Fr. 20.00

Heute habe ich beinahe was erlebt - Ein Tagebuch

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Über Jahre hinweg hat sich der Bestsellerautor Ursus Wehrli Notizen gemacht, was er tagsüber erlebt hat, welche Gedanken ihm durch den Kopf geschossen sind, was er sich einfach gerne mal ausdenkt oder was ihm zuvor noch nie aufgefallen war. Entstanden ist ein liebenswertes, anregendes, geistreiches, teils absurdes Tagebuch, das Lust macht, auch selbst aufmerksamer durch die eigenen Tage zu gehen.

Über den Autor

Ursus Wehrli, geboren 1969, hat bei Kein & Aber die drei Bestseller »Kunst aufräumen, Noch mehr Kunst aufräumen« und »Die Kunst, aufzuräumen« verfasst. Zudem tourt er seit 32 Jahren zusammen mit Nadja Sieger als Komikerduo Ursus & Nadeschkin und wurde in dieser Konstellation mehrfach ausgezeichnet – zuletzt mit dem New York Comedy Award, dem Salzburger Stier, dem Deutschen Kleinkunstpreis sowie mit dem Reinhart-Ring. Ursus Wehrli lebt als Komiker, Kabarettist und freischaffender Künstler in Zürich.

Produktdetails

Autoren Ursus Wehrli
Verlag Kein & Aber
 
Themen Tagebuch
Deutsch
Swissness
Belletristik
21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.)
Gedanken
Notizen
Geschenkbuch
Zeitliche Qualifier
Absurdes
Sprach-Qualifier
Kunst aufräumen
Belletristik > Geschenkbücher, Alben, Immerwährende Kalender, Postkartenbücher > Geschenkbücher
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 10.03.2020
 
EAN 9783036958279
ISBN 978-3-0-3695827-9
Seiten 160
Abmessung 100 mm x 152 mm x 18 mm
Gewicht 144 g

Kundenrezensionen

  • Kaufen!

    Am 12. März 2020 von Ego geschrieben.

    Saukomisch. Kreativ. Ich liebe das Büchlein. Kaufen!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.