Fr. 16.90

Medizin zum Aufmalen für Kinder - Sanfte Heilung und Entwicklungsförderung vom Säugling bis zum Schulkind

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Heilen mit Zeichen und Symbolen - gerade bei Kindern ist die Neue Homöopathie eine wundervolle Ergänzung in der Behandlung von Krankheiten, Alltagsbeschwerden, kleineren Verletzungen und Blockaden. Eine sanfte, einfache und schnelle Hilfe von der Geburt bis zur Pubertät.

In der Neuen Homöopathie geben Zeichen und Symbole dem Organismus wertvolle Heilimpulse und regen die Selbstheilungskräfte an. Egal ob die Unterstützung dabei auf körperlicher oder eher auf seelischer Ebene benötigt wird, die "Medizin zum Aufmalen" kommt gut an: Die meisten Kinder mögen die Arbeit mit den bunten Symbolen oder Strichen sehr gern!

Von Koliken und Zahnungsproblemen beim Säugling über Kinderkrankheiten und Kopfläuse bis hin zu ADHS, Essstörungen oder Lernproblemen bei größeren Kindern - der vierte Band aus der erfolgreichen Reihe bietet praktische und leicht umsetzbare Hinweise, Tipps und Ratschläge für den effektiven und kreativen Einsatz von Körbler'schen Strichcodes und Symbolen.

Mit vielen hilfreichen Checklisten für sensitive Testverfahren!

- Aktualisierte Taschenbuch-Ausgabe des Erfolgstitels -

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Vorwort

Einleitung

TEIL I: WIE FUNKTIONIERT DIE NEUE HOMÖOPATHIE BEI KINDERN?

Heilzeichen und Symbole aus der Informationsmedizin

- Wichtige Medizinzeichen aus der Neuen Homöopathie

- Wichtige Medizinzeichen aus aller Welt

Das Testverfahren mit dem Tensor bei Säuglingen und Kindern

Bewährte Heilimpulse bei häufig auftretenden Beschwerden

TEIL II: DIE PRAKTISCHE ANWENDUNG

Vor jedem Behandlungsbeginn: Die Belastungsebenen austesten

Die Wasserübertragung

Die Behandlung von Säuglingen

- Wie teste ich einen Säugling?

- Sonderfall: Die Zeichen beim Säugling anwenden

- Die Impfproblematik

- Was hat der Säugling von den Eltern "mitgebracht"?

- Vorgeburtliche Ursachen

- Das Ahnenfeld bereinigen: Systemische Harmonisierung mit Symbolen

- Fallbeispiele und Behandlungsmöglichkeiten

Die Behandlung von Kleinkindern

- Grundsätzliches Vorgehen

- Umgang mit Bakterien, Viren und anderen Erregern

- Arbeit mit Sekreten

- Gute Akuthilfe: Die Energie-Balance der Meridiane

- Allergien

- Begleitung durch positive Affirmationen

- Die Lebenslinie: Über den Psychomeridian zum traumatischen Erlebnis

- Ängste

Die Behandlung von Schulkindern

- Stress-Symptome bei Schülern

- Lernprobleme lösen

- Chakren- und Auraharmonisierung bei Schulblockaden

- Positive Programmierungen mit Symbolen

- Ursachenfindung

- Legasthenie und Dyskalkulie

- ADHS - eine Erkrankung unserer Zeit?

- Schulkonflikte lösen

- Elektrosmogbelastungen

- Ess-Störungen

- Süchte

- Ortsbereinigung am Beispiel Schulhaus

- Parasiten in der Schule

Und wenn die Ursache gar nicht beim Kind liegt?

- Der Psychomeridian - das belastende Ereignis herausfinden

Weitere Tipps zum kreativen Umgang mit den Körbler'schen Zeichen

- Arbeiten mit der Zahntabelle

- Röntgenbilder bemalen

- Kunsttherapie und Neue Homöopathie: Die Malmethode

- Familienstellen mit Tierbildern

- Mandalas malen

- Heilen mit Zahlen

TEIL III: DAS TUT IHREM KIND SONST NOCH GUT

Körperkontakt

Musik - Nahrung für die Seele

Heilende Mantras

Magie der Farben

Gebete

Märchen: Symbole als Sinnbilder des Lebens

ANHANG

Danksagung

Zu den Autorinnen

Weitere gemeinsame Titel

Literaturempfehlungen

Internetadressen

Das Testverfahren der Neuen Homöopathie erlernen

Testlisten und Arbeitshilfen

Stichwortregister

Über den Autor / die Autorin

Petra Neumayer (geb. 1960) arbeitet als freie Medizinjournalistin, Texterin und Autorin. Zahlreiche Bücher über Nahrungsergänzungen, Alternativmedizin und Naturheilkunde sind von ihr veröffentlicht.Roswitha Stark (geb. 1959) ist Heilpraktikerin für Schwingungsmedizin, sensitive Reso-nanztherapien und energetische Heilweisen. Zudem Kursleiterin für Informationsmedizin, Heilen mit Symbolen und Rutentechnik. Sie arbeitet für Menschen und Tiere.

Roswitha Stark, geb. 1959, ist Diplom-Germanistin und Heilpraktikerin für Schwingungsmedizin, sensitive Resonanztherapien und energetische Heilweisen; zudem Kursleiterin für Informationsmedizin, Heilen mit Symbolen und Rutentechnik. Sie arbeitet für Menschen und Tiere.

Zusammenfassung

Heilen mit Zeichen und Symbolen - gerade bei Kindern ist die Neue Homöopathie eine wundervolle Ergänzung in der Behandlung von Krankheiten, Alltagsbeschwerden, kleineren Verletzungen und Blockaden. Eine sanfte, einfache und schnelle Hilfe von der Geburt bis zur Pubertät.

In der Neuen Homöopathie geben Zeichen und Symbole dem Organismus wertvolle Heilimpulse und regen die Selbstheilungskräfte an. Egal ob die Unterstützung dabei auf körperlicher oder eher auf seelischer Ebene benötigt wird, die "Medizin zum Aufmalen" kommt gut an: Die meisten Kinder mögen die Arbeit mit den bunten Symbolen oder Strichen sehr gern!

Von Koliken und Zahnungsproblemen beim Säugling über Kinderkrankheiten und Kopfläuse bis hin zu ADHS, Essstörungen oder Lernproblemen bei größeren Kindern - der vierte Band aus der erfolgreichen Reihe bietet praktische und leicht umsetzbare Hinweise, Tipps und Ratschläge für den effektiven und kreativen Einsatz von Körbler‘schen Strichcodes und Symbolen.
Mit vielen hilfreichen Checklisten für sensitive Testverfahren!

- Aktualisierte Taschenbuch-Ausgabe des Erfolgstitels -

Vorwort

VORWORT

Diesen vierten Band aus der Reihe "Medizin zum Aufmalen" möchten wir EUCH widmen, euch wunderbaren Kindern in dieser spannenden, neuen, hoch schwingenden Zeit, die doch auch eine so schwierige für die Kinderwelt geworden ist. Und IHR, liebe Eltern, Großeltern oder sonstige liebevolle Betreuer unserer Kleinen, verdient ebenso unseren großen Respekt auf der Suche nach schonenden, harmonischen und wegweisenden Impulsen und Hilfen, mit denen ihr den Weg der Kinder unterstützen möchtet. Wir wissen sehr wohl, dass dasjenige, was als das Beste für unsere Kinder ausgegeben wird, oftmals mehr Wolf im Schafspelz ist als ein frommes kuscheliges Lämmlein.
Eltern, die gut informiert sind und deshalb ihre Kinder weder einer potenziell schädigenden Impfbelastung aussetzen wollen noch einer allzu rigiden Erziehungsmoral in Schulen und anderen sogenannten fortschrittlichen Institutionen, laufen oft genug gegen eine Wand aus Widerstand, Unverständnis oder schlichtweg Ignoranz. Wer wirklich zum Wohle des Kindes handelt und Angriffen vonseiten von Besserwissern aller Art auf sanfte, aber nachdrückliche Weise Paroli bietet, der verdient unseren höchsten Respekt.

Was wirklich dem Wohle unserer Kinder dient, können wir nur miteinander herausfinden: durch Gespräche mit den Kindern, durch das Sich-in-sie-Hineinfühlen, durch die Bereitschaft, ihre innersten Nöte und Sehnsüchte zu erkennen und auch sehen zu wollen, oder eben durch sanfte naturheilkundliche und ganzheitlich am Körper und an der Seelenlage des Kindes orientierte Methoden, wie sie unter anderem in diesem Buch beschrieben sind. So wie die klassische Homöopathie nachweisbare Erfolge zu bieten hat, kann auch die Neue Homöopathie auf eine große Anzahl erfolgreicher Behandlungen von Kindern und Säuglingen zurückgreifen. Dass bestimmte Zeichen und Symbole die körperliche und emotionale Heilung entscheidend beeinflussen können, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Seitdem der erste Grundlagenband von Medizin zum Aufmalen vor mehr als zehn Jahren erschienen ist, wissen viele Therapeuten, Ärzte, Eltern oder einfach Interessierte um das heilende Potenzial der Schwingungsmedizin mithilfe von Symbolen. Die Methode ist einfach zu erlernen und hat keine Nebenwirkungen - wohl aber Wirkungen, und das sowohl auf der körperlichen Ebene als auch bei psychischen Verstimmungen oder Verhaltensauffälligkeiten. (…)

Und wir Großen sind immer noch diejenigen, die den Kindern das Entscheidende vorleben: nämlich wie Erwachsenwerden funktionieren kann und wie wir in dieser ganzen Zeit liebevoll, achtsam und immer wieder uns selbst und anderen vergebend miteinander groß werden können. "Groß" im Sinne von menschlicher Größe und Herzensbewusstsein und in dem Wissen, dass wir im Kern unseres Wesens immer Kinder geblieben sind.

So lasst uns spielen miteinander sowie Freude und Zeit dafür haben, uns gegenseitig zu erkunden und uns zu fördern mit allem, was die Herzensliebe zu bieten hat.

Wir hoffen, dass dieses Buch einen Beitrag dazu leisten kann.

Möget IHR uns wieder an das Kind in uns selbst erinnern.
DANKE!

Petra Neumayer und Roswitha Stark
im September 2017

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.