Fr. 25.90

Die Tyrannenlüge - Warum unsere Kinder genau das sind, was die Welt von morgen braucht

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Eltern, die mit ihren Kindern sehr bewusst und liebevoll umgehen, sind manchmal verunsichert, wenn diese nicht ebenso liebevoll agieren und nicht "funktionieren", und fragen sich, ob nicht doch etwas mehr Strenge angebracht wäre. Ein Blick in die Wissenschaft zeigt aber, dass es sich bei den heutigen Kindern keineswegs um Tyrannen oder Rotzlöffel handelt. Julia Dibbern beweist, wie gut unsere Kinder so auf die Welt von morgen vorbereitet werden. Denn diese wird keine Generation von Ja-Sagern brauchen, sondern mutige, kreative und sozial kompetente Menschen. Eltern werden durch dieses Buch bestärkt, lernen die Bedürfnisse ihrer Kinder besser zu verstehen sowie sich von der Gesellschaft nicht verunsichern zu lassen.

Über den Autor

Julia Dibbern ist Autorin, Fachjournalistin für Nachhaltigkeit und Familie sowie Autorin erfolgreicher Familienratgeber. Sie ist Mitbegründerin des artgerecht-Projekts und Mutter eines phantastischen Teenagers. Mit ihrer Familie lebt sie vor den Toren Hamburgs.

Zusammenfassung

Eltern, die mit ihren Kindern sehr bewusst und liebevoll umgehen, sind manchmal verunsichert, wenn diese nicht ebenso liebevoll agieren und nicht „funktionieren“, und fragen sich, ob nicht doch etwas mehr Strenge angebracht wäre. Ein Blick in die Wissenschaft zeigt aber, dass es sich bei den heutigen Kindern keineswegs um Tyrannen oder Rotzlöffel handelt. Julia Dibbern beweist, wie gut unsere Kinder so auf die Welt von morgen vorbereitet werden. Denn diese wird keine Generation von Ja-Sagern brauchen, sondern mutige, kreative und sozial kompetente Menschen. Eltern werden durch dieses Buch bestärkt, lernen die Bedürfnisse ihrer Kinder besser zu verstehen sowie sich von der Gesellschaft nicht verunsichern zu lassen.

Zusatztext

»Mit dem Buch Die Tyrannenlüge nimmt Julia Dibbern dem Lamento der Älteren über die Jüngeren den Wind aus den Segeln. «

Bericht

"Mit dem Buch Die Tyrannenlüge nimmt Julia Dibbern dem Lamento der Älteren über die Jüngeren den Wind aus den Segeln. " derstandard.at

Produktdetails

Autoren Julia Dibbern
Verlag Kösel
 
Themen Elternratgeber (div.)
Kindererziehung
Pubertät
Trotz
Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Gesellschaft
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 05.03.2018
 
EAN 9783466310920
ISBN 978-3-466-31092-0
Seiten 176
Abmessung 144 mm x 220 mm x 19 mm
Gewicht 344 g
Illustration 5 SW-Abb.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.