Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 29.50

Als ob man sich auf hoher See befände - Roman

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Marla und James sind jung, sie verlieben, verlieren und begegnen sich wieder. Ihr Glück scheint keine Grenzen zu kennen, bis James Marla auf seine meeresbiologische Forschungsreise nach Mexiko mitnimmt. Dort werden sie in eine böse Intrige verwickelt - und straucheln unter der Last der Missverständnisse und Feindseligkeiten. Auch Ulysses ist das Kind einer längst vergangenen Liebe, vor allem aber ist er Marlas Vater, der sie als Kind verlassen hat und an seinem 40. Geburtstag
beschließt zu sterben. Zunächst aber gilt es, den geeigneten Ort dafür zu finden - oder soll er doch eher die verlorene Tochter suchen? Yara Lees Debüt erzählt spielerisch leicht von Liebe und Verlust und davon, dass Suchen und Finden nicht immer etwas miteinander zu tun haben.

Über den Autor










Yara Lee heißt eigentlich Afamia Al-Dayaa. Sie wurde in Deutschland geboren, studierte
klassisches Klavier und schreibt unter dem Namen Yara Lee. Nach dem Abschluss
des Studiums an der Hochschule für Musik Trossingen und einem Auslandssemester
am Conservatoire royal de Bruxelles in Belgien zog sie 2011 nach Wien, um an
der Universität für Angewandte Kunst Sprachkunst zu studieren, und setzte ihre
musikalischen Studien an der Universität für Musik und darstellende Kunst fort, wo
sie derzeit Komposition studiert. "Als ob man sich auf hoher See befände" ist ihr
erster Roman. Ein Vorabdruck erschien 2017 in den "manuskripten".

Produktdetails

Autoren Yara Lee
Verlag Residenz
 
Thema Belletristik > Erzählende Literatur
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 09.02.2018
 
EAN 9783701716876
ISBN 978-3-7017-1687-6
Seiten 196
Abmessung 133 mm x 212 mm x 20 mm
Gewicht 370 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.