Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 22.90

Meine beste Bitch

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

"Manchmal schaffen es Menschen, einen anzuziehen wie ein schwarzes Loch."

Faina hat das Abi hinter sich. Endlich weg aus der miefigen Kleinstadt, fort von der analytischen Psychiaterin-Mutter, die alles zu durchschauen scheint. Endlich nach Berlin, wo alles so flatterhaft, kirschsaft-flirty und funky-glitzernd ist. Das Studium an der Kunsthochschule kann warten. Faina stürzt sich in die Großstadt: Freiheit, Nachtleben, Kultur und hemmungslose Liebe. Denn da ist Julian. Der angehende Performancekünstler, der so aufregend anders ist, mit dem alles so intensiv ist, dem Faina verfällt. Sie ist wie in Trance. Und dann der Schock: Julian verliebt sich in ihre beste Freundin Nike und verrät ihre Verbindung. Rasend vor Wut und Enttäuschung verwüstet Faina Julians Wohnung und tilgt die beiden wichtigsten Menschen aus ihrem Leben. Doch dann geschieht ein Unfall, der ihre Beziehung unter neue Vorzeichen stellt.

Nataly Savina ist ein außergewöhnlicher, bild- und sprachgewaltiger, moderner Entwicklungsroman gelungen, der eine junge Frau auf der Suche nach ihrem wirklichen Ich begleitet. Besonders, berührend, mitreißend, echt.

Über den Autor

Nataly Savina wurde in Riga geboren und ist in Finnland und Deutschland aufgewachsen. Nach ihrem Diplom in Kulturwissenschaften und dem darauffolgenden Drehbuchstudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) gelang ihr mit dem Jugendroman "Herbstattacke" ("Die besten 7 Bücher für junge Leser") der erfolgreiche Einstieg als Romanautorin. Darauf folgte der mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnete Roman "Love Alice". Seit 2009 arbeitet sie zudem als Drehbuchautorin und Dramaturgin für verschiedene Filmförderanstalten und freie Produktionsfirmen im In- und Ausland. Nataly Savina lebt mit ihrer Familie in Berlin.Tilman Spreckelsen (Jahrgang 1967) studierte Germanistik und Geschichte in Freiburg und ist heute als Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Er hat verschiedene Anthologien ediert und ist Herausgeber der ›Bücher mit dem blauen Band‹ bei Fischer. Sein Kriminalroman ›Das Nordseegrab‹ wurde mit dem Theodor-Storm-Preis der Stadt Husum 2014 ausgezeichnet, mit ›Der Nordseespuk‹ setzte er den Erfolg fort.

Zusatztext

Poetisch intensive Bilder.

Bericht

Literarisch sehr sehr gut. [...] cool, mitreißend und authentisch. Simone Sohn Westdeutscher Rundfunk 20180926

Produktdetails

Autoren Nataly Elisabeth Savina
Mitarbeit Tilman Spreckelsen (Herausgeber)
Verlag Fischer KJB
 
Serie Die Bücher mit dem blauen Band
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Kinder- und Jugendbücher > Jugendbücher ab 12 Jahre
Sprache Deutsch
Altersempfehlung ab 13 Jahren
Produktform Fester Einband
Erschienen 26.09.2018
 
EAN 9783737341394
ISBN 978-3-7373-4139-4
Seiten 288
Abmessung 135 mm x 210 mm x 27 mm
Gewicht 394 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.