Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 18.90

Das Casting - Romanvorlage zum Kultfilm AUDITION

Deutsch · Taschenbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Seit dem Tod seiner Frau vor 7 Jahren hatte Dokumentarfilmer Aoyama keine einzige Verabredung. Nachdem sogar sein 15-jähriger Sohn Shige zu einer neuen Heirat drängt, beschließt Aoyama, genau das zu tun. Um in möglichst kurzer Zeit die Richtige zu finden, kommt für den erfolgreichen Geschäftsmann nur eine systematische Suche infrage. Sein bester Freund Yoshikawa entwickelt den perfekten Plan: Unter dem Deckmantel eines Film-Castings soll Aoyama seine zukünftige Braut finden. Tausende Frauen bewerben sich, doch es ist von Anfang an die hübsche Ballett-Tänzerin Yamasaki Asami, die Aoyamas Herz erobert. Betört und geblendet von ihrer Zerbrechlichkeit und dem schüchternen Lächeln, ignoriert er sein immer größer werdendes Gefühl, das mit Asami irgendetwas nicht stimmt.
Was als zarte Liebesgeschichte beginnt, entwickelt sich zu einem beklemmenden Albtraum.

Mit Das Casting schuf Ryu Murakami einen fesselnden Psychothriller, der unter die Haut geht, und die Vorlage für den Kultfilm Audition (1999) von Takashi Miike.

Über den Autor

Ryu Murakami, nicht zu verwechseln mit dem etwas älteren Haruki Murakami, geb. 1952 in Sasebo bei Nagasaki, einer Stadt mit einer amerikanischen Militärbasis und damit viel unasiatischer 'Dekadenz'. Er arbeitet als Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur. Den literarischen Durchbruch in seiner Heimat Japan hatte er 1980 mit dem Roman 'Fast durchscheinend blau', den er auch selbst verfilmte. In Europa wurde er 1992 mit dem Film 'Topaz' ('TTokyo Dekadenz') bekannt, mit dem er auf der Venediger Biennale 1992 großes Aufsehen erregte und der auch in die deutschen Kinos kam. Murakami ist in Japan ein absoluter Kultautor, der vielgelesene Romane unterschiedlicher Genres veröffentlicht hat.

Produktdetails

Autoren Ryu Murakami
Mitarbeit Leopold Federmair (Übersetzung), Motoko Yajin (Übersetzung)
Verlag Septime
 
Themen Belletristik > Erzählende Literatur
Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 17.01.2018
 
EAN 9783902711755
ISBN 978-3-902711-75-5
Seiten 192
Abmessung 122 mm x 192 mm x 14 mm
Gewicht 225 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.