Fr. 39.90

IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2019 - Recherchieren, Publizieren, Diskutieren: Ausgewählte Einblicke in den Social-Media-Alltag von Schweizer Journalisten

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen

Beschreibung

Mehr lesen

Wie glaubwürdig sind Aussagen im Social Web? Was bedeutet die Infoflut auf Twitter, Linkedin, Facebook und Co. für den journalistischen Alltag? Wie wichtig sind die Kanäle als Recherche-Quellen, bei der Distribution von Artikeln und beim Dialog mit dem Publikum?

Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2017 haben wir uns mit Medienschaffenden aus Print, TV/Radio und Online über diese Entwicklungen vertieft unterhalten. Ihre Aussagen und Erkenntnisse fassen wir in dieser Publikation zusammen und stellen die einzelnen Befragten in kurzen Portraits vor.

Die individuellen Erfahrungen und Einschätzungen sind vielfältig. Sie zeigen die weitere Entwicklung der Online-Arbeit von Journalistinnen und Journalisten. Die gewonnen Erkenntnisse ergeben Handlungsempfehlungen für den sich wandelnden Arbeitsalltag von Medien- und Kommunikationsprofis.

Zusammenfassung

Wie glaubwürdig sind Aussagen im Social Web? Was bedeutet die Infoflut auf Twitter, Linkedin, Facebook und Co. für den journalistischen Alltag? Wie wichtig sind die Kanäle als Recherche-Quellen, bei der Distribution von Artikeln und beim Dialog mit dem Publikum?

Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2017 haben wir uns mit Medienschaffenden aus Print, TV/Radio und Online über diese Entwicklungen vertieft unterhalten. Ihre Aussagen und Erkenntnisse fassen wir in dieser Publikation zusammen und stellen die einzelnen Befragten in kurzen Portraits vor.

Die individuellen Erfahrungen und Einschätzungen sind vielfältig. Sie zeigen die weitere Entwicklung der Online-Arbeit von Journalistinnen und Journalisten. Die gewonnen Erkenntnisse ergeben Handlungsempfehlungen für den sich wandelnden Arbeitsalltag von Medien- und Kommunikationsprofis.

Produktdetails

Autoren Dominik Allemann
Mitarbeit Domini Allemann (Herausgeber), Dominik Allemann (Herausgeber), Guido Keel (Herausgeber), Irèn Messerli (Herausgeber), Irène Messerli (Herausgeber)
Verlag buch & netz
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 30.11.2019
 
EAN 9783038052449
ISBN 978-3-0-3805244-9
Seiten 132
Abmessung 153 mm x 216 mm x 12 mm
Gewicht 308 g
Illustration 20 Farbabb.
Serie IAM Bernet Studie Journalisten im Web
Themen Sachbuch > Psychologie, Esoterik, Spiritualität, Anthroposophie > Angewandte Psychologie

Psychologie, Social Media, Journalismus, Medienwissenschaft: Journalismus, online pr, Media Relations, Online Medien-Arbeit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.