Fr. 18.90

Naturschauspiel Geysir Andernach - Das Buch zum größten Naturwunder am Rhein

Deutsch · Taschenbuch

Erscheint am 01.03.2012

Beschreibung

Mehr lesen

Im romantischen Mittelrheintal erleben Besucher eine der spektakulärsten Reisen mitten in die vulkanische Geschichte der Erde: Der Geysir Andernach ist der höchste Kaltwasser-Geysir der Welt - bis zu 60 Meter steigt seine majestätische Wasserfontäne circa alle 2 Stunden in den Himmel! Auf der Halbinsel Namedyer Werth gelegen, hat er sich zu einer Haupt-Attraktionen der Region entwickelt. Das Erlebniszentrum am Andernacher Rheinufer enträtselt zunächst die Geheimnisse des Geysirs und erklärt seine Geschichte. Es führt die Besucher imaginär 4000 Meter tief unter die Erde: Dabei wird es warm und wärmer, fast kann man das glühende Magma spüren! Per Schiff geht es anschließend rheinabwärts zum Geysir: Bevor die Fontäne in die Höhe schießt, zischt und gurgelt es gewaltig. Wer näher tritt, kann das Wasser des Geysirs sogar riechen und schmecken. Der großformatige Führer bietet detaillierte Einblicke in die Entstehung und die Funktion des Kaltwasser-Geysirs. Mehr als 100 bisher unveröffentlichte Aufnahmen dokumentieren Schönheit und Einzigartigkeit des Naturwunders am Rhein. Wer nicht genug davon bekommt, kann den Geysir auch zuhause immer wieder ausbrechen lassen: Im Buch ist ein Daumenkino integriert.

Produktdetails

Autoren Stefani Dietzler, Stefanie Dietzler, Christia Heller, Christian Heller, Ralf Schunk
Mitarbeit Uw Schöllkopf (Herausgeber), Uwe Schöllkopf (Herausgeber)
Verlag IDEEmedia
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erscheint 01.03.2012, verspätet
 
EAN 9783942779111
ISBN 978-3-942779-11-1
Seiten 92
Gewicht 416 g
Illustration 100 Farbfotos
Thema Reise > Reiseführer > Deutschland

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.