vergriffen

Liebe Renata - Die Geschichte einer Jugend in Estland

Deutsch · Taschenbuch

Beschreibung

Mehr lesen

Renata Haller, Tochter eines Arztes im estnischen Dorpat, ist ein fröhliches, etwas verträumtes Mädchen. Sie sehnt sich danach, das Leben mit allen Höhen und Tiefen kennenzulernen. Als die Fünfzehnjährige den Theologiestudenten Olav Petersen kennenlernt, fühlen sich beide zueinander hingezogen. Renata, hin und hergerissen von ihren Gefühlen, will dies zunächst selbst nicht wahrhaben. Behutsam entwickelt sich zwischen beiden eine tiefe Liebe. Der drohende Erste Weltkrieg samt der sich abzeichnenden politischen Umwälzungen erscheint den jungen Leuten gegenüber ihrem eigenen Glück fern und unwirklich. Aber dann muß Renata doch den Schrecken des Krieges ins Auge sehen, und sie schreibt ihr eigenes Hohes Lied der Liebe . . .

Produktdetails

Autoren Else Hueck-Dehio
Verlag Brunnen-Verlag, Gießen
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2009
 
EAN 9783765537516
ISBN 978-3-7655-3751-6
Seiten 508
Gewicht 406 g
Thema Belletristik > Erzählende Literatur > Romanhafte Biographien

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.