Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 21.90

Huh! Die Isländer, die Elfen und ich - Unterwegs in einem sagenhaften Land

Deutsch · Taschenbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Eine ganz persönliche Liebeserklärung an das Land unterm Polarlicht

Leere, Schönheit, eisige Luft - das ist Island, das verrückte Traumreiseland. Jeder will hin, immer mehr kommen an, aber nur wenige kennen sich wirklich aus.Großartige Landschaften erwarten die Besucher hier, dazu nur wenige Menschen, die alle wunderschön und über drei Ecken irgendwie miteinander verwandt sind. Jede Menge Sagen und Mythen ranken sich um die Männer und Frauen im Norden. Sie baden gerne nackt in heißen Quellen und zeichnen auf Landkarten ein, wo Feen, Zwerge und Trolle zu Hause sind.

Thilo Mischke bereist seit vielen Jahren die Insel im Nordmeer und erzählt in diesem Buch alles über die kuriosen Isländer und ihr ganz besonderes Land. Er nimmt seine Leser mit an schwarze Strände und zu goldenen Wasserfällen und verrät außerdem, warum Isländer Angst vor Frauen mit schönen Haaren haben, wo man den stärksten Kaffee bekommt und wie man sich am besten durch Reykjavík langweilt.

Über den Autor

Thilo Mischke, Jahrgang 1981, studierte Kulturwissenschaften und Japanologie, bevor er beim Videospielmagazin GEE volontierte. Der Autor gründete im Anschluss sein eigenes Textbüro und entwickelte mehre Magazine. Von Berlin aus schreibt er als freier Autor, u.a. für Neon, DPA, Penthouse und Cosmopolitan.

Zusammenfassung

Eine ganz persönliche Liebeserklärung an das Land unterm Polarlicht

Leere, Schönheit, eisige Luft – das ist Island, das verrückte Traumreiseland. Jeder will hin, immer mehr kommen an, aber nur wenige kennen sich wirklich aus.

Großartige Landschaften erwarten die Besucher hier, dazu nur wenige Menschen, die alle wunderschön und über drei Ecken irgendwie miteinander verwandt sind. Jede Menge Sagen und Mythen ranken sich um die Männer und Frauen im Norden. Sie baden gerne nackt in heißen Quellen und zeichnen auf Landkarten ein, wo Feen, Zwerge und Trolle zu Hause sind.

Thilo Mischke bereist seit vielen Jahren die Insel im Nordmeer und erzählt in diesem Buch alles über die kuriosen Isländer und ihr ganz besonderes Land. Er nimmt seine Leser mit an schwarze Strände und zu goldenen Wasserfällen und verrät außerdem, warum Isländer Angst vor Frauen mit schönen Haaren haben, wo man den stärksten Kaffee bekommt und wie man sich am besten durch Reykjavík langweilt.

Vorwort

Unterwegs in einem sagenhaften Land

Produktdetails

Autoren Thilo Mischke
Verlag Ullstein Extra
 
Themen Reiseberichte, Reiseerinnerungen (div.)
Island : Berichte, Erinnerungen
Reise > Reiseberichte, Reiseerzählungen > Europa
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 16.06.2017
 
EAN 9783864930522
ISBN 978-3-86493-052-2
Seiten 296
Abmessung 135 mm x 206 mm x 31 mm
Gewicht 469 g
Illustration m. zahlr. Illustr. u. Farbfotos im Innenteil

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.