Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 21.90

Billionen-Boy

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Joe Spud hat allen Grund, glücklich zu sein. Billionen Gründe sogar. Joe ist nämlich reich. Richtig reich. Er hat eine Achterbahn im Garten, jedes Computerspiel, das es auf der Welt gibt, und einen Orang-Utan als Butler. Joe Spud ist der reichste Zwölfjährige der Welt - er bekommt alles, was er sich wünscht. Bis auf eins: einen echten Freund.
Also wagt er den Sprung ins Ungewisse und bittet seinen Vater, ihn auf eine ganz normale Schule zu schicken. Inkognito. Doch normal zu sein, ist gar nicht so einfach, wenn man daran gewöhnt ist, dass man sich mit Geld alles kaufen kann ...

Über den Autor

David Walliams ist der erfolgreichste britische Kinderbuchautor der letzten Jahre und gilt als würdiger Nachfolger von Roald Dahl. In England kennt ihn jedes Kind. Wenn er nicht gerade Kinderbücher schreibt, schwimmt er schon mal für einen guten Zweck 225 Kilometer die Themse hinab oder durch den Ärmelkanal. Außerdem spielt er in der englischen Comedyserie 'Little Britain' mit und sitzt in der Jury von 'Britain’s Got Talent'.

Zusammenfassung

Joe Spud hat allen Grund, glücklich zu sein. Billionen Gründe sogar. Joe ist nämlich reich. Richtig reich. Er hat eine Achterbahn im Garten, jedes Computerspiel, das es auf der Welt gibt, und einen Orang-Utan als Butler. Joe Spud ist der reichste Zwölfjährige der Welt – er bekommt alles, was er sich wünscht. Bis auf eins: einen echten Freund.
Also wagt er den Sprung ins Ungewisse und bittet seinen Vater, ihn auf eine ganz normale Schule zu schicken. Inkognito. Doch normal zu sein, ist gar nicht so einfach, wenn man daran gewöhnt ist, dass man sich mit Geld alles kaufen kann.

Zusatztext

David Walliams unnachahmliche Art, seine Geschichten zu erzählen, zeugt von enormem Einfühlungsvermögen. Dieser Titel ist auf eine ganz eigene Art urkomisch, überraschend und sehr nachdenklich.

Bericht

Umwerfend komisch. Neue Zürcher Zeitung

Produktdetails

Autoren David Walliams
Mitarbeit Tony Ross (Illustration), Dorothee Haentjes-Holländer (Übersetzung)
Verlag Rowohlt TB.
 
Originaltitel Billionaire Boy
Serien Rowohlt Rotfuchs
Rowohlt Rotfuchs
Thema Kinder- und Jugendbücher > Kinderbücher bis 11 Jahre
Sprache Deutsch
Altersempfehlung 9 bis 11 Jahre
Produktform Fester Einband
Erschienen 24.07.2018
 
EAN 9783499218095
ISBN 978-3-499-21809-5
Seiten 288
Abmessung 148 mm x 219 mm x 25 mm
Gewicht 492 g
Illustration Zahlr. s/w Ill.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.