Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 47.90

Istanbul - Die Biographie einer Weltstadt

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt. Packende und epische Geschichtsschreibung.

In dieser umfassenden neuen Biographie nimmt Hughes uns auf ein überwältigendes historisches Abenteuer mit: von der Jungsteinzeit bis zur Gegenwart, durch die vielen Facetten einer der großartigsten Städte der Welt. Farbig und mit großer Erzählkunst schildert sie, wie Istanbul - die älteste politische Einheit zwischen Ost und West - in den letzten 6000 Jahren ein Mosaik aus Mikrostädten und Kulturen in sich aufgenommen hat. Hughes geht der Frage nach, was eine kosmopolitische Stadt ausmacht, und sie erzählt dabei nicht nur die Geschichte von Kaisern, Wesiren, Kalifen und Sultanen, sondern auch diejenige der Armen, der einfachen Menschen ohne Stimme - von den Frauen und Männern, deren Sehnsüchte und Träume Istanbul immer wieder neu erfunden haben. Das fesselnde, epochenübergreifende Porträt einer einzigartigen pulsierenden Metropole und ihrer Menschen. Packende, direkte, gelehrt erzählende Geschichtsschreibung, die unser Verständnis der modernen Türkei revolutioniert.

Über den Autor

Bettany Hughes, geboren 1967, ist preisgekrönte Historikerin, Bestseller-Autorin und Verfasserin von TV-Sendungen. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am King‘s College London und lehrt am »University of Cambridge‘ s Institute of Continuing Education«. Als Anerkennung für ihre Arbeit erhielt sie zahlreiche Preise, unter anderem die »Norton Medlicott Medal for History«.

Zusammenfassung

Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt. Packende und epische Geschichtsschreibung.

In dieser umfassenden neuen Biographie nimmt Hughes uns auf ein überwältigendes historisches Abenteuer mit: von der Jungsteinzeit bis zur Gegenwart, durch die vielen Facetten einer der großartigsten Städte der Welt. Farbig und mit großer Erzählkunst schildert sie, wie Istanbul – die älteste politische Einheit zwischen Ost und West – in den letzten 6000 Jahren ein Mosaik aus Mikrostädten und Kulturen in sich aufgenommen hat. Hughes geht der Frage nach, was eine kosmopolitische Stadt ausmacht, und sie erzählt dabei nicht nur die Geschichte von Kaisern, Wesiren, Kalifen und Sultanen, sondern auch diejenige der Armen, der einfachen Menschen ohne Stimme – von den Frauen und Männern, deren Sehnsüchte und Träume Istanbul immer wieder neu erfunden haben. Das fesselnde, epochenübergreifende Porträt einer einzigartigen pulsierenden Metropole und ihrer Menschen. Packende, direkte, gelehrt erzählende Geschichtsschreibung, die unser Verständnis der modernen Türkei revolutioniert.

Vorwort

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul – eine leidenschaftliche, grandiose und neue Darstellung der Geschichte einer Metropole

Zusatztext

»[...] einen anregenden Bericht darüber, was das moderne Istanbul unter sich begraben und hinter sich gelassen hat.«
Maurus Reinkowski, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.10.2018

Bericht

"[...] einen anregenden Bericht darüber, was das moderne Istanbul unter sich begraben und hinter sich gelassen hat."
Maurus Reinkowski, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.10.2018

Produktdetails

Autoren Bettany Hughes, Bettany Huhges
Mitarbeit Susanne Held (Übersetzung)
Verlag Klett-Cotta
 
Originaltitel Istanbul: A Tale of Three Cities
Thema Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Geschichte > Regional- und Ländergeschichte
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 16.10.2018
 
EAN 9783608962864
ISBN 978-3-608-96286-4
Seiten 940
Abmessung 172 mm x 237 mm x 65 mm
Gewicht 1494 g
Illustration 92 Abbildungen und Karten, Lesebändchen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.