Fr. 24.90

Der Sachunterricht und seine Konzeptionen - Historische und aktuelle Entwicklungen

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Nach einem Überblick zur Geschichte der Heimatkunde
erfolgt eine systematische Analyse der Konzeptionen
des Sachunterrichts. Das vorliegende Buch erläutert
zunächst die Ansätze des Sachunterrichts, die dessen
Beginn in den späten 1960er und den frühen 1970er Jahren
kennzeichneten. Sodann führt es weiter zu aktuellen
Konzeptionen des Sachunterrichts, die den gegenwärtigen
Diskussionsstand bestimmen.
Mit diesem Kenntnishintergrund setzt der vorliegende
Band die Leserin und den Leser in die Lage, Entwicklungen
des Sachunterrichts aspektreich einschätzen und beurteilen
zu können. Tabellen, Datenblätter und Schaubilder
geben darüber hinaus zusammenfassende Übersichten
über die jeweiligen historischen, konzeptionellen und
aktuellen Ausprägungen des Sachunterrichts. Somit wird
die Didaktik des Sachunterrichts in ihrer Entwicklung
einführend erschlossen und weiterführend vertieft. Bei
der Textgestaltung wurde erneut besonderer Wert auf die
Lesbarkeit gelegt.

Produktdetails

Autoren Bernd Thomas, Bernd (Dr.) Thomas
Verlag Klinkhardt
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.11.2017
 
EAN 9783781522107
ISBN 978-3-7815-2210-7
Seiten 167
Abmessung 150 mm x 212 mm x 12 mm
Gewicht 228 g
Themen Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Pädagogik > Grundschule

für den Primarbereich, Lehrerausbildung, Pädagogik / Schule, Grundschule / Pädagogik, Didaktik, Lehrerausbildung - Lehrerfortbildung, Ausbildung / Lehrerausbildung, Sachunterricht / Didaktik, Methodik, Grundschule; Heimatkunde

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.