oliver Cromwell aus Sicht seiner jüngsten Tochter schildert. (...) Unheimlich packend geschrieben, historisch fundiert. Unbedingt lesenswert! Saarländischer Rundfunk 20220112

Produktdetails

Autoren Miranda Malins
Mitarbeit Anja Schünemann (Übersetzung)
Verlag Rowohlt TB.
 
Originaltitel The Puritan Princess
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 14.12.2021
 
EAN 9783499005619
ISBN 978-3-499-00561-9
Seiten 512
Abmessung 138 mm x 43 mm x 192 mm
Gewicht 499 g
Serie Cromwells Töchter
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Historische Romane und Erzählungen

England, für Frauen und/oder Mädchen, London, Greater London, Monarchie, Königshaus, Hinrichtung, König, Rosenkriege, Thron, Hilary Mantel, Oliver Cromwell, Interregnum, Frances Cromwell, Lord Protector

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.