Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 32.50

Die Verlorene - Thriller

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Don't mess with Harry - Ermittler-Legende Harry Boschs 21. Fall: Im neuen Teil der Harry-Bosch-Serie des amerikanischen Thriller-Autors Michael Connelly geht es um eine millionenschwere Erbschaft mit folgenschweren Konsequenzen.

Harry Bosch, mittlerweile als Privatermittler tätig, soll den Erben des Milliardärs Whitney Vance finden: Der alte Mann hatte als Student ein Verhältnis mit einer Mexikanerin, die er auf Druck seines Vaters verließ, als die junge Frau schwanger wurde. Ein Leben lang hat Vance sich dafür geschämt, nun will er Wiedergutmachung leisten. Es versteht sich, dass kaum einer in seinem Umfeld von dieser Entwicklung begeistert ist. Harry Bosch ist klar, dass er mit äußerster Vorsicht vorgehen muss. Doch kaum hat er erste Erfolge erzielt, erfährt er vom plötzlichen Tod seines Auftraggebers. Für den Privatermittler bedeutet das nur eines: Jetzt erst recht!

"Bosch at his best." New York Times

Was geschah vor "Die Verlorene"? Entdecken Sie auch diese Thriller von Michael Connelly rund um den Privatermittler Harry Bosch und seinen Halbbruder, den Anwalt Mickey Haller:
Neun Drachen
Spur der toten Mädchen
Der fünfte Zeuge
Der Widersacher
Götter der Schuld
Black Box
Scharfschuss
Ehrensache

Über den Autor

Michael Connelly, geboren 1956 in Philadelphia, studierte zunächst Journalismus und Kreatives Schreiben in Florida. Anschließend (ab 1980) war er Polizeireporter für verschiedene Zeitungen in Florida. Nachdem 1986 eine seiner Reportagen für den Pulitzer Preis nominiert worden war, wechselte er als Reporter zur Los Angeles Times. Für sein Thrillerdebüt, Schwarzes Echo, den ersten Band der Harry-Bosch-Serie, erhielt er 1992 auf Anhieb den Edgar Award, den renommiertesten amerikanischen Krimipreis. Zahlreiche Bestseller folgten, die ihn zum gegenwärtig erfolgreichsten Thrillerautor der USA machten. Heute lebt er mit seiner Familie wieder in Florida. Weitere Informationen über den Autor unter www.michaelconnelly.com

Zusammenfassung

Don't mess with Harry – Ermittler-Legende Harry Boschs 21. Fall: Im neuen Teil der Harry-Bosch-Serie des amerikanischen Thriller-Autors Michael Connelly geht es um eine millionenschwere Erbschaft mit folgenschweren Konsequenzen.

Harry Bosch, mittlerweile als Privatermittler tätig, soll den Erben des Milliardärs Whitney Vance finden: Der alte Mann hatte als Student ein Verhältnis mit einer Mexikanerin, die er auf Druck seines Vaters verließ, als die junge Frau schwanger wurde. Ein Leben lang hat Vance sich dafür geschämt, nun will er Wiedergutmachung leisten. Es versteht sich, dass kaum einer in seinem Umfeld von dieser Entwicklung begeistert ist. Harry Bosch ist klar, dass er mit äußerster Vorsicht vorgehen muss. Doch kaum hat er erste Erfolge erzielt, erfährt er vom plötzlichen Tod seines Auftraggebers. Für den Privatermittler bedeutet das nur eines: Jetzt erst recht!

»Bosch at his best.« New York Times

Was geschah vor »Die Verlorene«? Entdecken Sie auch diese Thriller von Michael Connelly rund um den Privatermittler Harry Bosch und seinen Halbbruder, den Anwalt Mickey Haller:
Neun Drachen
Spur der toten Mädchen
Der fünfte Zeuge
Der Widersacher
Götter der Schuld
Black Box
Scharfschuss
Ehrensache

Zusatztext

"Beste Spannung, ausgestattet mit reichlich Lokalkolorit à la Westcoastsound. Sehr zu empfehlen!"
Buchtips.net, 26.09.2018

Bericht

"Der Roman 'Die Verlorene' zeigt eindrücklich, wieso Connelly zu den Grossen der amerikanischen Kriminalliteratur zählt. Der brillante Erzähler hat in den letzten 26 Jahren 32 Romane veröffentlicht. (..) ich habe mich jedes Mal auf ein neues Werk gefreut. Und ich wurde nie enttäuscht." Tages-Anzeiger, 07.11.2018

Produktdetails

Autoren Michael Connelly
Mitarbeit Sepp Leeb (Übersetzung)
Verlag Droemer/Knaur
 
Originaltitel The Wrong Side of Goodbye
Serien Harry Bosch
Die Harry-Bosch-Serie
Die Harry-Bosch-Serie
Harry Bosch
Thema Belletristik > Spannung > Krimis, Thriller, Spionage
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 20.08.2018
 
EAN 9783426281925
ISBN 978-3-426-28192-5
Seiten 448
Abmessung 150 mm x 219 mm x 34 mm
Gewicht 631 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.