Fr. 19.90

Liebevolle elterliche Führung - Das Praxisbuch

Deutsch · Taschenbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Nie mehr der Butler der Familie sein - das wünschen sich viele Mütter und Väter. Doch was tun, wenn die Tochter jeden Abend scheinbar ohne Grund ausrastet? Wenn der Sohn sich weigert, die Spülmaschine auszuräumen? Selbst wer unter Erwachsenen mühelos den Ton angeben kann, kapituliert oft vor den Wünschen und Launen von Kindern und Jugendlichen. Wie es gelingt, eine zeitgemäße Autorität in der Familie umzusetzen und wo Eltern im Alltag die Grenzen zwischen Gewähren lassen und liebevoller Direktive setzen, dafür bietet der erfahrene Familienberater Mathias Voelchert eine Fülle von Vorschlägen. Wer die Familie liebevoll führt, sorgt für einen Familienalltag voll guter Laune und Gelassenheit statt Streit und Stress.

Über den Autor

Mathias Voelchert, geb. 1953, ist praktischer Supervisor und Coach mit systemischer Ausbildung in München. Er leitet Jesper Juuls Familienprojekt familylab in Deutschland und unterstützt Paare und Familien dabei, authentische und veränderungsfähige Beziehungen zu leben.

Jesper Juul, 1948 in Dänemark geboren, ist Lehrer, Gruppen- und Familientherapeut, Konfliktberater und Bauchautor. Er war bis 2004 Leiter des "Kempler Institute of Scandinavia", das er 1979 gründete. Nach dem Studium der Geschichte, Religionspädagogik und europäischen Geistesgeschichte arbeitet er als Heimerzieher und später als Sozialarbeiter. Er entwickelte eine eigenständige Therapie- und Beratungsform, handlungsorientiert und praxisnah. Weiterhin wirkte er als Ausbilder für Familientherapie in Kroatien und Bosnien und leistete dort auch therapeutische Arbeit in Flüchtlingslagern. Er ist "gelernter Vater" eines heute erwachsenen Sohnes und lebt in Kopenhagen und Zagreb.

Vorwort

Liebevoll den Ton angeben

Zusatztext

»Ein praxisnaher Ratgeber mit vielen guten Anregungen für ein entspanntes Familienleben.« Psychologie bringt dich weiter, Jan/Feb 2018

»Wie es gelingt, eine zeitgemäße Autorität in der Familie umzusetzen und wo Eltern im Alltag die Grenzen zwischen Gewähren lassen und liebevoller Direktive setzen, dafür bietet der erfahrene Familienberater Mathias Voelchert eine Fülle von Vorschlägen.« Peter Schipek, lernwelt.at, 3.12.2017

»[E]in wundervoller Begleiter mit Tipps, die Eltern und Kinder helfen gute Beziehungen unter einander zu erreichen. Ein Praxisbuch, das jeder als guten Berater zur Hand haben sollte.« Sabine Wessel, Miss Lila Liest, 6.12.2017

»Anhand vieler Beispiele aus seiner Praxis zeigt der Leiter der Familienwerkstatt familiylab.de, wie Eltern eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen können in der Kinder gerne kooperieren. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Eltern, die 2018 gelassener angehen wollen.« Susanne Strobach, www.susannestrobach.at, Dezember 2017

»Das Buch macht Mut sich und seiner Familie immer wieder neu zu begegnen und an ihr zu arbeiten und sich darauf einzulassen.« Ju Hahn, Wheelymum.de, 1.5.2018

»Ein gut lesbarer und fundierter Ratgeber, der Eltern dabei unterstützen kann, ihren Umgang in der Familie zu reflektieren und zu überdenken, und der gute Handlungsansätze liefert.« Dorothee Rensen, Buchprofile/medienprofile Borromäusverein Bonn, 2/2018

Bericht

"Ein praxisnaher Ratgeber mit vielen guten Anregungen für ein entspanntes Familienleben." Psychologie bringt dich weiter, Jan/Feb 2018 "Wie es gelingt, eine zeitgemäße Autorität in der Familie umzusetzen und wo Eltern im Alltag die Grenzen zwischen Gewähren lassen und liebevoller Direktive setzen, dafür bietet der erfahrene Familienberater Mathias Voelchert eine Fülle von Vorschlägen." Peter Schipek, lernwelt.at, 3.12.2017 "[E]in wundervoller Begleiter mit Tipps, die Eltern und Kinder helfen gute Beziehungen unter einander zu erreichen. Ein Praxisbuch, das jeder als guten Berater zur Hand haben sollte." Sabine Wessel, Miss Lila Liest, 6.12.2017 "Anhand vieler Beispiele aus seiner Praxis zeigt der Leiter der Familienwerkstatt familiylab.de, wie Eltern eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen können in der Kinder gerne kooperieren. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Eltern, die 2018 gelassener angehen wollen." Susanne Strobach, www.susannestrobach.at, Dezember 2017 "Das Buch macht Mut sich und seiner Familie immer wieder neu zu begegnen und an ihr zu arbeiten und sich darauf einzulassen." Ju Hahn, Wheelymum.de, 1.5.2018 "Ein gut lesbarer und fundierter Ratgeber, der Eltern dabei unterstützen kann, ihren Umgang in der Familie zu reflektieren und zu überdenken, und der gute Handlungsansätze liefert." Dorothee Rensen, Buchprofile/medienprofile Borromäusverein Bonn, 2/2018

Produktdetails

Autoren Mathias Voelchert
Mitarbeit Jesper Juul (Einführung)
Verlag Beltz
 
Themen Elternratgeber (div.)
Familie
Autorität
Kindererziehung
Bindung (psychisch)
Konfliktlösung
Ratgeber > Lebenshilfe, Alltag > Familie
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 13.11.2017
 
EAN 9783407864710
ISBN 978-3-407-86471-0
Seiten 272
Abmessung 139 mm x 214 mm x 20 mm
Gewicht 401 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.