Fr. 31.90

Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung - Planung und Durchführung aus methodologischer, technisch-organisatorischer, ethisch-datenschutzrechtlicher und inhaltlicher Perspektive

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Eine Einführung in alle Unterrichtsvideo- und -audiografien relevanten Aspekte - von der Planung über die Durchführung bis hin zur NachbereitungDurch den theoretisch fundierten Überblick informiert das Buch grundlegend über die zentralen Herausforderungen in den einzelnen Phasen. Es enthält konkrete, sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen, die sich in der Praxis bewährt haben.Von PraktikerInnen für PraktikerInnen geschrieben ist das Buch ein wichtiger Begleiter für den gelingenden Einsatz von Unterrichtsvideo- und -audiografien in der LehrerInnenbildung.

Inhaltsverzeichnis

Dank 5Magdalena Sonnleitner, Stefan Prock, Astrid Rank & Petra KirchhoffEinleitung 9I. Methodologische PerspektiveNicola Meschede & Mirjam SteffenskyMethodologische Perspektive: Audiovisuelle Daten als Lerngelegenheiten in der Lehrer/innenbildung 21II. Technische und organisatorische Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildungMario Draghina, Michael Haider, Mathias Allary & Stefan ProckUnterrichtsvideo- und -audiografie: Welche Geräte eignen sich für den Einsatz im Klassenzimmer? 39Mario Draghina, Michael Haider, Mathias Allary & Stefan ProckMit Kamera und Mikrofon im Klassenzimmer - einige Grundregeln 61Magdalena Sonnleitner & Stefan ProckOrganisatorische Vor- und Nachbereitung von Video- und Audioaufnahmen 79III. Forschungsethische und datenschutzrechtliche Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildungThomas TrautmannZur Vertretbarkeit von Video- und Audiografien an Schulen - Eine Betrachtung zur Erhebung im Unterricht aus forschungsethischer Perspektive 105Benjamin MantheyDatenschutzrechtliche Aspekte der Planung und Durchführung von Video- und Audiografien im Schulunterricht 123Magdalena Sonnleitner, Stefan Prock & Daniela DietlDie Beteiligten informieren - aber wie?: Informationsschreiben und Einwilligungserklärungen konkret 145IV. Inhaltliche Perspektive auf den Einsatz video- und audiobasierter Settings in der universitären Lehrer/innenbildungSonja Gerhardinger, Julia Heinisch, Astrid Rank, Magdalena Sonnleitner, Meike Unverferth & Veronika WeißLehrer/innenbildung für Inklusion - situiertes Lernen mit Videobeispielen in universitären Lehrveranstaltungen 177Nicole Ehrmann-Ludwig & Anna RitterAudiobeispiele zum Erwerb von Diagnose- und Förderkompetenz in Deutsch als Zweitsprache 193Stefan Prock & Petra KirchhoffUnterrichtsvideografie mit stationärem Equipment zur Lehrer/innenbildung und Forschung in "UR-Klassen" 207Christine Stahl, Ana da Silva, Mario Draghina, Ulrich Fahrner & Charis SchillingSelbstgesteuertes Lernen mit videobasierten Lernmodulen in der universitären Lehrer/innenbildung 223Informationen zu den Autorinnen und Autoren 239Sachregister 243

Über den Autor / die Autorin

Magdalena Sonnleitner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik) der Universität Regensburg.Stefan Prock ist Lehrer für die Fächer Englisch, Geschichte und Medienpädagogik. Seit 2015 ist er an der Universität Regensburg Koordinator des Projekts „UR-Klassen“, das im Rahmen der BMBF-„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ gefördert wird.Prof. Dr. Astrid Rank ist Inhaberin des Lehrstuhls für Grundschulpädagogik an der Universität Regensburg und wissenschaftliche Projektleiterin des Regensburger Projektverbunds der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (KOLEG). Sie forscht zur Kompetenzentwicklung von Lehrkräften im Kontext Heterogenität und Inklusion und der professionellen Entwicklung dieser Berufsgruppe in Aus- und Fortbildung. Ein wesentliches Augenmerk dabei liegt auf dem situierten Lernen.Prof. Dr. Petra Kirchhoff, Professorin für Sprachlehr- und -lernforschung an der Universität Erfurt.

Zusammenfassung

Eine Einführung in alle Unterrichtsvideo- und -audiografien relevanten Aspekte – von der Planung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung

Durch den theoretisch fundierten Überblick informiert das Buch grundlegend über die zentralen Herausforderungen in den einzelnen Phasen. Es enthält konkrete, sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen, die sich in der Praxis bewährt haben.

Von PraktikerInnen für PraktikerInnen geschrieben ist das Buch ein wichtiger Begleiter für den gelingenden Einsatz von Unterrichtsvideo- und -audiografien in der LehrerInnenbildung.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.