Fr. 28.90

Der Zukunftscode - Wie die Neurowissenschaft Vorhersagen erklären kann

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Präkognition ist der wissenschaftliche Name für Vorhersagen der Zukunft, die auf einem besonderen, sogenannten sechsten Sinn beruhen. Häufig auch Wahrsagung genannt, ist Präkognition die am meisten dokumentierte parapsychologische Erfahrung. Oft findet das Phänomen in Träumen statt. Aber auch Visionen, akustische Halluzinationen, plötzliche innere Bilder und das Gefühl von intuitivem Wissen werden von Betroffenen beschrieben.

Die Autorinnen erläutern, welche verschiedenen Typen von Vorhersage es gibt, und zeigen auf, in welchen Fällen die Grenzwissenschaften eine Erklärung haben und in welchen nicht. Darüber hinaus schildern beide persönliche Erlebnisse, berichten von zahlreichen Fallbeispielen und lassen führende Wissenschaftler und Experten zu Wort kommen.

Vor allem aber geben die Autorinnen uns Werkzeuge an die Hand, mit denen jeder von uns das ihm innewohnende Potenzial, in die Zukunft zu sehen, schulen und im eigenen Leben einsetzen kann.

Über den Autor










Theresa Cheung studierte Theologie und Englisch in Cambridge. Sie hat ihr Leben der Erforschung des scheinbar Unerklärlichen gewidmet.

Dr. Julia Mossbridge ist Neurowissenschaftlerin, sie lehrt am Institute of Noetic Science und an der psychologischen Fakultät der Universität Northwestern in Großbritannien.

Zusammenfassung

Präkognition ist der wissenschaftliche Name für Vorhersagen der Zukunft, die auf einem besonderen, sogenannten sechsten Sinn beruhen. Häufig auch Wahrsagung genannt, ist Präkognition die am meisten dokumentierte parapsychologische Erfahrung. Oft findet das Phänomen in Träumen statt. Aber auch Visionen, akustische Halluzinationen, plötzliche innere Bilder und das Gefühl von intuitivem Wissen werden von Betroffenen beschrieben.
Die Autorinnen erläutern, welche verschiedenen Typen von Vorhersage es gibt, und zeigen auf, in welchen Fällen die Grenzwissenschaften eine Erklärung haben und in welchen nicht. Darüber hinaus schildern beide persönliche Erlebnisse, berichten von zahlreichen Fallbeispielen und lassen führende Wissenschaftler und Experten zu Wort kommen.
Vor allem aber geben die Autorinnen uns Werkzeuge an die Hand, mit denen jeder von uns das ihm innewohnende Potenzial, in die Zukunft zu sehen, schulen und im eigenen Leben einsetzen kann.

Vorwort

Das übersinnliche Potenzial in uns

Bericht

"Dieses Buch ist ein Meilenstein für unser Verständnis von Realität und dem schlafenden Potenzial des sogenannten Übersinnlichen, das um uns herum existiert. Lesen Sie es und entdecken Sie in Ihrem Geist die Macht der Zeit."
Deepak Chopra

Produktdetails

Autoren Theres Cheung, Theresa Cheung, Julia Mossbridge, Julia (Dr.) Mossbridge
Mitarbeit Karsten Petersen (Übersetzung), Thomas Pfeiffer (Übersetzung), Andreas Thomsen (Übersetzung)
Verlag Scorpio
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 04.06.2019
 
EAN 9783955502997
ISBN 978-3-95550-299-7
Seiten 280
Abmessung 137 mm x 218 mm x 26 mm
Gewicht 450 g
Themen Ratgeber > Spiritualität > Lebensdeutung

Traum, Traumdeutung, Hellsehen, Neurowissenschaft, Vision

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.