vergriffen

Die Weisheit meines Gartens - Wie die Natur mich lehrte, worauf es am Ende ankommt im Leben. Deutsche Erstausgabe

Deutsch · Taschenbuch

Beschreibung

Mehr lesen

»An einem Junitag vor ein paar Jahren bemerkte der Mann, der behauptete, mich zu lieben, dass ich hinkte.« Mit Mitte fünfzig erkrankt die italienische Journalistin Pia Pera an Amyothropher Lateralsklerose (ALS), einer unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems. Was macht ein Mensch, der das Ende so drastisch vor Augen hat? Pia Pera geht in ihren geliebten Garten, der für sie seit jeher ein besonderer Ort war. Dort, in der toskanischen Idylle, inmitten von Blumen, Obst- und Olivenhainen, beginnt ein ebenso berührendes wie kluges Zwiegespräch - mit der Natur und mit sich selbst. Dort sucht sie Trost, Kraft und eine Antwort auf die Frage, worauf es am Ende ankommt im Leben.

Über den Autor / die Autorin

Pia Pera, 1956 in Lucca geboren, war Buchautorin, Journalistin und Übersetzerin aus dem Russischen. Sie verwirklichte sich einen Lebenstraum und zog auf einem alten Bauernhof in der Toskana. Pia Pera hat mehrere Bücher über Gärten und ihre tiefere Bedeutung geschrieben, darunter »Die Früchte der Gelassenheit: Was ein Garten lehren kann«. Sie starb 2016 mit 60 Jahren an ALS (Amyothropher Lateralsklerose).

Zusammenfassung

»An einem Junitag vor ein paar Jahren bemerkte der Mann, der behauptete, mich zu lieben, dass ich hinkte.« Mit Mitte fünfzig erkrankt die italienische Journalistin Pia Pera an Amyothropher Lateralsklerose (ALS), einer unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems. Was macht ein Mensch, der das Ende so drastisch vor Augen hat? Pia Pera geht in ihren geliebten Garten, der für sie seit jeher ein besonderer Ort war. Dort, in der toskanischen Idylle, inmitten von Blumen, Obst- und Olivenhainen, beginnt ein ebenso berührendes wie kluges Zwiegespräch - mit der Natur und mit sich selbst. Dort sucht sie Trost, Kraft und eine Antwort auf die Frage, worauf es am Ende ankommt im Leben.

Produktdetails

Autoren Pia Pera
Mitarbeit Maja Pflug (Übersetzung)
Verlag BTB
 
Originaltitel Al Giardino ancora non l'ho detto
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 11.03.2019
 
EAN 9783442717293
ISBN 978-3-442-71729-3
Seiten 240
Abmessung 136 mm x 207 mm x 20 mm
Gewicht 324 g
Illustration SW-Abb.
Serien btb
btb
Themen Sachbuch > Kunst, Literatur > Biographien, Autobiographien

Tod, Natur, Autobiographien (div.), Sterben, Toskana, Pflanzen, Blumen, Memoiren, 2010 bis 2019 n. Chr., Belletristik in Übersetzung, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Seelenleben, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Tod, Trauer, Verlust, Amyotrophe Lateralsklerose, ALS

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.