Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 28.90

In Mexiko - Reise durch ein hitziges Land

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Mexiko - das glühende Land, dieser riesige Staat, der zuletzt durch den Streit um Trumps Mauer Schlagzeilen machte, wird von Andreas Altmann in seinem neuen Buch mit klarem Blick beschrieben. Altmann hat selbst eine Zeit lang in Mexiko gelebt, für sein Buch kehrte er zurück. Er reist für seine Reportage kreuz und quer durch die mexikanischen Bundesstaaten und erzählt von besonderen Orten und Menschen. Er sammelt Geschichten, die Hirn und Herz erfreuen, sie beglücken, sie traurig machen. Ein Land voller Widersprüche, voller Freude und Schrecken. Wie gewohnt lässt Altmann nichts aus, er schaut hin, er will wissen.
Ein Buch, das den Leser mitreißt und zum Nachdenken und Mitfühlen einlädt.

Über den Autor

Andreas Altmann arbeitete als Privatchauffeur, Parkwächter, Fabrikarbeiter und Schauspieler, bevor er begann, die Welt zu bereisen und als Reporter darüber zu schreiben. Er wurde u. a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Seume-Literaturpreis und dem Reisebuch-Preis ausgezeichnet, seine Autobiografie »Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend« stand monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Zuletzt erschienen von ihm »Frauen.Geschichten.« und die Bestseller »Verdammtes Land. Eine Reise durch Palästina«, »Gebrauchsanweisung für die Welt« und »Gebrauchsanweisung für das Leben«. Andreas Altmann lebt in Paris.

Zusatztext

»Ein Buch, das den Leser mitreißt und zum Nachdenken und Mitfühlen einlädt.«, Moments (Oberösterreich)

Bericht

"Eine aufregende und aufklärende Lektüre für alle, die sich nicht mit den Hochglanzbildern aus Reisekatalogen zufriedengeben wollen.", Augsburger Allgemeine, 18.12.2018

Produktdetails

Autoren Andreas Altmann
Verlag Piper
 
Thema Reise > Reiseberichte, Reiseerzählungen > Nord- und Mittelamerika
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 02.10.2018
 
EAN 9783492057660
ISBN 978-3-492-05766-0
Seiten 288
Abmessung 134 mm x 210 mm x 30 mm
Gewicht 393 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.