Fr. 16.90

Der Pate von Zug - Kriminalroman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Mafiosi, Morde und Moneten.Eigentlich wollte Daniel Garvey den Sommer genießen. Doch ein brutaler Mord an einem hochrangigen Ex-Militär und das spurlose Verschwinden seiner Freundin Anna zwingen ihn dazu, sich mit einem kompromisslosen Gegner anzulegen: dem Organisierten Verbrechen. Waffendeals, Geldwäsche und sonstige schmutzige Geschäfte - Garvey ist mittendrin. Als ob das nicht genug wäre, holt ihn auch noch ein Schatten aus seiner Vergangenheit ein, den er lieber unter einem schweren Stein begraben wüsste . . .

Über den Autor / die Autorin

Lorenz Müller, geboren 1977, lebt in Zug, Schweiz. Nach juristischen und forensischen Ausbildungen arbeitete er viele Jahre als Staatsanwalt und danach für eine Versicherung in der Betrugsbekämpfung. Im Herbst 2019 veröffentlichte er seinen Erstlingsroman »Endstation Gotthard« und schaffte auf Anhieb den Sprung in die Schweizer Taschenbuchcharts.

www.lorenzmueller.ch

Produktdetails

Autoren Lorenz Müller
Verlag Emons Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 28.09.2021
 
EAN 9783740813321
ISBN 978-3-7408-1332-1
Seiten 256
Abmessung 145 mm x 20 mm x 206 mm
Gewicht 298 g
Serie Daniel Garvey
Themen Belletristik > Spannung > Krimis, Thriller, Spionage

Gesellschaftskritik, Mord, Waffenhandel, Geldwäscherei, Mafia, Nordirland, Schweiz, Swissness, Spannung, Krimi, Zug, Richter, entspannen, organisierte Kriminalität, Kanton Zug, Strafgericht, Enstation Gotthard

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.