vergriffen

Von Atlantis bis Minos und Mose - Meilensteine der Kulturgeschichte

Deutsch · Fester Einband

Beschreibung

Mehr lesen

Dieses Buch ist ein Jahrtausende umspannendes faszinierendes Kompendium, welches auf der Basis von Erkenntnissen der Archäologie sowie der mit ihr kooperierenden Wissenschaften einen zusammenfassenden und überschaubaren Überblick über die frühesten hochentwickelten Zivilisationen der Menschheitsgeschichte entwirft von der Eiszeit bis zu den klassischen Alten Hochkulturen. Dabei werden Erkenntnisse von großem Neuheitswert thematisiert.So wird im ersten Teil belegt, dass es bereits Jahrtausende vor den klassischen Alten Hochkulturen hochzivilisierte Kulturen sowie hieroglyphische Schriftzeichen gab. Folglich liegt ein erster inhaltlicher Schwerpunkt in der Beschreibung dieser weitgehend noch unbekannten, meist versunkenen eiszeitlichen Kulturen.Mythen und Legenden um das sagenhafte Atlantis, die biblische Sintflut, den Garten Eden sowie um riesenhafte Populationen werden auf eine reale Ebene gehoben und ziehen den Leser einmal mehr in ihren Bann.Im Hinblick auf die klassischen Alten Hochkulturen, die hier nur selektiv behandelt werden, erfährt das oft vernachlässigte frühgeschichtliche Alteuropa die ihm gebührende Einordnung. Des Weiteren werden insbesondere vergleichbare Entwicklungen Sowie der Kulturaustausch hervorgehoben.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

1 Anliegen und Ziele

2 Hauptursachen und -merkmale der letzten Eiszeit

3 Zeugnisse menschlicher Zivilisationen vor dem Ende der letzten Eiszeit
3.1 Eine präjapanische Unterwasserstadt des Urvolkes der Jomon
3.2 Zwillingsstädte im indischen Golf von Cambay
3.3 Kultstätten vor der Küste Maltas

4 Das Ende der letzten Eiszeit - Folgen in Natur und Zivilisation
4.1 Der Carolina-Komet und sein Fortleben im Mythos
4.2 Atlantis - Mythos und Wirklichkeit
4.3 Die "Neolithische Revolution" in Mesopotamien, Kanaan und Anatolien
4.4 Älteste Zivilisationen in Kanaan und Anatolien
4.4.1 Kanaan / Palästina: Jericho, Teleilat Ghassul, Beidha, Jordantal und Ba'ja
4.4.2 Anatolien: Göbekli Tepe und Catal Hüyük
4.5 Das Entstehen des Schwarzen Meeres
4.5.1 Natürliche Ursachen, möglicher Verlauf und Zeitraum der Entstehung des Schwarzen Meeres
4.5.2 Die Schwarzmeerflutung - die Sintflut?
4.6 Der Garten Eden
4.6.1 Die Ortung des biblischen Gartens Eden und seine religiöse Bedeutung
4.6.2 Die Flutung des Persischen Golfes - das Ende für den Garten Eden
4.6.3 Sintflutmythen Mesopotamiens, deren historische Hintergründe sowie literarische Zeugnisse
4.7 Die Hüter und die Vogelmenschen

5 Alteuropa - die Bedeutung derVinca- Kultur für spätere Hochkulturen
5.1 Merkmale von Hochkulturen
5.2 Die weltweit erste Hochkultur in Alteuropa

6 Das Aufblühen von Hochkulturen weltweit - eine Übersicht
6.1 Mesopotamien
6.1.1 Die Abfolge der Kulturen und Stadtstaaten bzw. Territorialstaaten sowie deren kulturelle Schöpfungen im Überblick
6.1.2 Einblicke in das künstlerische Schaffen Mesopotamiens - ein Streifzug durch Architektur und Reliefkunst
6.2 Ägypten
6.2.1 Geographische und klimatische Besonderheiten des Landes
6.2.2 Kurzer Streifzug durch die Vorgeschichte des Landes
6.2.3 Die Reiche und Dynastien sowie deren bedeutendste Errungenschaften - ein Überblick
6.2.4 Götter, Tempel, Hieroglyphen - Mythos und Wirklichkeit
6.2.5 Der Pyramidenkomplex und die Sphinx von Giseh - Zeugnisse der astronomischen und technologischen Leistungen sowie der religiösen Fundamente der Erstzeit
6.2.6 Pyramiden - Indizien eiszeitlicher und nacheiszeitlicher globaler Vernetzung der Hochkulturen
6.3 Kanaan - antikes Streitobjekt benachbarter Länder sowie Ursprungsgebiet gegenwärtiger Weltreligionen
6.3.1 Die Herkunft des Landesnamens Kanaan
6.3.2 Geographische und klimatische Besonderheiten
6.3.3 Die historische Entwicklung des Landes bis zurLandnahme der Israeliten
6.3.4 Im Schatten von Mose - dem Auszug der Israeliten aus Ägypten auf der Spur
6.3.5 Das Königtum in den Ländern Israel und Juda
6.4 Die Minoische Kultur auf Kreta
6.4.1 Historischer Überblick
6.4.2 Der Mythos um König Minos, den Minotaurus und sein Labyrinth
6.4.3 Der Palast von Knossos - Spiegelbild einer Hochkultur: Funktionale Bedeutung, Architektur und Malerei des Palastes im Überblick

7 Der "Seevölkersturm" - seine Ursachen und Folgen

8 Zeittafel

9 Karten

10 Glossar

11 Bibliographie

12 Bild- und Kartennachweis

Produktdetails

Autoren Andreas Köhler
Verlag Rhombos-Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 23.02.2009
 
EAN 9783941216563
ISBN 978-3-941216-56-3
Seiten 277
Gewicht 487 g
Illustration m. 6 Farbtaf.
Thema Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Geschichte > Allgemeines, Lexika

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.