Fr. 25.90

How to Change Everything - Wie wir alles ändern können und die Zukunft retten (Deutsche Ausgabe)

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Naomi Klein hat das Buch der Stunde für die Zeit nach Corona geschrieben, wenn die Klimakrise wieder unsere Debatten bestimmen wird. Die berühmte Aktivistin sagt, was jetzt zu tun ist und wie wir damit alles verändern können.
 
Naomi Klein gilt weltweit als eine Führungsfigur des Green New Deal, des Plans zur Rettung unserer Gesellschaft vor den Verwerfungen des Klimawandels. How to change everything fasst die Geschichte der Klimaschützer, der Umweltzerstörungen und des Kampfes für eine bessere Gesellschaft und eine saubere Wirtschaft reich bebildert zusammen. 
Naomi Klein zeigt, wie die Lage so dramatisch werden konnte, vor welchen Herausforderungen wir jetzt stehen und wo Regierungen jetzt handeln müssen. Anhand vieler Mut machender Beispiele wird dabei deutlich, wie viel wir bewegen können, wenn wir uns zusammenschließen und engagieren. Ein Must-have für alle, die für die Einhaltung der Klimaziele demonstrieren, noch darüber nachdenken, oder sich darüber informieren wollen, warum gerade die Jugend so vehement für eine lebenswerte Zukunft demonstriert. 
 

Über den Autor / die Autorin

Naomi Klein, Jahrgang 1970, ist eine der renommiertesten Intellektuellen unserer Zeit. Die kanadische Journalistin feierte ihren Durchbruch 2000 mit dem internationalen Bestseller No Logo! über die Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken Südostasiens. Er gilt als "Bibel einer Bewegung" (New York Times ). Naomi Klein war u. a. Miliband Fellow an der London School of Economics und erhielt einen Ehrendoktortitel für Zivilrecht des University of King's College in Nova Scotia. Sie schreibt und berichtet regelmäßig für große Sender und Zeitungen wie CNN, BBC und The Washington Post.Gabriele Gockel studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in München. Sie gehört als Übersetzerin und Autorin dem Kollektiv Druck-Reif an. Seit 1987 übersetzt sie Literatur aus dem Englischen und Französischen.Barbara Steckhan hat Literaturwissenschaft studiert und ist Mitbegründerin des Kollektivs Druck-Reif. Seit mehr als 30 Jahren übertragen dort kleine Teams Bücher und andere Schriften - vorwiegend aus dem Englischen - ins Deutsche.

Zusammenfassung

Das Buch, das alles verändert

Zusatztext

»In ihrem spannenden Buch, das die historische Entwicklung der Ausbeutung, der Erde einbezieht, zeigen sie positive Beispiele aus aller Welt auf, machen sich Gedanken über nächste Schritte, um den Klimawandel noch abzuschwächen.«

Bericht

»In ihrem spannenden Buch, das die historische Entwicklung der Ausbeutung, der Erde einbezieht, zeigen sie positive Beispiele aus aller Welt auf, machen sich Gedanken über nächste Schritte, um den Klimawandel noch abzuschwächen.« Matthias Glatthor Börsenblatt, 29.07.2021

Produktdetails

Autoren Naom Klein, Naomi Klein, Rebecca Stefoff
Mitarbeit Gabriele Gockel (Übersetzung), Barbara Steckhan (Übersetzung)
Verlag Hoffmann und Campe
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 03.08.2021
 
EAN 9783455012514
ISBN 978-3-455-01251-4
Seiten 256
Abmessung 137 mm x 211 mm x 211 mm
Gewicht 353 g
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Klimawandel, Zukunft, Umwelt, Verstehen, Politik, Jugendliche, Industrialisierung und Industriegeschichte, Greta Thunberg, Erderwärmung, Friday for Future, Grüne, Umweltschützer und Umweltorganisationen, Naomi Klein, Umweltverschmutzung und Gefahren für die Umwelt, Grüne Politik / Ökopolitik / Umweltschutz

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.