Fr. 14.50

Die letzte Chance - Das Ende der 13. Prophezeiung

Deutsch · Taschenbuch

1-3 Wochen (kurzfristig nicht lieferbar)

Beschreibung

Mehr lesen

Die gesamte Menschheit ist vor der Roten Pest auf den Mond geflüchtet. Nur zwei Kinder sind auf dem ausgestorbenen Planeten Erde zurückgeblieben. Da tauchen plötzlich die Mumpels auf - hochintelligente Drachenmenschen, die die unheimliche Seuche ebenfalls überlebt haben und sogar wissen, wie man die Menschheit retten und die Erde wieder bewohnbar machen kann ...
Die spannende Fortsetzung von "Die 13. Prophezeiung" erzählt von der Freundschaft zwischen Menschen und Mumpels und bringt zugleich das größte Geheimnis der rätselhaften Drachenwesen ans Licht.

Über den Autor

Valentine Ermatinger wurde im niederländischen Delft geboren. Nach dem Zweiten Weltkrieg besuchte sie die Schule für Soziale Arbeit in Sittard und nahm eine Stelle in einem Heim für schwer erziehbare Kinder an. Die Autorin lebte bis zu ihrem Tod in der Schweiz.

Zusammenfassung

Die gesamte Menschheit ist vor der Roten Pest auf den Mond geflüchtet. Nur zwei Kinder sind auf dem ausgestorbenen Planeten Erde zurückgeblieben. Da tauchen plötzlich die Mumpels auf – hochintelligente Drachenmenschen, die die unheimliche Seuche ebenfalls überlebt haben und sogar wissen, wie man die Menschheit retten und die Erde wieder bewohnbar machen kann …Die spannende Fortsetzung von «Die 13. Prophezeiung» erzählt von der Freundschaft zwischen Menschen und Mumpels und bringt zugleich das größte Geheimnis der rätselhaften Drachenwesen ans Licht.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.