Fr. 24.50

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn - Das Geschwisterbuch

Deutsch · Taschenbuch

Erscheint am 19.08.2020

Beschreibung

Mehr lesen

Geschwister hauen sich, sie lieben sich, sie wollen Aufmerksamkeit - und treiben ihren Eltern Schweißperlen auf die Stirn. Gewohnt praxisnah und auf Augenhöhe wenden sich die Bestsellerautorinnen einem Thema zu, das sich viele ihrer Leser_innen gewünscht haben: Wie Eltern jedem Geschwisterkind gerecht werden. Sie beschreiben, wo sich im Zusammenleben mit mehreren Kindern Freiräume öffnen, die Eltern für Vertrautheit mit jedem einzelnen Kind nutzen können. Die Bindung steht im Mittelpunkt, aber die Autorinnen beleuchten auch, warum sich gerade in der Geschwisterbeziehung wichtige Chancen für die Erprobung eines gelungenen Sozialverhaltens bieten. Denn neben Streit gibt es eine große Portion Liebe und Vertrauen. Was Eltern tun können, damit sich jedes Kind in der Familie gesehen fühlt, ohne dass sich die Erwachsenen im Alltagschaos selbst verlieren, beschreiben Danielle Graf und Katja Seide in ihrem neuen Buch.

Über den Autor

Danielle Graf schreibt zusammen mit Katja Seide den Blog »Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn« (www.gewuenschtestes-wunschkind.de), der über 35 Millionen Zugriffe verzeichnet. Ihre Wunschkind-Bücher, die sie zusammen mit Katja Seide schrieb, sind seit drei Jahren auf der Spiegel-Bestsellerliste und wurden in viele Sprachen übersetzt. Die Rechts-Ökonomin und Autorin ist Mutter von zwei Kindern und arbeitet in der Organisationsentwicklung in ihrer Heimatgemeinde Wandlitz.Katja Seide schreibt zusammen mit Danielle Graf den Blog »Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn« (www.gewuenschtestes-wunschkind.de), der über 35 Millionen Zugriffe verzeichnet. Ihre Wunschkind-Bücher, die sie zusammen mit Danielle Graf schrieb, sind seit drei Jahren auf der Spiegel-Bestsellerliste und wurden in viele Sprachen übersetzt. Die Autorin, ausgebildete Sonderpädagogin und Mutter von drei Kindern lebt in Berlin und arbeitet an einer Grundschule in Brandenburg.

Bericht

"Ich hoffe, Danielle und Katja wissen, wie vielen Kindern sie bessere Eltern ermöglichen." Rike Drust, muttergefuehle, 4.4.2018 "[...] so erfolgreich, dass Danielle Graf und Katja Seide schon als deutsche 'Jesper Juulinen' gefeiert werden." Brigitte Mom, 1/2018 ((Über die anderen Wunschkind-Bücher)) "Die witzig-persönlichen Erfahrungsberichte sind Balsam für die Seele gestresster Eltern." buchreport.express, 8.3.2018 "Die Leser lieben das Buch, anders kann man es gar nicht nennen." Claudia Fuchs, Berliner Zeitung, 28.12.2016 "Wunderbar für ein bisschen Gelassenheit im Elternalltag", BILD, 12.7.2017 "Liebevoll und praxisnah beschreiben die beiden Bloggerinnen, wie man die eigenen Nerven beruhigt - und das Kind gleich mit." familie&co, 3.2017 "[...] unglaublich viel Wissen und lebenspraktische Tipps für ein wertschätzendes und bedürfnisorientiertes Familienleben" Frieda-Friedlich.de, 1.5.2018

Produktdetails

Autoren Danielle Graf, Katja Seide
Verlag Beltz
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erscheint 19.08.2020
 
EAN 9783407865786
ISBN 978-3-407-86578-6
Seiten 331
Illustration 10 schw.-w. Zeichn.
Themen Ratgeber > Lebenshilfe, Alltag > Familie

Familie, Schule, Erziehung, Eltern-Kind-Beziehung, Mobbing, Baby, Elternratgeber, artgerecht, Trotzalter, Attachment Parenting, Geschwisterstreit, Grenzen, 1 = Populärer Bereich, Elternstress, gelassen erziehen, bedürfnisorientiert, Beltz, Erziehen ohne Schimpfen, Bindungsorientiert, gefühlsstark, gleichwürdig, Elternblog

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.